Aktuelle Zeit: 14.05.2021, 00:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BF Jenkmünch: AB Sand 1, Gerbracht
BeitragVerfasst: 03.04.2021, 17:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 4025
Auf der für den Hochwasserschutz zuständigen Feuerwache 11 (Nordwest) ist der 1996 beschaffte Abrollbehälter Sand 1 stationiert.
Die von der Firma Gerbracht gelieferte beplante Mulde in halbhoher Ausführung wurde in den Werkstätten der Branddirektion nach den eigenen Bedürfnissen ausgebaut.
500 gefüllte Sandsäcke können mit diesem AB sehr zügig zur entsprechenden Einsatzstelle gebracht und sofort verbaut werden.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Zum Modell:

Die halbhohe Mulde mit Plane von Kibri, die aus den div. Bausätzen dieses Herstellers allseits bekannt ist, diente mir als Basis für diese kleine Superung.
Gebaut wurde sie bereits vor rund 12 Jahren und war ursprünglich bei der BF Jenkdorf als AB Sand 1 im Dienst. Damals noch komplett in Feuerrot (Humbrol # 19) mit dem Pinsel lackiert, erfolgte nun eine Ergänzung mit mattem Schwarz (Model Master # 1749). Natürlich ebenfalls mit dem Pinsel aufgebracht. Die Plane blieb in ihrem seidenmatten Rot unverändert.
Nach der Auflösung dieser fiktiven Wehr im Februar 2021 wurde sie komplett entschriftet und mit einer nicht unerheblichen Anzahl neuer Decals für den Einsatz in Jenkmünch umgestaltet.
Die Decals stammen bei diesem Modell von DS-Design, Interdecal, M.B.S.K. sowie von MMH.

Viele Grüße

Jens

_________________
Gott zur Ehr' - dem Nächsten zur Wehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BF Jenkmünch: AB Sand 1, Gerbracht
BeitragVerfasst: 03.04.2021, 19:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5518
Sehr hübsch refurbished, wie man ja heutzutage sagt. :mrgreen: :D

Einzig beim Betrachten der freistehenden Bänder-Decals wird mir bang - eine unbedachte Berührung mit der Greifhand eines unbedarften Modellbanausen und die schönen Bänder sind Geschichte. :shock: :roll:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BF Jenkmünch: AB Sand 1, Gerbracht
BeitragVerfasst: 03.04.2021, 20:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 4025
Hallo Ralf,

vielen Dank für deinen Beitrag zum AB Sand 1 in refurbished! :wink:
Ralf Schulz hat geschrieben:
...beim Betrachten der freistehenden Bänder-Decals wird mir bang - eine unbedachte Berührung mit der Greifhand eines unbedarften Modellbanausen und die schönen Bänder sind Geschichte.

Nö... :mrgreen:
Genau diese Sorge hatte ich vor rund 12 Jahren, als ich diese Decals von DS-Design für die Ursprungsvariante "Jenkdorf" anbrachte.
Jedoch stellten sie sich nun bei der Umgestaltung auf Jenkmünch als sehr widerstandsfähig dar! So musste ich mit Werkzeugen arbeiten, um sie zu trennen und zu entfernen. Reste an Plane und Mulde mussten sogar mit Wasser angeweicht und mit einem Holzzahnstocher entfernt werden. :shock:

Gruß, Jens

_________________
Gott zur Ehr' - dem Nächsten zur Wehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BF Jenkmünch: AB Sand 1, Gerbracht
BeitragVerfasst: 03.04.2021, 21:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5518
Na ja, bei guten Decals musste ich sogar schon stärkere Geschütze als Wasser auffahren, ohne aggressiven Weichmacher als Lösemittel ging gar nichts mehr (und selbst das Zeug hatte zu kämpfen)... :roll:

Aber bezüglich "frei klebender" Decals waren meine bisherigen Erfahrungen eben eher etwas spröderer Natur, im wahrsten Sinne des Wortes. Schön zu lesen, dass es auch sehr stabile Decals in dieser Hinsicht gibt. 8) :D

Wobei ich durchaus auch Decals auf Fertigmodellen (bei manchen Minichamps 1:43 Modellen) kennengelernt habe, die irgendwie Eigenschaften einer dünnen "normalen" Folie aufwiesen und trotzdem Nassschiebebilder waren, komplett resistent gegen Weichmacher, etwas flexibler als übliche, getrocknete Decals, auch der Druck darauf wirkte ganz anders... Sei's drum, das geht jetzt etwas arg OT... :mrgreen:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BF Jenkmünch: AB Sand 1, Gerbracht
BeitragVerfasst: 04.04.2021, 20:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 2297
Hallo Jens,

vielleicht gibt es irgendwann mal ein "Jahrbuch Feuerwehrfahrzeugmodelle". Dann wird dieser AB in dem Kapitel "Rehabs" einen Ehrenplatz bekommen. :D

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BF Jenkmünch: AB Sand 1, Gerbracht
BeitragVerfasst: 04.04.2021, 21:13 
Offline
User

Registriert: 11.10.2014, 17:30
Beiträge: 509
Hallo Jens,

ein sehr schöner AB von der Fa. Gerbracht der nach den Jahren immer noch Jungfreulich daher kommt. :P

Die Bänder werten den AB gewaltig auf.

Gruß
Norbert (No-Wee Chemie)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BF Jenkmünch: AB Sand 1, Gerbracht
BeitragVerfasst: 07.04.2021, 14:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 4025
Hallo Ulrich und Norbert,
auch euch vielen Dank für eure Beiträge! :D

Ulrich Niehoff hat geschrieben:
...irgendwann mal ein "Jahrbuch Feuerwehrfahrzeugmodelle". Dann wird dieser AB in dem Kapitel "Rehabs" einen Ehrenplatz bekommen.
Eine sehr schöne Idee! :wink:

Norbert Weenen hat geschrieben:
Die Bänder werten den AB gewaltig auf.
Ja tatsächlich. Das war mir gar nicht so bewusst.
Als sie zwischenzeitlich entfernt waren, wurde es mir jedoch klar.

Gruß, Jens

_________________
Gott zur Ehr' - dem Nächsten zur Wehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BF Jenkmünch: AB Sand 1, Gerbracht
BeitragVerfasst: 19.04.2021, 19:14 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 962
Hallo Jens,

auch ich möchte noch ein paar Worte zu Deinem AB verlieren. Du hast ihn definitiv sehr schön aufgewertet, und wie auch an anderer Stelle geschrieben hat es Spaß gemacht, einen Vorher-Nachher-Vergleich ziehen zu können. Gerade bei der allerersten Vorstellung sieht man den AB ja auch noch ohne Bänder, weshalb die Wirkung gut zu beurteilen ist.

Viele Grüße
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BF Jenkmünch: AB Sand 1, Gerbracht
BeitragVerfasst: 26.04.2021, 15:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 4025
Hallo Henning!
Henning Wessel hat geschrieben:
...auch ich möchte noch ein paar Worte zu Deinem AB verlieren. Du hast ihn definitiv sehr schön aufgewertet,...
Herzlichen Dank - das freut mich sehr! :D
Henning Wessel hat geschrieben:
...wie auch an anderer Stelle geschrieben hat es Spaß gemacht, einen Vorher-Nachher-Vergleich ziehen zu können.
Wenn es meine Zeit erlaubt, versuche ich in dieser Hinsicht bei Gelegenheit mal etwas. :wink:

Viele Grüße nach Löwenstadt

Jens

_________________
Gott zur Ehr' - dem Nächsten zur Wehr


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de