Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 19:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schaumtankfahrzeug der BF Hamburg, Mercedes-Benz Pullman
BeitragVerfasst: 23.05.2014, 09:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 3263
Hallo Zusammen,

so hier habe ich nun mein Lieblingsmodell, dabei handelt es sich um das Mercedes Benz Pullman Schaumtankfahrzeug.

Das Modell ist ein Bausatz von Gollwitzer gewesen, den ich günstig auf einer Börse bekommen habe. Die Teile wurden lackiert und zusammengebaut. Das Aufbau Dach entstand aus einer Rollladenplatte von einem unbekannten Hersteller. Die Reling ist von Preiser ebenso das Leichtschaumrohr und die Schwerschaumrohre. Das Mittelschaumrohr ist vom Herpa LF 8. Die Auer Kennleuchten sind von Merlau und das Frontschild Kopiert aus dem Buch "Fahrzeuge und Löschboote der Feuerwehr Hamburg von Manfred Gihl"). Die Spiegel stammen von Roco und die Räder von Preiser. Dem Bausatz lag auch die Verglasung als auch der Decalsatz bei. Leider ist er etwas schief geworden aber die Buchstaben fieheln auf dem Modell leider auseinander. :( Die Anhängerkupplung habe ich weggelassen da es mir ohne besser gefällt. Das Modell habe ich schon vor 3 Jahren gebaut.

Aber nun sehr selber

Bild Bild Bild

Hoffe es gefällt.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz Pullman Schaumtankfahrzeug BF Hamburg
BeitragVerfasst: 23.05.2014, 11:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 20:29
Beiträge: 3908
Ja das ist noch ein Feuerwehrfahrzeug! Schöne Formen, nicht wie heute die Kasten-Autos.

Dein Modell gefällt mir an sich ganz gut, die Rollo-Platte als Dachrost finde ich auch sehr schön, kenne das Original-Dach aber nicht.

Für die Schriftzüge hättest du eventuell ja Hilfe von den bekannten Decal-Druckern erbeten können. Wäre sicher kein Problem gewesen, die mal neu zu machen. Aber vielleicht kannst du die ja immernoch mal wechseln.

Für das Schild vorne zwischen den RKL würde ich dir empfehlen, dass Papier auf ein dünnes Stück Plastik-Profil (0,25mm o.ä.) zu kleben. Das würde dem ganzen etwas mehr Substanz geben...weiß sonst nicht wie ich das ausdrücken soll. :mrgreen:

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz Pullman Schaumtankfahrzeug BF Hamburg
BeitragVerfasst: 23.05.2014, 11:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 3263
Hallo Marc,

auch hier vielen Dank für dein Lob.

Zum Dach kann ich auch nicht viel sagen, ich weiß nur das es zwei Versionen geben muss denn bei dem Bild Guido ist das Dach angegossen aber bei meinem war es einfach nur flach.

Die Idee mit den Plastik hinter dem Schild werde ich versuchen aber dann wird die Rückseite rot. :wink: damit es besser aussieht.

Gruß Joahnnes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schaumtankfahrzeug der BF Hamburg, Mercedes-Benz Pullman
BeitragVerfasst: 23.05.2014, 16:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:21
Beiträge: 2558
Johannes Peter hat geschrieben:
hier habe ich nun mein Lieblingsmodell, dabei handelt es sich um das Mercedes Benz Pullman Schaumtankfahrzeug.
Da sind wir ja schon zwei :wink: :
viewtopic.php?f=48&t=14102
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg ... eum017.jpg

Wie du siehst, bin ich auch ein Fan dieser "Pullmänner"!
Dein STLF gefällt mir übrigens gut, die Kritikpunkte (Schrift und Dachschild) hat marc ja schon angesprochen.

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schaumtankfahrzeug der BF Hamburg, Mercedes-Benz Pullman
BeitragVerfasst: 23.05.2014, 17:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 3263
Hallo Alfons,

auch dir vielen Dank für dein Lob. Ja die Pullmänner sind einfach formschöne Fahrzeuge Modell und Original. :D

Mit dem Schriftzug werde ich nichts verändern denn sonst müsste ich das komplette Modell neu Lackieren und das möchte ich nicht. Ist halt bei einem Einsatz etwas warm geworden und wurde danach nicht mehr verändert da es in den Museumsbestand wanderte und diese Einrichtung nur sehr wenig Kapital hat.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de