Aktuelle Zeit: 18.02.2020, 08:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Löschwasserbevorratung mit Winbag und Winsystem
BeitragVerfasst: 18.12.2019, 09:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 13:34
Beiträge: 1096
Hallo zusammen,
ich habe ein interessantes System zur Löschwasserbevorratung gefunden bei dem auch ein interessantes Anhängermodell herausspringen könnte.
Der Hersteler ist Albers Alligator https://www.albersalligator.com/mestopslag/alligator-winbag/
Auch wenn es nach Landwirtschaft aussieht wird das System doch auf der Seite der Firma Seipelt https://frankseipelt.de/leistungsspektrum/lagerbehaelter als Löschwasserbevorratungssystem beschrieben.
Es handelt sich um den Lagertank Winbag (bis 350 m³) und das Aufrollsystem Winsystem.
Hier gibt es einen interessanten Transportwagen bei dem die Aufrollvorrichtung quer zur Fahrtrichtung gedreht werden kann. https://frankseipelt.de/wp-content/uploads/2018/01/L2_flexible_lagerbehaelter3_2000-1030x773.jpg. Den Anhänger gibt es in einer Tandemversion für eine Pickup oder als geländegängige Ausführung für einen Schlepper.

Vielleicht inspiriert der Link ja den einen oder anderen. Bei mir hat er es schon getan.

Bis dann
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ blauen und orangenen Modellen!!!
(Rettung, Brandbekämpfung und Hilfeleistung zu Lande, zu Wasser und aus der Luft)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Löschwasserbevorratung mit Winbag und Winsystem
BeitragVerfasst: 18.12.2019, 11:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17236
Und ich dachte schon, dass es sich hier um ein neues Betriebssystem von Microsoft handelt.... :wink: :lol:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Löschwasserbevorratung mit Winbag und Winsystem
BeitragVerfasst: 18.12.2019, 13:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 10:54
Beiträge: 2517
Hallo Wolfgang,

Danke für die Inspiration. 8) 8) 8)

Ein ähnliches kleineres System (Reinwasserblasen) verwendet das THW zum Wassertransport.

https://ov-blaubeuren.thw.de/aktuelles/ ... erausfall/

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Löschwasserbevorratung mit Winbag und Winsystem
BeitragVerfasst: 18.12.2019, 15:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 13:34
Beiträge: 1096
Hallo Falk,
genau an dich und Falkeneck habe ich bei dem Thema Inspiration auch gedacht.

Gruß
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ blauen und orangenen Modellen!!!
(Rettung, Brandbekämpfung und Hilfeleistung zu Lande, zu Wasser und aus der Luft)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Löschwasserbevorratung mit Winbag und Winsystem
BeitragVerfasst: 18.12.2019, 17:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 10:54
Beiträge: 2517
:P :P :P :P :P

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de