Aktuelle Zeit: 05.12.2021, 17:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 289 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 18.08.2014, 14:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 11:35
Beiträge: 4832
Hallo Zusammen!

Ich habe in den letzten Monaten das Feld der fiktiven Wehren mal verlassen und baue nach Vorbild. :shock:

In diesem Fall die FF der Stadt Erftstadt in NRW.
Erftstadt liegt etwa 20 km südwestlich von Köln an der A1/A61 und hat knapp 50000 Einwohner.
Heute gehört die Stadt Erftstadt zum Rhein-Erft-Kreis, dem früheren Kreis Bergheim.

Genau betrachtet gibt es aber gar keinen Ort „Erftstadt“, der Name ist ein Kompromiss.
Die Stadt entstand 1969 bei einer Gebietsreform aus 18 Orten unterschiedlicher Größe, verteilt auf einer vergleichsweise großen Fläche (120km², größte Nord-Süd-Ausdehnung ca. 20km, größte West-Ost-Ausdehnung ca 10 km).
Normalerweise trägt die neu gegründete Stadt/Gemeinde in solchen Fällen den Namen des größten Ortsteils.
Da es hier mit Lechenich und Liblar (je ca. 10000 EW) allerdings zwei praktisch gleich große und bedeutende Ortsteile gab, konnte keine Einigung über den Namen erzielt werden und man erfand einen – eben „Erftstadt“, angelehnt an den Fluß Erft, der das Stadtgebiet durchquert. :roll:

Wie bei jedem guten Kompromiß ist keiner so richtig zufrieden und so gibt es bis heute kaum jemanden der „Erftstädter“ ist, sondern nur Lechenicher, Liblarer, Gymnicher usw. usw. :mrgreen:

Die Feuerwehr ist entsprechend der zergliederten, teils weit voneinander entfernten Ortsteile organisiert:
In insgesamt 14 der 18 Ortsteile gibt es eine Löschgruppe, je 2-3 benachbarte Löschgruppen bilden einen Zug und je zwei Züge einen der drei Verbände Süd, Mitte und Ost.

Die hauptamtlichen Kräfte stehen „extra“ zur Verfügung und sind im Ortsteil Liblar gemeinsam mit der LG beheimatet.

Ich habe vor, die Fahrzeuge ab Gründung 1969 nachzubauen. Ausnehmen werde ich die von der Feuerwehr betriebenen Fahrzeuge des Rettungsdienstes und nur kurz eingesetzte Leihfahrzeuge (die in aller Regel ohnehin nicht dokumentiert sind).
Leider gestaltet sich die Recherche ziemlich schwierig, zumindest was den „Anfangsbestand“ angeht.
Die Recherche im Netz und im Stadtarchiv hat bei aktuellen Fahrzeugen und deren direkten Vorgängern ein ziemlich vollständiges Bild ergeben, beim "Anfangsbestand", den Jahren von 1969 bis etwa Mitte/Ende der 70er klaffen in meinen Unterlagen aber noch Lücken, gerade auch was Fotos angeht.
Wer von Euch also vielleicht noch die eine oder andere Lücke schließen kann und irgendwelche Infos und/oder Bilder zu Fahrzeugen der "Anfangsjahre" hat... ich freue mich über alle Infos, die ich kriegen kann.

In diesem Posting möchte ich dann auch eine Art Inhaltsverzeichnis, sortiert nach Ortsteilen, anlegen und im Thread die einzelnen Fahrzeuge dann nach und nach vorstellen.

Löschgruppe Dirmerzheim (Zug Mitte 1, Verband Mitte)

BildTSF 1963-1984 BildTLF8 1964-198?BildLF8 1980-2005 BildLF10/6 seit 2005

Löschgruppe Gymnich (Zug Mitte 1, Verband Mitte)

BildLF8 1965-1979BildTLF 16/25 1979-2009BildMTW 2000-2009Bild TLF 8/18 seit 2009BildLF 10/6 seit 2009

Löschgruppe Ahrem (Zug Mitte 2, Verband Mitte)


BildTSF 1963-1984BildTSF 1984-2010BildTSF-W seit 2010

Löschgruppe Herrig (Zug Mitte 2, Verband Mitte)

BildLF8 ?-198? BildTSF 198?-2003BildLF 8/6 seit 2003

Löschgruppe Lechenich (Zug Mitte 2, Verband Mitte)


BildFwA PLA250 ?-? BildLF8 ?-?BildTSF 1962

BildLF16 1976-1997 Bild MTW 1997-2006 Bild LF16 seit 1997 BildSW2000 2003-2012

BildMTW seit 2008 BildTLF 16 2012-2015 BildFwA Dekon seit 2001BildHRW 1974-1986

Bild LF16-TS ?-?


