Aktuelle Zeit: 21.07.2019, 21:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > Jahresrückblick 2006 bis 2017
BeitragVerfasst: 01.01.2018, 19:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3187
Hallo Jürgen,

ein frohes neuen Jahr. :D Na da ist doch 2017 einiges zusammen gekommen. Und ich finde eine gesunde Mischung von historisch bis Modern und von Klein- zu Großfahrzeugen.

Meine Favoriten sind zum einen das TLF sowie der VRW. :D

Bin schon sehr gespannt was dieses Jahr so alles in Nordstadt passiert.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > Jahresrückblick 2006 bis 2017
BeitragVerfasst: 03.01.2018, 14:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2012, 19:26
Beiträge: 536
Hallo Jürgen! :wink:

Wieder ein wunderschön anzuschauender Rückblick aus Nordstadt.

Auch wenn ich von 2017 keinen Rückblick einstellen kann, habe ich trotz Zeitmangel und stellenweiser Modellbauunlust, den Bau Deiner Modelle als stiller Mitleser verfolgt. :roll:

Einfach toll und wunderschön was Du hier allen 2017 präsentiert hast.

Viele Grüße aus Rehau

Volker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > Jahresrückblick 2006 bis 2017
BeitragVerfasst: 03.01.2018, 16:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16856
@ Harald, Ulrich, Henning, Klausmartin, Jochen, Dirk, Johannes, Volker:

Vielen Dank, liebe Hobbykollegen, für eure netten Postings! :D Es freut mich wirklich sehr, dass euch mein Rückblick auf "Zwanzigsiebzehn" und die gezeigten Modelle gefallen haben.

Henning hat geschrieben:
Wenn Du in dieser Frequenz weiterbaust...
Klausmartin hat geschrieben:
Welche Schlagzahl wirst Du erst an den Tag legen, wenn Du wirklich Zeit zum Basteln hast?
Volker hat geschrieben:
...Zeitmangel und stellenweiser Modellbauunlust
Um das zu beantworten und den einen oder anderen moralisch aufzurichten, der - warum auch immer - eine schöpferische Pause macht/machen musste, verweise ich wieder mal auf meine Statistik der Jahre 1985 bis 2015. Sogar ein Päuschen von 10 Jahren reicht nicht, um vom "Virus Feuerwehrmodellbau" geheilt zu werden! :mrgreen:

Ich zitiere mich dann einfach mal selber:
JM am 1.1.2016 hat geschrieben:
In diesem Sinne, auf ein möglichst "ertragreiches" Modellbaujahr
Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen! :wink:

Viele Grüße aus Nordstadt, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > Jahresrückblick 2006 bis 2018
BeitragVerfasst: 31.12.2018, 11:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16856
Jahresrückblick 2018 der Branddirektion Nordstadt

2018 war für die FEUERWEHR NORDSTADT - was die Neuzugänge betrifft - wieder ein durchaus erfolgreiches und vor allen Dingen abwechslungsreiches Jahr: Antriebsarten vom Hafermotor über zwei Holzpaddel bis zum Common-Rail-Diesel und Baujahre von 18hunderttobac bis in das gerade zu Ende gehende Jahr. Oder vom kleinsten Hängerchen bis zum umgebauten KatS-RW 1 und vom Atemschutz-Container bis zum (selbstverständlich :wink: ) schwarzen Chefauto.

Hier wären dann die Neuzugänge des Jahres, wie immer in chronologischer Reihenfolge (und wieder mit Links zum jeweiligen Startbeitrag):
Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Wasserwagen mit Hydrophor, Bj. 1894
AB Atemschutz, Dünschede Fahrzeugbau, Bj. 2014
Bootswagen der Wasserwehr, Bj. 1898
Ölwehranhänger (WF LBM), HP 900.40, Bj. 1980
Anhänger Waldbrandbeobachter (WF LBM), KW Aschersleben, Bj. 1964/84
Einmann-Wasserrettungsanzug, ca. 1895
Vorfahrwagen, MB 220, Bj. 1954
US-Staff Car "Fire Chief", MB G4, Bj. 1940
Baby-NAW, MB Sprinter 316CDI/Ambulanz Mobile, Bj. 2012
SW 1000, MB U1300L/Lentner, Bj. 1985/2014
MTF, MB Sprinter 316CDI, Bj. 2018
STA 1600, Unsinn Fahrzeugtechnik, Bj. 2010


Auch wenn mir der eine oder andere im Scherz unterstellt hat, der "Rettungspaddler" sei gar nicht im H0-Maßstab: Er ist ganz bestimmt 1:87 klein! Großes Indianer-Ehrenwort! :wink:

Außerdem muss ich mich unbedingt noch bei allen Modellbauern bedanken, die mich auch in diesem Jahr wieder mit Rat und Tat bei meinen Basteleien unterstützt haben: Vielen lieben Dank! Schön, dass die gegenseitige Hilfe in unserem Forum so gut funktioniert. :D

Angefangene Modelle habe ich - wie sicherlich (fast) jeder von uns - noch reichlich im Schrank. Und Ideen für neue Projekte deutlich mehr als genug! Ein kleiner Vorgucker, neudeutsch Appetizer, auf das was kommen könnte: Im nächsten Jahr soll zum ersten Mal eine Drehleiter bei einer der Freiwilligen Wehren stationiert werden. Aber das ist im wahrsten Sinne des Wortes Zukunftsmusik! :mrgreen:

Jetzt wünsche ich allen Mitgliedern des Nordstadt-Forums und allen Gastlesern für 2019 vor allen Dingen viel Gesundheit, alles erdenklich Gute für das Privat- und Berufsleben und natürlich jede Menge Freude an unserem gemeinsamen Hobby! Bis nächstes Jahr!

