Aktuelle Zeit: 18.08.2019, 05:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 30.05.2019, 14:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 977
Nach den verschiedenen Fantasievarianten des LF 16 kommt jetzt auch noch ein Modell für die Auslieferung von Paketen voller Feuerwehrmodelle! :roll: :lol:

Viele Grüße
Alex

_________________
Audienz bei Dr. Schallrauch? -> https://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=16266


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 31.05.2019, 14:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16885
Kann durchaus sein, dass ich mit meiner schwächelnden Erinnerung :mrgreen: jetzt komplett danebenliege - und Zeit meine Ahnung zu überprüfen habe ich leider auch nicht -, aber gab es nicht eine WF die sich genau so einen Paket- zum Generatoranhänger umgebaut hatte?

Und gerade bei Feuerwehrs und ihren Fahrzeugen soll man ja bekanntlich nie "nie" sagen.... :wink:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 31.05.2019, 15:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 977
Auf die Gefahr hin, hier ins OT abzudriften:
Jürgen hat geschrieben:
Kann durchaus sein, dass ich mit meiner schwächelnden Erinnerung :mrgreen: jetzt komplett danebenliege - und Zeit meine Ahnung zu überprüfen habe ich leider auch nicht -, aber gab es nicht eine WF die sich genau so einen Paket- zum Generatoranhänger umgebaut hatte?
An eine WF kann ich mich gerade nicht erinnern, wohl aber an eine BF - nämlich meine fiktive BF Gladenburg! :P :mrgreen: :lol: :wink: Im Ernst: Gestern Abend hatte ich mit einem Modellbaukollegen exakt diese Idee diskutiert - und wir waren bei der Frage stehen geblieben, wie das Lüftungsgitter (statt der Seitentür) zu gestalten wäre...

_________________
Audienz bei Dr. Schallrauch? -> https://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=16266


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 31.05.2019, 18:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2007, 11:01
Beiträge: 341
Peine, oder Werkfeuerwehr im Raum Peine hatte einen Büssing Paketwagen! Aber kompletter LKW.

_________________
Remember! Fahrzeugminiaturen von MisterMoon!
http://www.mistermoon.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 31.05.2019, 18:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3898
Lars Müller hat geschrieben:
Peine, oder Werkfeuerwehr im Raum Peine hatte einen Büssing Paketwagen! Aber kompletter LKW.


Jo, Salzgitter AG oder wie die heißt. Ist in einem der Jahrbücher aus den Anfang 2000er aus dem Podszun Verlag drin.

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 31.05.2019, 18:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16885
Lars hat geschrieben:
Peine, oder Werkfeuerwehr im Raum Peine hatte einen Büssing Paketwagen! Aber kompletter LKW.
Stimmt! Jetzt wo Du 's sagst, riech' ich es auch! :wink: Und ich hab' sogar Bilder davon...

Auch wenn der Hänger kein konkretes Vorbild hat, so bin ich als "Fiktiver" durchaus angetan von der Idee, den Paketboten in rotem Richtig-Plastik zu bekommen. :D

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 31.05.2019, 19:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 19:13
Beiträge: 292
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Auch wenn der Hänger kein konkretes Vorbild hat, so bin ich als "Fiktiver" durchaus angetan von der Idee, den Paketboten in rotem Richtig-Plastik zu bekommen. :D

Na wenn das mal klappt ... meine (gelben) Pakethänger sind jedenfalls alle lackiert.

Liebe Grüße, Ermel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 31.05.2019, 20:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 977
:arrow: http://www.bahnalltag.de/einsatz/page-0187.html *) :idea:

Würde sich sicherlich auch hinter einer Pullman-Truppkabine oder „Toastscheibe“ gut machen!

(Jürgen, jetzt müsstest Du den Paketanhänger wohl tatsächlich vom LF 16 abkoppeln... :wink: )

*) Wer sie noch nicht kennt: Die gesamte Galerie ist voller wunderschöner Oldies!! :D

_________________
Audienz bei Dr. Schallrauch? -> https://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=16266


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 31.05.2019, 20:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3208
Hallo zusammen,

ja nachdem ich den Anhänger gesehen habe wusste ich, dass ist was für meinen Katastrophenschutz und zwar soll nach Planung ein roter und ein blauer zum Generator umgebaut werden und der weiße so bleiben als Transportanhänger/Fahrschulanhänger :D

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 31.05.2019, 23:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2010, 14:30
Beiträge: 333
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Auch wenn der Hänger kein konkretes Vorbild hat, so bin ich als "Fiktiver" durchaus angetan von der Idee, den Paketboten in rotem Richtig-Plastik zu bekommen.