Löschgruppe Bliesheim (Zug Süd 1, Verband Süd)


BildLF8 19?-1971 BildLF16 1971-1989BildMTW 1997-2008 BildTLF 16/25 seit 1988

BildSW2000 2000-2003 BildMTW seit 2008BildLF16 1989-2017 BildLF10, seit 2017

Löschgruppe Friesheim (Zug Süd 1, Verband Süd)


BildLF8 195?-1973 BildLF8 1973-1996 Bild TW ?-1996 BildLF8/6 seit 1996

Bild Saugwagen ?-?

Löschgruppe Süd [Niederberg und Borr] (Zug Süd 2, Verband Süd)

BildTSF 1963-1984 BildTSF 1984-2005BildLF8 2005-2010BildTSF-W seit 2010

BildLF16 1971-1997BildLF16 1997-2005BildLF10/6 seit 2005

BildSKW 1997-2000

Löschgruppe Erp (Zug Süd 2, Verband Süd)


BildLF8-S 1964-1997 Bild LF16-TS 1982-1986 BildLF16 1997-2003BildLF16-TS 1984-2001
BildLF 8/6 seit 2003 Bild MTW seit 2011

Löschgruppe Kierdorf (Zug Ost 1, Verband Ost)

BildTSF 1962-1975 Bild LF8 1975-? BildTLF16/25 ?-? BildLF16-TS 1985-2001
BildLF16 seit 2001 (seit 2015 Reservefahrzeug) BildRW1 seit 2001 BildHLF seit 2015

Löschgruppe Köttingen (Zug Ost 1, Verband Ost)

BildTSF 1962-1971BildLF8-S 1971-1994BildDLK23/12 1974-1976 BildFwa SWW

BildSKW 1959-1981BildLF16/12 1989-1994BildSaugwagen 1978-1989BildTLF 16/25, 1994-2017

Bild MTW 2009-2011BildMTW seit 2011BildLF16-TS seit 2001BildFwA Feldküche seit 1989

BildLF20-KatS, seit 2017


Löschgruppe Liblar (Zug Ost 2, Verband Ost) und hauptamtliche Wache


BildLF8 bis 1982BildAL18 19?-1974BildTSF 1962-1982 Bild FuKdoW ?-?

BildRW2 1971-1993 BildRW1 1988-2001 Bild RW2 seit 1993BildTLF 24/50 seit 2001

BildABC-Erkunder 1979-1985 BildDMF1979-1982BildGW-Meß 1981-1997BildGW-Meß seit 1997

BildLF16 1982-2001BildLF16-TS 1986-2009 BildLF16-TS 2009-2010 BildLF16/12 seit 2002

BildTroTLF16/18-4 2005-2007BildTLF 16 2007-2012 BildHLF 2009-2015 BildLF16 1976-1997

BildKdoW 1998-2010BildKdoW 1998-2000BildKdoW 2001-2003 BildKdoW seit 2005

BildKdoW seit 2008 Bild Bild KdoW seit 2010 BildPKW ?-? BildELW 1993-2002

BildELW1 1993-2002BildELW1 seit 2002BildDLK 23/12 1978-2005BildDLK 23/12 seit 2005

BildWLF seit 2011BildAB-Mulde seit 2011BildAB-Dekon-V NRW seit 2011BildAB-Logistik/Schlauch seit 2013

BildAbschleppwagen ?-? BildLKW seit 2010BildGW-BSE seit 2012 BildLKW 1992-2013

BildFwA Boot seit ??BildFwA Tier seit 1991BildVLF ?-1974 BildHLF seit 2015

BildTLF8 ?-1974 BildMTF Jugendfw. seit 2011BildGW seit 2010 BildSKW 1981-1997

BildELW seit 2015 BildKdoW seit 2015 BildDLK23/12 1974-1974 BildBoot, seit 2016

BildGW-L, seit 2017 BildLF20 KatS, seit 2017

Löschgruppe Blessem (Zug Ost 2, Verband Ost)


BildTSF 1965-1984BildTSF 1984-2010BildTSF-W seit 2010

Rettungsdienst

BildNEF 1986/88-1996 Bild NEF 1996-2001 Bild NEF 2001-2005 Bild NEF 2005-2010
Bild NEF 2010-2017 Bild NEF seit 2015 BildNEF seit 2017

Bild KTW 1962-? Bild KTW 1962-?

Bild RTW 1967-1981(?) BildRTW 1981(?) -1993 Bild RTW 1993-2002 Bild RTW 1993-2002

Bild RTW 2002-2011 Bild RTW seit 2002 Bild RTW 2011-2017 Bild RTW 2011-2017

BildRTW seit 2017 BildKTW seit 2017 BildRTW seit 2017 BildRTW seit 2017

BildRTW seit 2017

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 30.08.2014, 21:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 11:35
Beiträge: 4832
Dieser "Bremer Transporter" wurde 1997-2006 als Florian Erft 5-19-05 bei der Löschgruppe Lechenich als MTW eingesetzt.
Link zum Vorbild: http://www.cm-foto.de/details.php?image_id=184
Bild Bild
Das Fahrzeug wurde gebraucht erworben, in einem früheren Leben war es ein GW-Meß der Feuerwehr Bedburg.

