Aktuelle Zeit: 29.05.2020, 07:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Berliner Feuerwehr und ihre Geschichte - Teil 3
BeitragVerfasst: 22.07.2007, 16:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7550
Die Berliner Feuerwehr und der Katastrophenschutz

Berlin war, wie jedes andere Bundesland auch, voll in den erweiterten Katastrophenschutz integriert. Der gesamte Katastrophenschutz unterstand dem Senator für Inneres der die Verwaltung und Verteilung der Geldmittel der Berliner Feuerwehr übertrug. Auch die Fahrzeuge des Bundes für den Bereich "Brandschutz", also z.B. LF 16 TS, fanden ihren Weg nach Berlin. Diese Feuerwehrfahrzeuge passten natürlich hinten und vorne nicht in das eigentliche Einsatzkonzept der Berliner Feuerwehr und wurden daher auf irgendwelchen Parkplätzen gelagert. Lediglich die Materialerhaltungsstufen, wie z.B. Fahrleistungen und Säuberungen, wurden an diesen Fahrzeugen durchgeführt - einen Einsatz haben diese Fahrzeuge nie gesehen! Nachdem die Anzahl der gelieferten Fahrzeuge (vermutlich) den "Lagerraum" überstiegen, einigte man sich dahingehend mit dem Bund, keine weiteren Fahrzeuge nach Berlin zu schicken, sondern lieber den Gegenwert in Geldmittel zu überweisen. Mit diesen Mitteln wurden dann reguläre dem Einsatzkonzept entsprechende Fahrzeuge beschafft. Dieses Gebaren änderte sich nach der Wiedervereinigung grundlegend. Es kamen, wieder nach einem speziellem Schlüssel, Fahrzeuge (z.B. SW 2000 oder Dekon - P) nach Berlin. Ein Ausgleich über Geldmittel findet heutzutage nicht mehr statt. Die LF 16 TS sind daher das "Standardfahrzeug" der Freiwilligen Feuerwehren geworden - was mit diesen Fahrzeugen in einer Großstadt auszurichten ist und wie "glücklich" die Freiwilligen mit diesen Autos sind, lasse ich mal wieder dahingestellt.

Löschgruppenfahrzeug LF 16 TS

Bild Bild Bild

Mercedes - Benz 1113 mit Aufbau Odenwaldwerke; Baujahr 1995

Schlauchwagen SW 2000

Bild Bild Bild

Iveco FF 95E mit Aufbau Lentner; Baujahr 2000

Rüstwagen RW 1

Bild Bild Bild

MAN 8.153 mit Aufbau Odenwaldwerke; Baujahr 1996

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.07.2007, 17:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3197
Herrliche Fahrzeuge, Dirk! Einfach toll! Besonders der RW 1 und das LF 16-TS!

Wiederholungsmodus an-- Einfach tolle Modelle! Insgesamt toll gemacht und absolut sehenswert!
--Wiederholungsmodus aus

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.07.2007, 17:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 870
Hi Dirk !

Kannst du mal etwas mehr zum MAN L 2000 RW 1 sagen ?

Soweit mir bekannt ist, hat der Bund NIE RW 1 auf MAN L2000 Fahrgestellen ausgeliefert - obwohl derartige Fahrzeuge existieren und teilweise behauptet wird, es seien "Bund-Fahrzeuge".

Beim BBK gibt es kein Typenblatt zu diesem Fahrzeug - die letzten RW 1 stammen aus dem Jahr 1992 - und sind noch auf VW-MAN .....

Weißt du (oder jemand anderes mehr ??)

Gruß: Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.07.2007, 17:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7550
Hallo Jörg,

die nachfolgenden Aussgaben basieren leider auf "hörensagen" und ich kann sie (z.Zeit!) auch nicht schriftlich belegen.

Der Bund hat ja die Angewohnheit wenn er Ausschreibungen macht verschiedene Baulose zu vergeben, deshalb haben wir ja auch den RW 1 auf UNIMOG; Iveco oder VW/MAN (gleiches kann man ja auch bei den SW 2000 beobachten). Jedenfalls soll es da eine Lücke gegeben haben, d.h. es wurden mehr Aufbauten geordert als Fahrgestelle vorhanden waren! Warum??? Es soll sich um eine Größenordnung unter 10 Stk. gehandelt habe, die dann (vermutlich um nicht zu vermodern) auf die neuen MAN Fahrgestelle montiert wurden. Wer, was oder wo sich ein solche Fahrzeuge befinden - keine Ahnung; in Berlin ist jedenfalls solch ein Auto kurzzeitig rumgekurft.

Wie gesagt: "hörensagen"!!!!

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.07.2007, 18:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 22:31
Beiträge: 543
Hallo Dirk

Sehr schöne Modelle die Du da hast.
Nicht schlecht, gibt es da noch mehr von ????

Gruß Mirco

_________________
Mercedes - Benz
und eine lange Freundschaft beginnt.

www.feuerwehr-wichtelburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.07.2007, 18:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7550
Hallo Mirco,

nein tut mir leid - mehr habe ich nicht! :roll:

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.07.2007, 18:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 870
@ Dirk:

Danke für deine Infos !

Also: nix genaues weiß man nicht *gggg*

Interessant an der "Geschichte" finde ich zudem, das mir Lentner-RW 1 auch nicht bekannt sind - bisher habe ich immer gedacht, das nur OWR und Wackenhut die RW 1 zusammengschustert haben ......

Oder hat Lentner die RW-Aufbauten "in Zahlung" genommen als die die Schlauchwagen-Aufträge bekommen haben, und dann die RW einfach so vertickt ??

Gruß: Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.07.2007, 18:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7550
@Jörg

Tja - möglich wäre es, aber "Nichts genaues weiß man nicht!" :roll: Vielleicht klärt das ja noch ein User hier im Forum auf! Schaun wir mal!

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: 29.08.2010, 22:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 06.04.2008, 17:09
Beiträge: 443
Jörg Placke hat geschrieben:
Kannst du mal etwas mehr zum MAN L 2000 RW 1 sagen ?


Die RW 1 auf MAN - L 2000, äußerlich nahezu identisch mit den RW 1 des Bundes sind Beschaffungen in Thüringen, wahrscheinlich mit Landesunterstützung

_________________
WLF und AB - Ich kenne sie alle persönlich. Wir duzen uns ...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de