Aktuelle Zeit: 15.11.2018, 21:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: MTF, Mercedes-Benz 207 D
BeitragVerfasst: 13.07.2015, 14:12 
Offline
User

Registriert: 18.06.2015, 22:27
Beiträge: 25
Zitat:
Ich hoffe das Modell gefällt
Und ob :!: . Nettes kleines MTF mit hervorgehobenen Details an der richtigen Stelle. Vielleicht kannst du noch eine Funkantenne anbringen....

Gruß Christoph


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MTF, Mercedes-Benz 207 D
BeitragVerfasst: 16.07.2015, 05:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3628
Hallo Johannes,

ich kann mich den Worten von Christoph nur anschließen! :wink:
Schlichte und unscheinbare Alltagsfahrzeuge begeistern mich immer ganz besonders - noch dazu, wenn sie (wie von dir) dezent an den richtigen Stellen gesupert sind... :D

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MTF, Mercedes-Benz 207 D
BeitragVerfasst: 16.07.2015, 10:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2910
Vielen Dank Euch beiden,

es freut mich das dieses Modell gefällt. Manchmal sind es halt die alltags Autos wo man mal nicht viel verändern muss.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dieverse Modelle von Johannes Peter
BeitragVerfasst: 05.07.2017, 12:11 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2910
Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch ein neues Modell vorstellen. Es ist ein Mercedes-Benz Vario welcher als Gerätewagen Wasserrettung/Taucher eingesetzt wird. Die Grundidee des Modells ist von Frank Diepers.
Bild Bild Bild Bild Bild
Das Modell entstand aus einem Herpa Halbbus der BF Fürth welcher vom Türdruck befreit wurde. Die Achsen wurden versetzt, sodass ein Allradeffekt entsteht. Dazu noch Unterfahrschutz, Heckaufstiegsblech, Dachträger mit Beladung, etwas Farbe.

Ich hoffe das Modell gefällt.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dieverse Modelle von Johannes Peter
BeitragVerfasst: 05.07.2017, 12:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 1002
Hallo Johannes,
gefällt mir sehr gut das Modell. Einzig die Räder erscheinen zumindestens auf den Fotos als etwas zu klein

Gruß
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ blauen und orangenen Modellen!!!
(Brandbekömpfung zu Lande, zu Wasser und aus der Luft)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diverse Modelle von Johannes Peter
BeitragVerfasst: 05.07.2017, 15:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2910
Hallo Wolfgang,

vielen Dank, schön dass das Modell gefällt. :D Ja die Bereifung ist leider noch die originale vom Vario, da ich leider keine andere habe und auch nicht genau weiß, welche passender ist.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diverse Modelle von Johannes Peter
BeitragVerfasst: 05.07.2017, 16:53 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2007, 17:13
Beiträge: 1141
Hallo Johannes,

dein Vario gefällt mir sehr gut, probiere doch zwecks Bereifung die 7,5 Tonner Atego Bereifung von Herpa aus das Ganze schaut dann so aus:

viewtopic.php?f=124&t=14502

MfG

_________________
Der mit der Feuerwehr Dieburg in klein!

Zug C - "Der Nachtalarmzug" der FF Dieburg!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diverse Modelle von Johannes Peter
BeitragVerfasst: 08.07.2017, 15:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2910
Hallo zusammen,

@Steffen, vielen Dank. :D

So es sind zwar keine Räder von Herpa sondern Wiking aber ich finde die sehen allemal besser aus als die vom Vario.
Bild Bild Bild Bild

Hoffe es passt so, mir gefällt es zumindest so nun auch viel besser. Jetzt nur noch ein Motorboot und fertig ist der Wasserrettungszug.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diverse Modelle von Johannes Peter
BeitragVerfasst: 09.10.2017, 11:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2910
Hallo zusammen,

passend zum GW-Wasserrettung wurde nun noch eine Zille mit Anhänger in Dienst gestellt. Als Zugfahrzeug dient aber der MB NG RW-Wasser.
Bild Bild Bild
Das Modell ist von Roco und wurde mit einigen Kleinteilen und etwas Farbe versehen.

