Nordstadt-Forum
https://www.nordstadt-forum.info/

TLF 16, MB 1113/Metz der FF Krofdorf-Gleiberg
https://www.nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=91&t=17702
Seite 1 von 1

Autor:  Sebastian Moos [ 01.01.2020, 13:29 ]
Betreff des Beitrags:  TLF 16, MB 1113/Metz der FF Krofdorf-Gleiberg

Hallo Forum

Neues Jahr braucht gute Vorsätze: wieder mehr Modellbau!!! Ich habe mich an den Nachbau unseres Oldtimers gewagt.

Bild

Vom Orginal gab es mal einen Bausatz aus dem Hause Merlau, der leider vergriffen ist. Da ich aber ohnehin ungern lackiere, habe ich mich dazu entschlossen das TLF von Brekina als Ausgangsbasis zu nutzen und die weiße Front sowie den Dachansatz von zwei beliebigen weißen bzw. roten L322 von Brekina zu implantieren.

Das Ergebniss ist ernüchternd: die Einzelteile passen weder in der Breite noch in der Tiefe zusammen.

Bild Bild

Welchem Teil soll ich glauben schenken? Ich tendiere zum L322 und würde nun wie im Orginal die komplette rote Front bis zum Windlauf vom L322 nutzen und dann die Kabine vom TLF ansetzen.

Gibt es hier schon ähnlich Umbauten mit der gleichen Problemstellung?

Vielen Dank für die Unterstützung und frohes Neues... ;-)

Gruß
Sebastian

Autor:  Peter Pichl [ 01.01.2020, 15:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: TLF 16, MB 1113/Metz der FF Krofdorf-Gleiberg

Ich glaube weniger an den L 322, mir erscheint dessen Haube (schon immer) für den "kurzen" Kurzhauber zu lang und für den "langen" Kurzhauber zu kurz. In diesem Bereich dürfte das TLF eher stimmen (es bietet sich da auch mal ein Vergleich mit Preiser an). Ob sich das Fahrzeug mit geschickten Schnippeleien realisieren lässt ? Zumal Brekinas TLF ja ab Werk auch lackiert ist.

Autor:  Sebastian Moos [ 01.01.2020, 22:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: TLF 16, MB 1113/Metz der FF Krofdorf-Gleiberg

Ich habe mich dazu entschieden den eventuell auch nicht ganz form-konformen Vorderwagen vom L322 zu verwenden und dann den Mannschaftsraum anzuschuhen. Das ist ein Kompromiss, der einfach herstellbare Schnitte zulässt.

Bild

Nun warte ich erstmal bis die nächsten Modelle mit roter Kühlerblende und weißem Kottflügel/Stoßstange angeliefert werden.

Autor:  Peter Pichl [ 01.01.2020, 23:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: TLF 16, MB 1113/Metz der FF Krofdorf-Gleiberg

na dann viel Erfolg. Bin mal gespannt, wie das nachher aussieht (ich bin dann doch eher der Lackierer, auch wenns nicht immer klappt)

Autor:  Sebastian Moos [ 08.01.2020, 22:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: TLF 16, MB 1113/Metz der FF Krofdorf-Gleiberg

Guten Abend allerseits

Kleiner Zwischenbericht vom Bauprojekt kurz vor Feierabend: Es sind schon Ähnlichkeiten zum Vorbild festzustellen.

Bild

Mal sehn wann es weiter geht; nächste Woche braucht das Orginal erst mal etwas Aufmerksamkeit.

Viele Grüße

Sebastian

Autor:  Erik Meltzer [ 09.01.2020, 01:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: TLF 16, MB 1113/Metz der FF Krofdorf-Gleiberg

Sorry, aber Brekinas L 322-"Truppkabine" aka LKW-Fahrerhaus traue ich nicht weiter, als ich das Vorbild werfen könnte. Nach meinem Dafürhalten ist da maßlich einiges in die Hose gegangen, wie man auch bei einem Breitenvergleich mit dem Vorgänger L 311 sehen kann. Die Kabinen von Preiser und von den Brekina-Feuerwehrwagen passen deutlich besser.

Liebe Grüße, Ermel.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/