Aktuelle Zeit: 06.04.2020, 13:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TLF 24/50 der FF Eilenburg
BeitragVerfasst: 14.10.2009, 20:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2009, 19:05
Beiträge: 50
Ich wollte mal euch unseren "Florian Eilenburg 11/24/1" (TLF 24/50,Baujahr 1997) vorstellen. Aber auch dazu eine frage stellen, ob es noch einen dieser Art in Deutschland gibt? Weil ich bis jetzt keinen gefunden habe.

Bild Bild Bild

Gruß Christian :D

Weiteres unter http://lasquad.la.funpic.de/FF-Eilenbur ... 066e5c3929


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 24/50 der FF Eilenburg
BeitragVerfasst: 14.10.2009, 20:56 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2008, 20:31
Beiträge: 371
Hallo Christian,

der ist zumindest sehr ungewöhnlich - ich kenne keinen weiteren in dieser Fahrgestell/Kabinen/Aufbau-Kombination!

Viele Grüße
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 24/50 der FF Eilenburg
BeitragVerfasst: 14.10.2009, 22:09 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 20:17
Beiträge: 1806
Aufbau nur mit 3 Geräteräumen, ist mir nciht bekannt gewesen, dass es das gibt !
Kenne nur solche http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... aunheim_24


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 24/50 der FF Eilenburg
BeitragVerfasst: 15.10.2009, 20:10 
Offline
User

Registriert: 11.01.2009, 18:06
Beiträge: 147
Alex Müller hat geschrieben:
Aufbau nur mit 3 Geräteräumen, ist mir nciht bekannt gewesen, dass es das gibt !
Kenne nur solche http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... aunheim_24

Das Foto zeigt einen Schlingmann Aufbau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 24/50 der FF Eilenburg
BeitragVerfasst: 15.10.2009, 20:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17283
@ Christian: Ich kenne überhaupt nur 24/50 mit fünf Geräteräumen - egal von welchem Hersteller! Sogar die wenigen Staffel-TLF haben/hatten immer fünf; nur drei seh' ich hier zum ersten Mal! :shock:

@ Eckhard: Ja, stimmt! Beide.... :roll:

_________________
Bleibt zu Hause, denkt an eure Mitmenschen, haltet Abstand und achtet auf eure Gesundheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 24/50 der FF Eilenburg
BeitragVerfasst: 15.10.2009, 21:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2009, 19:05
Beiträge: 50
Ah, okaey ich danke euch ersteinmal.

Wen ich am Samstag wieder in der Wache bin kann ich ja mal unseren Chef fragen ob es eine Sonderanfertigung ist.

Gruß Christian :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 24/50 der FF Eilenburg
BeitragVerfasst: 16.10.2009, 15:25 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17283
Zitat:
Wen ich am Samstag wieder in der Wache bin kann ich ja mal unseren Chef fragen...

Gute Idee! Frag ihn doch bitte unbedingt mal nach den techn. Daten dieses angeblichen TLF 24/50! Mir kommen da nämlich so gewisse Zweifel.... :roll:

Nicht nur, daß es das einzige 24/50 mit nur drei Rolläden wäre; ein MB 1224 für 5.000 l Wasser.... - wohl kaum!
Mir kommt vor allen Dingen der Fahrgestelltyp etwas schmalbrüstig vor; gerade im direkten Vergleich mit dem o.g. Raunheimer (immerhin ein 1831)!

Also bitte mal Tankinhalt, Pumpenleistung und Fahrgestelltyp checken!
Gruß, Jürgen

_________________
Bleibt zu Hause, denkt an eure Mitmenschen, haltet Abstand und achtet auf eure Gesundheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 24/50 der FF Eilenburg
BeitragVerfasst: 18.10.2009, 11:48 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2008, 21:36
Beiträge: 24
Also ich denke dass das vom Tankinhalt schon hinkommen kann, allerdings ist dieses Fahrzeug wohl eher als Waldbrand TLF konzipiert. Wenn man mal guckt die Brandenburger und sächsischen TLF für den Waldbrandeinsatz haben auch relativ kleine Fahrgestelle (z.B. MB 1124 AF) was die Nutzlast angeht und führen locker-flockig 4500 bis 5000 Liter Wasser mit. Allein das Aufbaukonzept deutet auf ein reinen Löschmittelträger für Brände hin (Vergleichbar auch mit den aktuellen TLF für Brandenburg).

Aussagen über die Pumpe kann aber wohl doch am Besten der Wehrführer von Eilenburg bzw. andere Maschinsten der Feuerwehr.

_________________
Glück auf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 24/50 der FF Eilenburg
BeitragVerfasst: 19.10.2009, 19:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2009, 19:05
Beiträge: 50
So zwar etwas später :oops: ...aber besser als nie.

Es ist wirklich ein TLF auf MB SK 1224 und wurde 1997 als Sonderanfertigung beschafft. Er hat 5000l an Board und wurde eigendlich nur für Strora Enso (Papierfabrik) und für die umliegenden Felder und Wälder (da Eilenburg am Rand der Dübener Heide liegt) besorgt. Da er ja eigendlich nur für den Wassertransport beschafft wurde hat er eine Besatzung von 1/1.

So mehr konnte ich leider nicht von Chef raus kriegen.

Gruß Christian :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 24/50 der FF Eilenburg
BeitragVerfasst: 19.10.2009, 19:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2007, 22:18
Beiträge: 356
Hallo Christian,

na das ist doch schon mal was, für mehr Infos frag doch mal den Gerätewart, der weis oft am Meisten über die Autos :wink:

Gruß Konstantin

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 24/50 der FF Eilenburg
BeitragVerfasst: 20.10.2009, 09:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2009, 19:05
Beiträge: 50
Jo ich frage mal den Kurzen (Sein Spitzname), blos er ist zurzeit in Urlaub und unser 2. Gerätewart kuckt sich das neue Fahrzeug in Werk an. Also da müsst ihr euch gedulden.

Gruß Christian :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 24/50 der FF Eilenburg
BeitragVerfasst: 20.10.2009, 12:21 
Offline
User

Registriert: 27.04.2007, 17:51
Beiträge: 488
Hallo,

hier fällt mir allerdings noch ein Fahrzeug ein. Ist zwar - wenn ich mich richtig an den Bericht im FM erinnere - nach deren Angaben ein TLF 24/70, aber das ist ja im Grunde auch nur ein vergrößertes 24/50 :wink:

Leider gibt es nur mäßige Bilder, aber ich denke man erkennt, was ich sagen will...
Das Fahrzeug steht bei der Freiwilligen Feuerwehr Crimmitschau und ist auf einem Mercedes-Benz Actros aufgebaut, der Aufbau stammt von Ziegler. Ich glaube das Fahrzeug war auch mal klein in einem Fahrzeuge Spezial des FM.

http://www.jugendfeuerwehr-crimmitschau.de/technik.html
(Die oberen beiden Bilder)

Mal schauen...vielleicht unternehme ich mal eine Fototour dorthin, ist ja nur 80 km weit weg :wink:

Liebe Grüße

Tim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TLF 24/50 der FF Eilenburg
BeitragVerfasst: 24.10.2009, 17:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2007, 18:27
Beiträge: 328
Exot in doppelter Hinsicht ist dann diese Exemplar:

http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... rk_1524-21

Nur zur Info, am Rande&der Vollständigkeit halber.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de