Ich sehe ein Generatoranhänger schon bei der WF Lumbermill. :mrgreen: :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 01.06.2019, 08:55 
Offline
User

Registriert: 15.05.2007, 06:20
Beiträge: 752
Hallo,

Marc Dörrich hat geschrieben:
Lars Müller hat geschrieben:
Peine, oder Werkfeuerwehr im Raum Peine hatte einen Büssing Paketwagen! Aber kompletter LKW.
Jo, Salzgitter AG oder wie die heißt. Ist in einem der Jahrbücher aus den Anfang 2000er aus dem Podszun Verlag drin.
Büssing LU 7 (oder LU 11, da scheiden sich die Geister und ich habs nie notiert) Baujahr 1958, ehemaliger Paketpostwagen, ab 1963 mit einem 100 kVA-Generator bei der WF des Peiner Stahl- und Walzwerks - damals "Ilseder Hütte, Peine", zwischendurch "Stahlwerke Peine + Salzgitter (P+S)" sowie "Preussag Stahl", heute "WF Peiner Träger" im Salzgitter-Konzern - im Einsatz, a.D., wenn ich mich recht entsinne, 2012. Ich habe noch einige Fotos von dem Büssing (und der WF), kann ich mal bearbeiten und einstellen. Noch ein Hinweis: Der Aufbau des Büssing ist erheblich kürzer als der Anhänger, siehe Foto (weiter oben bereits verlinkt). Und: Lüftergitter o.ä. waren nicht eingebaut, vorne, hinter den Schiebetüren, war ohnhin der Schaltschrank, ansonsten wurden hinten einfach die Türen geöffnet.

Gruß

Daniel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 01.06.2019, 09:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 19:18
Beiträge: 681
Daniel hat geschrieben:
Ich habe noch einige Fotos von dem Büssing (und der WF), kann ich mal bearbeiten und einstellen.

@ Daniel: Wärst Du bitte so nett?! :D

@ Admins: da das Thema "Brekina Paketanhänger" und was man daraus machen kann, immer größer wird - könntet Ihr die Posts dazu abtrennen und in einen eigenen Thread verschieben? Dankeschön! :D

Schöne Grüße
Gregor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 01.06.2019, 09:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16885
Alex hat geschrieben:
Jürgen, jetzt müsstest Du den Paketanhänger wohl tatsächlich vom LF 16 abkoppeln...
Gregor hat geschrieben:
...könntet Ihr die Posts dazu abtrennen und in einen eigenen Thread verschieben?

[ERLEDIGT] :wink: :D

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 02.06.2019, 01:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 19:13
Beiträge: 292
Aus Post-Bildern sind mir als LKW mit diesem oder zumindest einem ähnlichen, kürzeren Aufbau außer dem gezeigten Büssing, den ich für einen LU 11 halte, noch folgende Typen spontan erinnerlich:
  • Büssing 5000 S u.ä. ("105er Büssing")
  • Mercedes L 4500, L 5000, L 5500/325
  • Mercedes L 6600/315
  • Mercedes L 6500 (Vorkriegstype ähnlich dem bekannten L 10000, aber zweiachsig)

Außerdem ist natürlich der Büssing LU 5/10 als Postkastenwagen mit integrierter Kabine, bekannt als Gollwitzer-Modell, zu nennen.

Die gängigeren, leichteren Postkoffer auf Mercedes L 3500/311/312 (leichter Langhauber, "90er Daimler"), Mercedes L 322 ff. ("Kurzhauber") und natürlich vor allem Magirus-Deutz S 3500/Mercur/Sirius etc. ("Rundhauber") hatten keine seitlichen Schiebetüren.

Die in diesem Thread vorgeschlagenen Mercedes LP "Pullman" und "Toastscheibe" kenne ich als Post-Kofferwagen bisher nicht. (Das muß nicht heißen, daß es sowas nicht gab, aber zumindest die "Toastscheibe" scheint mir auch schon zu modern für diesen Aufbau zu sein -- vergleichbar alte Büssing BS hatten jedenfalls schon den kastigen Aufbau mit den außen sichtbaren Nieten oder Schrauben, wie ihn Kibri auf einem MAN F8 Unterflur geliefert hat.)

Liebe Grüße, Ermel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 02.06.2019, 17:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 977
Nur zur Klarstellung, eh das nun hier missverstanden wird: Meine Äußerungen bezogen sich auf spontane Umbauideen hin zu fiktiven (!!!) Generatorwagen etc. - mit dem, was einst bei der (realen) Post lief, habe ich nix zu tun! Und um den Generator „sichtbar“ zu machen, ließe sich zB. ein Lüftergitter reinfeilen oder ein Auspuff aufs Dach oder oder oder..

Zum Modell: Den Post-Koffer gab es ja von Brekina sowohl auf Anhänger als auch auf Büssing-Hauber - ersterer scheint lackiert, letzterer in gelb gespritzt (!) zu sein..! :?

_________________
Audienz bei Dr. Schallrauch? -> https://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=16266


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de