Aktuelle Zeit: 16.08.2018, 22:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Die Anfänge des Rettungsdienstes
BeitragVerfasst: 21.11.2008, 13:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4622
Zwei wirklich hübsche Modelle, absolut! :D

Was die "dunklen" Scheinwerfer angeht, habe ich ganz gute Erfahrungen damit gemacht, die Stege an den Scheinwerfereinsätzen deutlich dünner zu schleifen und dann den ganzen Einsatz hinten mit Chromfolie (Alufolie) zu bekleben. Man kann de Stege auch ganz abtrennen und nur die Scheinwerfer selber mit Folie hinterkleben... :wink:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Die Anfänge des Rettungsdienstes
BeitragVerfasst: 02.01.2009, 15:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2007, 20:00
Beiträge: 1557
Ich zitiere mal ein älteres Posting von mir:

Zitat:
Neben den "Unfallwagen" gab es ja noch ein "Clinomobil", das schon einige Jahre früher in Dienst gestellt wurde... Doch dazu kommen wir später...


Später ist sozusagen jetzt, deshalb mal eine Vorschau mitsamt Bauanleitung für das erwähnte Clinomobil...

Bild

Ausgangsbasis sind drei VW-Großraumtransporter von Brekina (ein roter und zwei weiße), die genaue Schnittführung ist auf dem Foto eigentlich ganz gut zu sehen. Theoretisch hätte man auch mit nur einem roten und einem weißen Bus auskommen können, dann hätten die Schnitte allerdings etwas anders geführt werden müssen (das weiße Dach und das weiße obere Heck hätte man dann als ein zusammenhängendes Teil belassen können). Ich habe mich jedoch für die Version mit drei Basismodellen entschieden, weil ich zum einen noch genug "Material" in meiner Bastelkiste herumliegen hatte - zum anderen hätte man sonst (am Übergang zwischen weißem oberen Heck und roter Seitenwand) einen Winkel mehr auszufeilen gehabt, und darauf hatte ich nach der ganzen Sägerei irgendwie keine Lust mehr...

Relativ aufwändig war schon allein das Einschneiden der Fenster im Hochdach (zwei pro Seite): Bis die Kanten auch wirklich exakt gerade und rechtwinkelig sind, vergehen Stunden... :cry:

Überhaupt muss ich sagen, dass dieses Modell mehr oder weniger die Grenzen (besser gesagt: die Sinnhaftigkeit) des unlackierten Modellbaus aufzeigt - durch die Teilung der Karosserie von Brekina aus ist diese Rot-Weiß-Bastelei echt eine ziemliche Arbeit gewesen... Mal schauen, ob ich alles überhaupt noch passgenau zusammengebastelt bekomme...

Aber.... SPASS GEMACHT HAT ES TROTZDEM!!! :D :D :D

_________________
"Gesägt, nicht lackiert!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Unfallwagen und Clinomobil (neu!)
BeitragVerfasst: 02.01.2009, 16:03 
Offline
User

Registriert: 22.04.2007, 23:32
Beiträge: 305
Da bin ich mal gespannt, was bei rauskommt.


Und bis dahin kann ich zu diesem Satz

Zitat:
Aber.... SPASS GEMACHT HAT ES TROTZDEM!!! :D :D :D


nur sagen...: "Na, bravo!" :D :lol: 8) :roll: :idea: :P
(P.S.: Ja, ich musste auch Sissi Teil 3 gucken...)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Unfallwagen und Clinomobil (neu!)
BeitragVerfasst: 02.01.2009, 18:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2008, 20:31
Beiträge: 346
Lieber Harald,

die von Dir nicht so positiv angesprochene Teilung der Karosserie von Brekina aus hätte Dir aber eine interessante Option eröffnet: Einen T1 mit Hochdach in Form einer Österreich-Flagge :mrgreen:

Im Ernst: ein geniales Projekt - ich bin besonders als VW-Fan sehr auf die weiteren Baufortschritte gespannt!

Viele Grüße
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Unfallwagen und Clinomobil (neu!)
BeitragVerfasst: 02.01.2009, 20:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2007, 20:00
Beiträge: 1557
Zitat:
ich bin besonders als VW-Fan sehr auf die weiteren Baufortschritte gespannt!


... heute nacht geht es weiter! :wink: :D :P

_________________
"Gesägt, nicht lackiert!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Unfallwagen und Clinomobil (neu!)
BeitragVerfasst: 02.01.2009, 22:20 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 22:31
Beiträge: 546
HAllo Harald

na dann Frohes Basteln.... :mrgreen:
Bin schon sehr gespannt wie es weitergeht.

Gruß Mirco

_________________
Mercedes - Benz
und eine lange Freundschaft beginnt.

www.feuerwehr-wichtelburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Unfallwagen und Clinomobil (neu!)
BeitragVerfasst: 02.01.2009, 22:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2008, 23:33
Beiträge: 804
Mirco Kühn hat geschrieben:
Bin schon sehr gespannt wie es weitergeht.


