Aktuelle Zeit: 23.09.2018, 02:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: HLF - MB Atego/Ziegler ZMT
BeitragVerfasst: 15.09.2008, 22:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 13:54
Beiträge: 968
Hallo,

pünktlich zum Schluss meiner (leider viel zu kurzen) Sommerferien möchte ich euch heute das letzte Modell aus meinen Sommerferein vorstellen.
Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein HLF auf MB Atego wobei der Aufbau von Ziegler stammt. (ZMT)
Eigentlich nichts besonderes nur eine superung des Serienmodells.
Der Innenraum wurde wie beim andern HLF verziert (PH-Halter etc.) Dachbeladung wurde geringfügig verändert. Und dann noch das Emswalder Design, sowie andere Kleinigkeiten (heckblitzer, Antenne etc.)

Ich hoffe das HLF gefällt und freue mcih auf zahlreiches Feedback.
So viel von meiner Seite.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Gruß aus Bad Steben

_________________
Gruß aus Bad Steben
Philipp
-----------------------------
Iveco Magirus is the best!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HLF - MB Atego/Ziegler ZMT
BeitragVerfasst: 16.09.2008, 13:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2008, 11:57
Beiträge: 173
Hallo Philipp,
Super Modell wirklich klasse. Supertolle Beklebung. Mein Respekt. Hast du für das Design irgendein Vorbild oder alles von dir selber ausgedacht?

Gruß,
Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HLF - MB Atego/Ziegler ZMT
BeitragVerfasst: 16.09.2008, 13:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2007, 17:13
Beiträge: 1139
Hallo Philipp,

schickes Wägelchen für Emswald :D , gefällt mir :wink:

Hab mal das Bild von unserm Zug hochgeladen, ich glaub der MArkus hat noch ein besseres.

Mfg
Steffen

_________________
Der mit der Feuerwehr Dieburg in klein!

Zug C - "Der Nachtalarmzug" der FF Dieburg!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HLF - MB Atego/Ziegler ZMT
BeitragVerfasst: 16.09.2008, 13:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 13:54
Beiträge: 968
Stephan hat geschrieben:
Super Modell wirklich klasse. Supertolle Beklebung. Mein Respekt. Hast du für das Design irgendein Vorbild oder alles von dir selber ausgedacht?

Danke für deinen positiven Kommentar ;) Design habe ich mir mehr oder weniger selbst ausgedacht. Eigentlich hab ich´s zusammen mit Tim entwickelt aber unsere Designs haben trotzdem unterschiede.

Design sieht aus wie folgt: Grundfarbe: Rot dann Weiß abgesetzt: Stockstange, Kotflügel, Dach, Spiegel, Kühlergrill (manchmal)
Dazu dann leuchtgelbe Streifen oder Konturmarkierungen.


Steffen hat geschrieben:
schickes Wägelchen für Emswald :D , gefällt mir :wink:
Hab mal das Bild von unserm Zug hochgeladen, ich glaub der MArkus hat noch ein besseres.


Danke Steffen! Stimmt aber da war der ZMt noch nackig :D war aber ein schöner Zug.
Nächstes Zug-foto beim treffen ;)

_________________
Gruß aus Bad Steben
Philipp
-----------------------------
Iveco Magirus is the best!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HLF - MB Atego/Ziegler ZMT
BeitragVerfasst: 20.09.2008, 20:48 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1531
Hallo Philipp,

das HLF sieht wieder toll aus, aber evtl. solltest Du mal ein anderes weiß verwenden, auf den Bildern sieht es so verschmiert aus. Ich bin mit Humbrol eigentlich sehr zufrieden und die Farben gibts bei OBI :!: :?: :!:

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HLF - MB Atego/Ziegler ZMT
BeitragVerfasst: 20.09.2008, 23:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2007, 19:34
Beiträge: 232
Jochen Bucher hat geschrieben:
evtl. solltest Du mal ein anderes weiß verwenden

da muss ich dem Jochen recht gebem ich benutz bis auf ein oder 2 Farben wo Revell einfach die bessere hat bzw. den Farbton es von Humbrol net gibt auch nur Humbrol Farben und die "Klann Bixla" gibts wie der Jochen scho sagt in Naala bern Obi für 1,50 Euro als sehr billig und Humbrol lässt sich sehr gut verarbeiten nur wen die Raumtemperatur über 20 Grad is trocknet Humbrol verdammt schnell aber sonst sind die Lacke Top!!!

_________________
Ein echter LKW hat einen Löwen im Kühlergrill genau wie eine "echte" Drehleiter aus Ulm kommt und den Familiennamen Magirus hat ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HLF - MB Atego/Ziegler ZMT
BeitragVerfasst: 21.09.2008, 10:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 13:54
Beiträge: 968
Hallo Jochen, Hallo Markus,
also ist richtig. Das HLF war das letzte Auto das mit Revell Aqua Color Lackiert wurde. Jetzt verwende ich Humbrol. Hab auch schon ein wenig damit hantiert. Aber auch hier hab ich meine schwierigkeiten. Der Lack zieht sich nach dem Aufbringen zwar glatt aber bei normaler Zimmertemperatur braucht der ja wig zum trocknen... Nicht so wie ihr das alles beschreibt...

_________________
Gruß aus Bad Steben
Philipp
-----------------------------
Iveco Magirus is the best!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HLF - MB Atego/Ziegler ZMT
BeitragVerfasst: 21.09.2008, 10:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2168
Hallo Philipp,
schönes Wägelchen mit tollem Design. :D
Ich würde vielleicht das Loch im Dach wieder mit einem Lichtmast verschließen und den Haspeln noch ein paar Schläuche spendieren. :wink:
Gruß Christian

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HLF - MB Atego/Ziegler ZMT
BeitragVerfasst: 21.09.2008, 10:53 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2007, 16:43
Beiträge: 1028
Schickes Fahrzeug das du da wieder gebaut hast.

Tolles Design

_________________
Wer arbeitet macht Fehler, und wer keine Fehler macht arbeitet auch nicht!

Grüsse von der Schwäbischen Alb

Dominik


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de