Aktuelle Zeit: 25.09.2018, 23:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Feuerwehr Allenstedt: Basteltisch
BeitragVerfasst: 10.03.2013, 21:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 19:13
Beiträge: 236
Moin!

Da stehen sie nun -- nein, nicht vor "ihrer" Wache, die muß erst noch gebaut werden, aber vor einem Behelfsgebäude: die ersten beiden Allenstedter Feuerwehrfahrzeuge. Noch keine "Dicken", man soll ja klein anfangen, und außerdem sind noch keine Großfahrzeuge fertig.

Bild

AST-100: KdoW VW Passat Variant L, 1975. AST-642: RTW Mercedes-Benz 508 D, 1979. Funkrufnamen und Wappen auf den Türen kommen noch. Antennen auch.

Bild Bild Bild

Modell von Brekina-Drummer. Weiße Flächen bis an die Kanten der jeweiligen Karosserieteile nachgezogen (Macro is a bitch: die Unsauberkeiten sehe zumindest ich live am Modell nicht). Felgen vom Brekina-Golf 1. Innenraum und Spiegel farblich aufgehübscht. In den Kofferraum muß noch was an Beladung, um das hängende Heck zu erklären. Achja, Martins..., nein: Boschhörner aus den Nupsis der Verpackung, auf die das Modell gesteckt war.

Bild Bild Bild Bild

Modell von Brekina. Windschiefe und für meinen Geschmack zu kleine RKL entfernt, Sockel gerade gefeilt, neue RKL von Brekina-VW T2 (gekürzt und angeklebt). Räder vom Herpa-Mercedes 508 lang. Innenraum, Tritte an der vorderen Stoßstange und Spiegel farblich aufgehübscht.

Hoffe, mein Einstand ist gelungen ... :roll:

Liebe Grüße, Ermel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allenstedt
BeitragVerfasst: 10.03.2013, 21:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2877
Hallo Erik,

sehr schöne Modelle.

Was man mit etwas Farbe und Kleinteile alles aus den Modellen herausholen kann ist erstaunlich.

Freue mich schon auf weitere Modelle von dir.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allenstedt
BeitragVerfasst: 10.03.2013, 21:45 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2535
Na also, sieht doch schon gut aus! Dazu passen die Magirusse besonders gut! :wink:

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Allenstedt
BeitragVerfasst: 10.03.2013, 22:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16181
Zitat:
Hoffe, mein Einstand ist gelungen ...
Treffer! Versenkt! :mrgreen:

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Allenstedt
BeitragVerfasst: 11.03.2013, 14:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1277
Hallo Ermel,

Erik Meltzer hat geschrieben:
Hoffe, mein Einstand ist gelungen...
Aber Hallo! Respekt. Sind richtig super geworden. Nicht zu viel und nicht zu wenig! Klasse!

Ich würde mich da gar nicht auf eine mögliche Wachen-Fahrzeug-Zug-Kombination festlegen. Ich sag nur bauen, bauen, bauen....! :wink: Wenn ich denke wie oft ich das "Konzept" meiner fiktiven BF schon umgeworfen habe... Das ändert sich ständig. Irgendwann kommt so viel Input, Ideen etc. dass man das in seinem Leben gar nicht mehr umsetzen kann.

Aber das ist grundsätzlich der Vorteil bei dieser Geschichte: man kann seiner Realität freien Lauf lassen....

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Allenstedt
BeitragVerfasst: 11.03.2013, 16:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 19:13
Beiträge: 236
Christoph Fink hat geschrieben:
ich würde mich da gar nicht auf eine mögliche Wachen-Fahrzeug-Zug-Kombination festlegen. Ich sag nur bauen, bauen, bauen....!


Ich bau ja, ich bau ja, ich bau ja! :wink: TLF 16, DLK 23/12 Staffel und LF 16 sind im Entstehen, und das LF 16 TS hat einen neuen Aufbau nach diesem Vorbild bekommen (glaube von Preiser, hatte ich noch in der Bastelkiste). Jetzt brauch ich erstmal anständige Krähenfußbleche, die von Preiser gehen ja gar nicht ... :shock:

Bei der Dachbeladung werd ich dann wieder Eure Hilfe brauchen :roll:

Aber es macht einen Sauspaß, wenn ich das mal so sagen darf. Diese Magirus D von Roco sind sagenhaft.

Liebe Grüße und danke für die netten Worte, Ermel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Allenstedt
BeitragVerfasst: 11.03.2013, 21:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 19:13
Beiträge: 236
Kleine Vorschau ...

Bild

Na huch, per PN (und aus dem Mo87-Forum) kam der Hinweis, daß mein LF 16 TS zu lang war. Der 5-Türen-Aufbau gehört aufs 3,20-m-Fahrgestell. Na, macht nix, solang das Auto noch nicht fertig ist ...