Qualitativ Hochwertig und Unterhaltsam natürlich!

@ Harald:
Schonmal daran gedacht, eine Web-Cam einzurichten, bei der man Live den Fortschritt der Modelle auf dem Basteltisch mitverfolgen kann?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Unfallwagen und Clinomobil (neu!)
BeitragVerfasst: 02.01.2009, 23:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4622
Christoph Bücker hat geschrieben:
@ Harald:
Schonmal daran gedacht, eine Web-Cam einzurichten, bei der man Live den Fortschritt der Modelle auf dem Basteltisch mitverfolgen kann?

Geniale Idee! Meine Stimme dafür. :mrgreen:

Tolle Anleitung per Bild, Harald. Aber wie sage ich selber immer: "Zu wissen wie es geht, heißt noch lange nicht es auch selber zu können!" :P

Ich freue mich schon auf die Fortsetzung des Bauberichts. :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Unfallwagen und Clinomobil (neu!)
BeitragVerfasst: 03.01.2009, 10:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4781
Harald Karutz hat geschrieben:
... heute nacht geht es weiter!

Viel Spaß mit Deinem Puzzle :D

Laß es nicht wieder fallen *duckundweg* :wink: :lol:

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Unfallwagen und Clinomobil (neu!)
BeitragVerfasst: 03.01.2009, 16:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2007, 16:26
Beiträge: 648
Hallo Harald,

Andreas Kowald hat geschrieben:
Viel Spaß mit Deinem Puzzle

Genau das habe ich so oder so ähnlich auch gedacht als ich den "Schnittmusterbogen" für das Clinomobil sah :D !
Und genau wie bei einem Puzzle wird der Erbauer immer akribischer und die "Motive" werden immer anspruchsvoller und die Teile immer filigraner: Zunächst ein grobes 20-Teile-Puzzle, später 100-Teile, dann 1000, 5000.....!
Und so nimmt die Spirale ihren Lauf, und das ist gut so :P, denn die fertigen Werke lassen uns immer wieder staunen :wink: !
Möge Dir Dein "scharfer Blick" ewig erhalten bleiben 8) !

Auch von mir "viel Spaß mit Deinem Puzzle"!

Viele Grüße,
Marcus

_________________
Immer der Sonne entgegen...!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Unfallwagen und Clinomobil (neu!)
BeitragVerfasst: 04.01.2009, 23:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2007, 20:00
Beiträge: 1557
So... Zusammengeklebt hab ich alles... Hat geklappt, würde ich freiwillig aber so schnell nicht noch einmal machen... :?

Bild

Obwohl... Ich habe da noch eine Idee für eine Farbvariante des Schwesterfahrzeugs... Na, mal sehen! :wink: :!:

Die schlechte Bildqualität bitte ich zu entschuldigen - ich fotografiere sonst nur bei Tageslicht und irgendwie klappt das hier im Arbeitszimmer nicht so richtig mit der Beleuchtung... :roll:

Bessere Fotos folgen natürlich noch, wenn das Modell fertig ist!

_________________
"Gesägt, nicht lackiert!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Unfallwagen und Clinomobil (neu!)
BeitragVerfasst: 04.01.2009, 23:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4020
N´Abend Harald,

bisher ein beeindruckendes Ergebnis! Aus der Einzelteilesammlung etwas sehr ansprechendes zusammengeklebt! Ich bin auf die Detailierung gespannt!

Und auf die Farbvariante des Schwesterfahrzeugs! :D :P

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Unfallwagen und Clinomobil (neu!)
BeitragVerfasst: 04.01.2009, 23:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2007, 20:00
Beiträge: 1557
Zitat:
Und auf die Farbvariante des Schwesterfahrzeugs!


... mit etwas weniger weiß, aber mehr rot... Das Schwesterfahrzeug bekommt evtl. "nur" ein weißes Dach... Mal sehen!

_________________
"Gesägt, nicht lackiert!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Unfallwagen und Clinomobil (neu!)
BeitragVerfasst: 04.01.2009, 23:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4020
:cry: och, das ist ja schon fast langweilig!

8) Uli

duck und weg!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr Thalburg: Unfallwagen und Clinomobil (neu!)
BeitragVerfasst: 04.01.2009, 23:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4622
So wunderbar gerade Linien! :D
Ich knie vor Ehrfurcht! (ist nicht mal sonderlich übertrieben)

Spätestens beim Feinschleifen versaue ich mir sowas an ähnlicher Stelle immer (nicht dass ich jemals so ein Model gebaut oder auch nur ran getraut hätte, ich meine das bei anderen Schnittkanten, das Prinzip ist ja da aber gleich ;-) ) - kannst du einen armen kleinen Bastler da hilfreiche Tipps geben, wie die Linien immer so gerade und sauber bleiben?

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de