Aktuelle Zeit: 07.07.2020, 13:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LF 8, Bachert, WIB-928 (9/28)
BeitragVerfasst: 02.04.2008, 18:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 22:31
Beiträge: 543
Hallo Bastelfreunde

Vor einiger Zeit fand ich bein Händler des Vertrauens ein Gießharzklumpen welcher nach eiem LF 8 ausschaute.
Nach kurzem überlegen (da keine Inneneinrichtung vorhanden war)
nahm ich ihn einfach mal mit. Da er recht günstig war, bin ich kein großes Risiko eingegangen. Leider ist mir kein Hersteller bekannt
Aber schaut doch selber.

Bild Bild

_________________
Mercedes - Benz
und eine lange Freundschaft beginnt.

www.feuerwehr-wichtelburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.04.2008, 19:07 
Offline
User

Registriert: 23.05.2007, 13:52
Beiträge: 1622
Hast ein schönes Auto daraus hinbekommen . Hersteller war meines Wissens MEK . Wie hast du das Teil komplettiert ?

_________________
Lackierte Modelle sind meine Spezialität !
FWE Fahrzeugwerke Engelhausen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.04.2008, 19:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 22:31
Beiträge: 543
Hallo Thomas

Na ich hab die
Leiter, Dachreling Saugschläuche, Schlauchbrücke,TS und Räder von Preiser genommen.
Die Spigel Blaulichter und Hellalautsprächer sind von herpa.
Dachantenne eigenbau.

Gruß Mirco

_________________
Mercedes - Benz
und eine lange Freundschaft beginnt.

www.feuerwehr-wichtelburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.04.2008, 20:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2554
Hallo Mirco,
war das so ein Block aus durchsichtigem Material (mir fällt der Name eben nicht ein), den man dann durch Lackieren in ein Modell verwandeln muss?

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.04.2008, 20:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7556
Hallo,

es sieht so ein wenig wie ein altes Modell der Fa. EMS aus. Da hat Alfons recht, denn es besteht wirklich nur aus einem Block durchsichtigem Kunststoff. Die Lackierung ist ziemlich aufwendig, da erstens alle Fenster sehr sauber abgeklebt werden müssen und zweitens nur der "heftigste" Autolack drauf hält. MEK hatte solch ein Modell ebenfalls mal im Programm - Anno Dunnemal 1980 (ca.!).

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.04.2008, 20:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 22:31
Beiträge: 543
Hallo

genau so ein Klotz war es.
Transperent und ohne Räder.

So nach und nach finde ich gefallen an Ihm :P 8) :lol:

_________________
Mercedes - Benz
und eine lange Freundschaft beginnt.

www.feuerwehr-wichtelburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de