Aktuelle Zeit: 24.02.2020, 21:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DLA(K) 23/12, L32A XS 3.0, MAN TGM Euro 6, Rosenbauer, LG 6
BeitragVerfasst: 21.07.2018, 13:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2009, 19:08
Beiträge: 281
Hallo Forengemeinde,

Schon vor etwas längerer Zeit konnte ich Naisa nun das fünfte Hubrettungsgerät in form einer DLA(K) 23/12 in Dienst gestellt werden. Den Auftrag für die Lieferung bekam Rosenbauer. Als Fahrgestell dient wie in Naisa schon fast üblich ein MAN TGM Euro 6. 8) Besonderheit bei dieser DLK war das dreiachsige Fahrgestell. Somit stehen der Feuerwehr Naisa nun auch 2 Drehleitern auf solchen Fahrgestellen zu verfügung. Stationiert ist die neue Drehleiter bei der Löschgruppe 6 und dient auch als Reserve Fahrzeug der Berufsfeuerwehr.

Zum Modell:
Hauptbestandteile stammen von Herpa. Aufbau wurde aus 2 Herpa Aufbauten zurecht gesägt. Was eigentlich nichtmal so schwer war. :D Anschließend natütlich alles zusammekleben und verspachteln. Kabine stammt ebenfalls von Herpa. Kleinteile wie Lüfter oder Anbauteile stammen von Shapeways, DS oder sind Eigenbau.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Ich hoffe das Modell gefällt und falls Fragen oder sonst was ist wisst Ihr ja einfach drauf losfragen :D 8)

Gruß Felix

_________________
Bis ins kleinste Detail


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLA(K) 23/12, L32A XS 3.0, MAN TGM Euro 6, Rosenbauer, LG 6
BeitragVerfasst: 21.07.2018, 15:10 
Offline
User

Registriert: 11.10.2014, 16:30
Beiträge: 375
Hallo Felix,

die Drehleiter hat schon was. Auf jedenfall finde ich das alles stimmig ist.Alleine die drei Achsen kommen gut rüber.

Gruß
Norbert (No-Wee Chemie)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLA(K) 23/12, L32A XS 3.0, MAN TGM Euro 6, Rosenbauer, LG 6
BeitragVerfasst: 21.07.2018, 18:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:21
Beiträge: 2557
Sehr schönes Modell! Allerdings frage ich mich, ob der Radstand zwischen Achse 2 + 3 nicht ein bisschen groß ist (Wendekreis!)?

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLA(K) 23/12, L32A XS 3.0, MAN TGM Euro 6, Rosenbauer, LG 6
BeitragVerfasst: 21.07.2018, 18:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 3335
Hallo Felix,

ein rundum gelungenes Modell der DLA(K) was Du da gebaut hast. Hier passt alles. Und auch das Gesamtbild mit den drei Achsen sehr stimmig. Mit den ganzen Decals wieder ein super Modell.

Weiter so

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLA(K) 23/12, L32A XS 3.0, MAN TGM Euro 6, Rosenbauer, LG 6
BeitragVerfasst: 08.09.2018, 21:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 17:02
Beiträge: 3803
Hallo Felix,

die Leiter macht einen sehr stimmigen und sehr guten Gesamteindruck!
Über die saubere und detailverliebte Arbeit die darin steckt braucht man keine Worte verlieren... :wink:

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de