Viele Grüße, euer Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > Jahresrückblick 2006 bis 2018
BeitragVerfasst: 01.01.2019, 14:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2008, 20:31
Beiträge: 368
Hallo Jürgen,

das ist eine tolle Bilanz des Jahres 2018! 8) Wie Du schon schreibst, sind die Ergebnisse Deines modellbauerischen Schaffens gerade im abgelaufenen Jahr wirklich außerordentlich vielfältig. Mein persönlicher Favorit (dicht gefolgt vom SW 1000 auf U 1300 L) ist der Waldbrandbeobachtungsanhänger der Werkfeuerwehr Lumbermill - mit seiner "Hintergrundgeschichte" ein Fahrzeug wie aus dem Leben gegriffen!

Viele Grüße und allen die besten Wünsche für das neue Jahr :D
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > Jahresrückblick 2006 bis 2018
BeitragVerfasst: 01.01.2019, 20:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4946
Meine Herren, wie die Zeit vergeht... :roll:
Stimmt ja, da gab es bei Dir ja richtig tolle Sachen, wie eben Paddel-Män. :mrgreen: :D Von den anderen Modellen ganz zu schweigen...

Wenn ich mich nicht irre, habe ich dieses Jahr gar nichts zustandegebracht. :oops: Na ja, ein paar Reparaturen, u.a. eine eilige kurz vor Weihnachten, die mir die Post dann auf dem Rückweg verloren hat.

Hoffen wir mal, dass das 2019 für Dich in Sachen Modellbau weiter so gut läuft, vielleicht sogar noch besser, wenn man so gierig sein darf. :mrgreen:
Damit auch Dir und allen anderen hier ein gutes Neues! :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > Jahresrückblick 2006 bis 2018
BeitragVerfasst: 02.01.2019, 10:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 2009
Hallo Jürgen,

schön das du uns noch einmal alle deine Modelle aus dem vergangenen Jahr präsentierst und wieder einen Jahresrückblick vorbereitet hast. Diese Rückblicke wurden ja in vergangenen Jahren tatsächlich von mehreren Mitgliedern hier im Forum gezeigt und sind ja leider eingeschlafen (ich fasse mich da selber an die eigene Nase).

Das eine oder andere Modell aus deiner Werkstatt hatte ich schon gar nicht mehr auf dem Schirm.... aber jetzt bin ich wieder up to Date :P

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > Jahresrückblick 2006 bis 2018
BeitragVerfasst: 02.01.2019, 16:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16856
Thorsten, Ralf, Frank: Zunächst vielen Dank für eure Reaktionen auf meinen Jahresrückblick! :D Tja, ihr Lieben, ist das Jahr 2018 tatsächlich schon wieder um? Hatte doch gerade erst angefangen.... :roll:

Manchmal kommt man bei solchen Gelegenheiten ja ganz schön ins Grübeln. :| Ich war selber ziemlich überrascht, um nicht zu sagen erschrocken, dass z.B. der Bau des zeitgenössischen "Wasserwagens" mit dem von Lars Müller so genial gezeichneten Tank schon wieder 12 Monate her ist.

Nichtsdestotrotz, aus der Nase fließt kein Wasser! :wink: Die wilde Fahrt geht weiter, meine Dauerbaustellen möchte ich gerne weiter reduzieren - sind ja genug da! :mrgreen: U.a. der schon recht weit gediehene Waldbrand-Unimog and many, many more...

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > Jahresrückblick 2006 bis 2018
BeitragVerfasst: 02.01.2019, 17:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 966
Dieser Jahresrückblick täuscht doch ganz gut darüber hinweg, dass 2018 für Dich ein eher schwieriges, (modellbauerisch) wenig ertragreiches Jahr war, Jürgen! Immer wieder beeindruckend! 8)
Thorsten hat geschrieben:
Mein persönlicher Favorit ... ist der Waldbrandbeobachtungsanhänger der Werkfeuerwehr Lumbermill - mit seiner "Hintergrundgeschichte" ein Fahrzeug wie aus dem Leben gegriffen!
Dem schließe ich mich an, wobei ich dann der frühgeschichtlichen Nordstädter Wasserrettung etwas unrecht tue (deren Nachbildung ich allerdings schon für "vor 2018" im Stammhirn abgespeichert hatte... :? )!

Ralf hat geschrieben:
Wenn ich mich nicht irre, habe ich dieses Jahr gar nichts zustandegebracht. :oops:
Dieses "Gegenmessen" in eigenen Projekten 2018 hat bei mir auch gerade zu einem ernüchternden Ergebnis geführt... :roll: Wohlgemerkt: In eigenen fertiggestellten Projekten - die eigenen neu begonnenen können sich (zumindest zahlenmäßig) auch 2018 wieder sehr gut sehen lassen... :lol:

Ergo: Auf ein bastelfreudiges 2019! Dir, Jürgen, und allen Bastelfreunden wünsche ich alles Gute fürs neue Jahr!

Viele Grüße aus dem sonnigen (!!) HH,
Alex

_________________
Audienz bei Dr. Schallrauch? -> https://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=16266


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de