Noch ein stinknormaler Bremer Transporter ist dieses MTW: Florian Erft 5-19-03 der Löschgruppe Köttingen (1990-2010).
Link zum Vorbild : http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... 0519-03_aD
Bild Bild

Das nächste Fahrzeug - ebenfalls ein MTW - war ein echter Wanderpokal:
2000-2009 LG Gymnich, danach bis 2011 LG Köttingen, seit 2011 LG Erp.
Da ich kurzzeitig auch schon mal das "Vergnügen" hatte, einen MB100 als Einsatzfahrzeug nutzen zu dürfen (KTW), verstehe ich die Umsetzerei...
Link zum Vorbild: http://www.cm-foto.de/details.php?image_id=1800
Bild Bild

Zurück nach Lechenich: Florian Erft 5-44-05, LF16 von Metz auf MB1124AF.
Seit 1997 das Erstangriffsfahrzeug der LG.
Link zum Vorbild: http://www.loeschgruppe-lechenich.de/un ... .4.de.html
Bild Bild

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 30.08.2014, 21:16 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 18:42
Beiträge: 992
Hallo Andreas,

schöne Modelle hast Du da gebaut. Aber auch wenn Weihnachten noch ein wenig hin ist - darf ich mir trotzem was wünschen? :D Im Ernst: Ein paar Worte zu den Modellen und Ihrer Entstehung, vor allem zum LF, fände ich klasse.

Viele Grüße,
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 31.08.2014, 07:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 18:18
Beiträge: 812
Hallo Andreas,

schön, mal wieder was von Dir zu lesen und zu sehen! Das sieht schon ziemlich prima aus - und zum LF würde ich auch gerne mehr erfahren!

Schöne Grüße
Gregor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 31.08.2014, 08:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17599
Moin, Andreas! :D

Da hast Du Dir ja ganz schön was vorgenommen! :shock: Respekt! Dann hoffe ich mal für uns alle, dass die "Männer mit Schippe" bald arbeitslos werden... :wink:

Gruß, Jürgen

_________________
"We do not quit playing because we grow old, we grow old because we quit playing."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 31.08.2014, 09:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 3459
Hallo Andreas,

sehr schön geworden deine Modelle.

Die Bremer Transporter sehen super aus. Schlicht aber super. Auch der MB100 sieht super aus.

Das LN 2 LF 16/12 ist dir auch super gelungen, doch würde ich hier die Räder noch tauschen gegen Herpa, denn Wiking finde ich hier nicht so ganz passend.

Aber bei allen zu 100% das Original getroffen.

Hoffe die ganzen Arbeiter werden noch durch neue Bilder ersetzt.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 31.08.2014, 09:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2007, 15:43
Beiträge: 1084
Hallo Andreas,

schön mal wieder was von dir hier im Forum zu sehen.

Ich bin gespannt auf die Modelle. :lol: Aber woher kenn ich die Modelle eigentlich? :wink: :wink: :wink: :)

Gruss Dominik

_________________
Wer arbeitet macht Fehler, und wer keine Fehler macht arbeitet auch nicht!

Grüsse von der Schwäbischen Alb

Dominik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 31.08.2014, 17:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 17:07
Beiträge: 2137
Hallo Andreas,

freue mich sehr mal wieder was von dir im Forum zu sehen.
Da hast du dir ja ein großes Projekt vorgenommen. Freue mich auf die Vortsetzungen. :D

Gruß Christian

_________________
Machen Sie es so! (Captain Jean Luc Picard)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 31.08.2014, 20:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 11:35
Beiträge: 4832
Hallo!

Freut mich ja, daß Euch meine Modelle zusagen :mrgreen:
Auf vielfachen Wunsch verliere ich auch gerne noch ein paar Worte zum Bau:

Bei den MTWs gibt's ja nicht viel zu sagen - Herpa mit ein paar Zurüstteilen aus der Restekiste bzw. von Shapeways (da hab' ich mich vor allem bei Markus Haweners Shop großzügig bedient - das schließt echt eine Lücke!)

Das LF entstand aus einer Kabine von Merlau, deren Dach mit Plastiksheets um etwa 3 mm erhöht wurde.
Der Aufbau ist von einem Rietze-MK und erhielt eine Dachrandverblendung aus Evergreen. Das Einlassen der Umfeldbeleuchtung habe ich mir erspart, das wäre bei mir eh' nicht rechtwinklig UND symmetrisch geworden, daher habe ich mich für Decals entschieden.
Leiterpritschen und Leitern wieder von Shapeways.
Ach ja, das Fahrgestell ist ebenfalls von Rietze, mit minimalen Anpassungen paßt die Merlau-Kabine auch darauf.