Bild Bild Bild

... kann man das ja ändern. :mrgreen:

Liebe Grüße, Ermel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Allenstedt
BeitragVerfasst: 12.03.2013, 14:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1951
Hallo Ermel,

nette Modelle die die Feuerwehr Allenstedt zu bieten hat.

Mir gefällt vor allem der VW Passat Variant, denn das ist auch so ein Fahrzeugtyp der recht selten bei uns Modellbauern berücksichtigt wird.

Ansonsten freue ich mich auf weitere Umbauten von deinem Basteltisch!

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Allenstedt
BeitragVerfasst: 12.03.2013, 23:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2007, 12:16
Beiträge: 165
Erik Meltzer hat geschrieben:
den KW 16 auf Magirus-Eckhauber, nur als archaisches, zu kleines Wikingmodell gibt

Servus Ermel, vielleicht erinnerst Du Dich an den Slogan der zementverarbeitenden Industrie: „Beton – es kommt darauf an, was man daraus macht“. Nur Mut zur Miniatur: Wiking – es kommt darauf an, was man daraus macht. Mein Versuch, den Wiking-Kranwagen zu supern stammt aus einer Zeit, als in Bayern das Bier noch dunkel war, die CSU noch die absolute Mehrheit hatte und die Scheiben der Wiking-Feuerwehr-Modelle noch ein Gußteil mit den Blaulichtern waren:
Bild
Heute würde ich mich mit meiner damaligen Superung wohl nicht mehr zufriedengeben: Da läßt sich noch manches verbessern. Also: Einfach die Sache mal angehen, und mit zunehmender Detaillierung verschwinden auch die kleinen Maßstabsunterschiede!

_________________
Herzliche Grüße aus München, und: Keep the fire burning!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Allenstedt
BeitragVerfasst: 12.03.2013, 23:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16181
@ Ermel:
Einfach erstmal alle anderen Modelle bauen - und bis das dann soweit ist, da hat Preiser seinen KW 16 (20?) nicht nur angekündigt sondern auch ausgeliefert! 8) :mrgreen: :lol:
Wer lacht da eigentlich so unverschämt?

@ Karl-Heinz: :wink:
Zitat:
Das Leben geht weiter: Ob Freispruch oder Zuchthaus – und auf die Guillotin' hat unser Herr Rat eh niemanden geschickt... Eine liebe Zeit – trotz der Vorkommnisse, menschlich halt. Und darum kommt es immer wieder zu diesen Szenen – im Königlich Bayerischen Amtsgericht.

Gruß, Jürgen

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Allenstedt
BeitragVerfasst: 12.03.2013, 23:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4024
Hallo Ermel,

Schöner Start, und tolle Modelle für den Anfang! Du hast dir eine schöne Epoche rausgesucht! Hier hat man viele Möglichkeiten, nicht nur auf dem Maggi D, ....

In Frankenburg auch eine geliebte Zeit, in der sich ja meine WF ERFAG tummelt, die den Schwester-RTW fährt! :wink:

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Allenstedt
BeitragVerfasst: 13.03.2013, 00:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 19:13
Beiträge: 236
Ihr habt ja recht. Und ich bau ja auch ... die DLK ist vsl. übermorgen präsentabel :mrgreen: Und morgen kuck ich mal beim Händler, ob er einen gebrauchen KW 16 da hat.

Liebe Grüße, Ermel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Allenstedt
BeitragVerfasst: 14.03.2013, 18:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3610
Hallo Erik,

zwei schöne Klassiker hast du da gesupert.
Sind dir sehr gut gelungen!

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Allenstedt
BeitragVerfasst: 20.03.2013, 13:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 19:13
Beiträge: 236
Der Wiking KW 16 ist tatsächlich nicht so schlimm, wie ich dachte. Außer den vorderen Kotflügeln muß da eigentlich nur die ganze angespritzte Detaillierung durch richtige ersetzt werden, dann paßt das schon.

Mal sehen, wer schneller ist -- ich oder wer auch immer den mal neu rausbringen wird :mrgreen:

Liebe Grüße, Ermel, der damit aber nicht jetzt anfangen wird


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Allenstedt
BeitragVerfasst: 20.03.2013, 20:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2008, 19:39
Beiträge: 457
Hallo Erik
Dein Einstand mit den "Kleinen" ist dir wirklich gelungen Kdow und RTW sind wirkliche Hingucker :D :shock:
Das mit den "Dicken" wird auch :roll: :shock: :D habe da vollstes Vertrauen und bin sehr gespannt,...den Anfang hast du ja schon gemacht :D
Mir war dein Profilbild sofort ins (VW) Auge gefallen,hatte mich da schon mächtig beeindruckt :roll:

_________________
Gruß aus dem Schmallenberger Sauerland
Uwe


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de