Hoffe es gefällt.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diverse Modelle von Johannes Peter
BeitragVerfasst: 13.10.2017, 13:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2910
Hallo zusammen,

es sind wieder ein paar Modelle entstanden die ich hier vorstellen möchte.

Den Anfang macht ein Magirus Rundhauber TLF 16
Bild Bild Bild Bild Bild
Das Modell ist von Wiking und wurde mit etwas Farbe, Reifen, Schlauchbrücken, Spiegel und Schlauchhaspel von Preiser versehen.

Als nächstes eine Magirus Rundhauber DL 30
Bild Bild Bild Bild Bild
Auch dieses Modell ist von Wiking und wurde mit Teilen von Preiser und etwas Farbe versehen.

Als letztes nun noch ein Iveco EuroFire LF 16/12, Aufbau Ziegler
Bild Bild Bild Bild Bild
Das Modell entstand aus einem Fahrgestell und Aufbau von Herpa und einer Kabine von Rietze, dazu noch ein paar Kleinteile und etwas Farbe und Decals.

Ich hoffe die Modelle finden Gefallen.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diverse Modelle von Johannes Peter
BeitragVerfasst: 18.10.2017, 21:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2537
Rundhauber sind einfach schön (und deine Modelle auch!).

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diverse Modelle von Johannes Peter
BeitragVerfasst: 20.10.2017, 07:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2910
Hallo Alfons,

ja die Magirus Rundhauber sind wunderschön. Zeitlos elegant.

Freut mich das Dir die Modelle gefallen


Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diverse Modelle von Johannes Peter
BeitragVerfasst: 12.11.2017, 15:56 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2910
Hallo zusammen,

nachdem nun vor wenigen Tagen Wiking das Magirus Rundhauber LF 16 heraus gebracht hat, ist nun mein Löschzug endlich vollständig :D
Bild Bild Bild Bild Bild
Das Modell wurde nur an den Kotflügeln, Kühlergrill, Leitern, Haspel sowie im Innenraum mit etwas Farbe versehen. Dazu noch eine Leiterhalterung von Preiser sowie Decals.

In den 50er Jahren waren Sonderfahrzeuge Mangelware doch es gab die an oder andere Wehr, die sich überzählige LF 25 nahm und diese zu Gerätewagen umbauten. Einer dieser Umbauten konnte in den 80er Jahren vor dem Schrottplatz gerettet werden und wurde Restauriert und steht nun in einem Museum. Aufgebaut auf einem Mercedes-Benz L4500. Interessant an diesem Fahrzeug ist, dass die früheren Blinkleuchten vorhanden blieben und eine "neuere" RKL auf einen hohen Sockel gesetzt wurde.
Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Das Modell ist von Roco und wurde mit Dachkästen und Holzboden von Preiser versehen. Alles wurde neu lackiert und mit Decals versehen.

Ich hoffe die beiden Modelle gefallen.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diverse Modelle von Johannes Peter
BeitragVerfasst: 12.11.2017, 17:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16287
Moin, Johannes! :D

Wie hast Du denn jetzt das "Problem" mit den unterschiedlichen Farben der Kühlergrills gelöst?

Johannes hat geschrieben:
Das Modell ist von Wiking
Wiking? Sicher? :mrgreen: Übrigens: Einen Rüstwagen auf Basis des L4500 hatte z.B. die BF Düsseldorf.

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Diverse Modelle von Johannes Peter
BeitragVerfasst: 12.11.2017, 17:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2910
Hallo Jürgen,

danke für den Hinweis, vor lauter Wiking habe ich auch Wiking bei dem Roco GW geschrieben :oops: Ist korrigiert.
Das die BF Düsseldorf so einen hatte, wusste ich gar nicht, aber schön zu wissen, dass das Modell dann doch nicht so ganz ohne Vorbild ist.

Den Kühlergrill am LF habe ich nun mangels roten einfach umlackiert, geht auch.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de