@Dominik:
Ja, der eine oder andere ( :wink: ) kennt die Modelle ja schon aus Dortmund - ursprünglich wollte ich die sogar schon VORHER hier vorgestellt haben... :roll:

Und dann lege ich direkt nochmal einen nach:
Der 5-52-01 ist eines meiner Lieblingsfahrzeuge: Der RW2 von Metz auf MB LAF 1113 B (wofür steht eigentlich das B?) war von 1971 bis 1993 im Dienst bei der Löschgruppe Liblar.
Die Dachbeladung habe ich aus den wenigen verfügbaren Fotos abgeschätzt, der RW hatte wohl tatsächlich kein Boot verlastet - jedenfalls nicht auf dem Dach.
Eigentlich erstaunlich, da es doch etliche Gewässer im Einsatzbereich gibt.

Link zum Vorbild: http://www.cm-foto.de/details.php?image_id=5097
Bild Bild Bild

Das Modell stammt von Merlau und ist mit Ausnahme einiger Details aus der Kiste gebaut.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 31.08.2014, 20:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 20:29
Beiträge: 4086
Ja sehr schön! Schade, dass der Kühlergrill nicht ganz plan steckt ...Auch toll wie "einfach" man aus dem MK Aufbau einen Metz-Aufbau zaubern kann! :D

Ich freue mich auf den Rest aus dem linken Nachbarkreis! :wink:

_________________
Et Hätz schlät för Kölle...

Wieder Hesse wider Willens...

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 31.08.2014, 23:12 
Offline
User

Registriert: 02.09.2007, 23:27
Beiträge: 176
Hallo,
Andreas Kowald hat geschrieben:
MB LAF 1113 B (wofür steht eigentlich das B?) war

Der Mercedes-Kurzhauber wurde seit 1959 gebaut, zunächst gab es zb. für Feuerwehrfahrzeuge im Bereich LF 16, TLF 16 noch die Bezeichnung LAF 322, die ab ungefähr 1964 in LAF 1113 geändert wurde. Eine neue (heute sagt man facegeliftete) Version des Kurzhaubers mit einer höheren Windschutzscheibe wurde von Mercedes-Benz ab 1967 angeboten, diese Version nannte man dann LAF 1113 "B".

Wobei gerade im Feuerwehrbereich noch "Haldenfahrzeuge" von den Aufbauern verwendet wurden , so dass es teilweise bis 1970 noch LAF 1113 (ohne "B") als Neuauslieferungen gab.
Axel Johanßen hat dazu mal einen gut recherchierten Artikel in einem seiner Jahrbücher Feuerwehrfahrzeuge veröffentlicht, leider weiss ich das Jahr der Ausgabe nicht mehr.

Gruss Kai


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 01.09.2014, 06:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 3459
Hallo Andreas,

der RW ist dir super gelungen. Erstaunlich was man aus dem Merlau Bausatz alles raus holen kann. Die einzige Kritik ist die von Marc schon angesprochene Passgenauigkeit des Kühlers und der Kabine.

Sonst alles top.

Weiter so.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 01.09.2014, 10:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 11:35
Beiträge: 4832
Ja, der Kühlergrill... und die Stoßstange vom LF ist auch leicht schief. :(

Trotzdem ist es mir einfach zu gefährlich, da nochmal zu korrigieren - nicht daß mir am Ende noch die "leichten Anpassungen" komplett um die Ohren fliegen :shock: Ist bei Resin leider nicht immer auszuschließen.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 01.09.2014, 10:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2012, 18:26
Beiträge: 533
Hallo Andreas,

na da hast Du dir ja was vorgenommen... :shock:
Aber was man bis jetzt zu sehen bekommen hat, gefällt mir gut.
Vorallem der Metz RW hat was.. :D

Freue mich auf mehr von Dir und aus Erftstadt..

Viele Grüße
Volker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die FF Erftstadt von Andreas Kowald
BeitragVerfasst: 01.09.2014, 17:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2009, 15:57
Beiträge: 472
Hallo Andreas,

da hast du ja eine richtige Großbaustelle aufgemacht :shock:

Ich hab mir mal ein paar Fahrzeuge bei der FF Erftstadt im Netz angeschaut und freu mich jetzt richtig drauf noch mehr von Dir zusehen - Modellbau technisch :lol:

Das Metz-LF ist auf jedenfall schon mal was, was man hier noch nicht so viel gesehen hat.

Super! Hier bleib ich dran :!:

Gruß
Fabian

_________________
Noch kein Profi, will aber viel lernen! Drum gebt mir Tipps und Tricks!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 289 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de