Aktuelle Zeit: 18.10.2019, 01:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 29.01.2014, 17:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2559
Nach längerer Pause habe ich es geschafft, wieder drei historische Frontlenkerfahrzeuge zu bauen.

Zuerst das LF 16 nach Vorbild der BF Hamburg. Ein sehr schön gegossenes RMM-Modell, das ich mit dem Pinsel lackiert und nach Anleitung zusammengebaut habe. Nur die mitgelieferte Schlauchhaspel gefällt mir noch nicht, sie ist m.E. zu modern geraten.

Bild Bild Bild Bild

Dazu habe ich eine passende DL 18 aus Brekina- und Busch-Teilen zusammengebastelt. FH Brekina, Leiterpodest usw. Busch, ehem. Praline.

Bild Bild Bild

Als besonderes Schmankerl ein TLF 16, das es so nie in Deutschland gegeben hat, aber z.B. in den Niederlanden durchaus vorstellbar gewesen wäre: Ein Magirus Pluto - Frontlenker, den ich bei Tramwelt http://tramwelt.hobby-technik.de/index.php?cPath=1_2 i m Shop gefunden habe.

Bild Bild Bild Bild Bild

Inzwischen habe ich von einem Forumsmitglied Nachschub an Pullmännern erhalten, deshalb eine kleine Vorschau: Als nächstes steht die "richtige" DL 30 der BF Hamburg auf dem Programm.

Bild


Viel Spaß beim Betrachten, ich freue mich auf Rückmeldungen! :D

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 29.01.2014, 19:49 
Offline
User

Registriert: 25.04.2007, 20:02
Beiträge: 203
Hallo Alfons,

schön wieder Modelle von dir zu sehen!! Gefallen mir sehr!!

Gruß Georg

_________________
wenn andere rausrennen, rennen wir Rein! >>Feuerwehr Schnuffingen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 29.01.2014, 20:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 21:55
Beiträge: 1006
Hallo Alfons!

Schöne Modelle zeigst Du da! Bei der Haspel gebe ich Dir Recht, das ist ein Stilbruch! Beim TLF finde ich die Räder etwas groß (wirkt aber vielleicht nur wegen der Schwarzen Kotflügel so!?) aber das ist nur meine Meinung! Ansonsten, weiter so! :D

Gruß von Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 29.01.2014, 21:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3243
Hallo Alfons,

super geworden deine Pullmänner.

Der Pluto sieht super aus. Könnte ich mir auch bei einer Kleinen FF oder bei einer WF in Deutschland vorstellen als ehemaliges Niederländisches Brandweer Fahrzeug. Die DL 18 sieht auch super aus.
Aber die Haspel beim LF geht gar nicht. :? Ich würde entweder eine vom Roco LF 25 oder eine Preiser Haspel verwenden.
Ist das die Aktuelle Version von Merlau oder die alte ?

Auf die Hamburger DL freue ich mich schon sehr. :D :D :D :D :D

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 29.01.2014, 21:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2559
@Georg, Rolf, Johannes: danke für die Rückmeldungen!
Ja, es stimmt, wie ich oben schon schrieb, die Haspel beim LF 16 geht gar nicht. Wahrscheinlich werde ich sie durch die Preiser-Haspel ersetzen.

Ein schon älteres Modell soll folgen. Es handelt sich um ein LF 15 amerikanischer Bauart auf einem Ford-Frontlenkerfahrgestell, das ursprünglich für die US-Armee beschafft worden war und nach seiner Ausmusterung um 1960 herum den Weg nach Floriansberg gefunden hat.

Bild Bild Bild Bild

Da ich schon ewig im Besitz dieses Modells bin, weiß ich nicht mehr genau, von welchem Kleinserienhersteller es stammt. Ich vermute Gollwitzer.

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 29.01.2014, 23:21 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 21:30
Beiträge: 572
Wenn ich mir diese Haspel hier anschaue, dann würde die vom Brekina LF 25 sehr gut passen.
Und davon hätte ich sogar noch eine hier. :)

_________________
Es heißt Gebet wenn ich mit Gott rede, aber warum Psychose, wenn Gott mit mir redet?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 30.01.2014, 19:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2559
@Dirk: Stimmt! Wäre eine Überlegung wert...

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 31.01.2014, 17:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2559
Sodele - ich glaube, diese Haspel steht dem LF besser:

Bild Bild Bild

Und als kleine Kostprobe ein Bild von der Stellprobe der DL:

Bild

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 31.01.2014, 18:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3243
Hallo Alfons,

ja die Haspel steht dem LF besser nur würde ich versuchen diese vielleicht etwas näher an das Heck zu bekommen denn der Abstand ist ja riesig.

Und auch die DL sieht schon richtig super aus.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 31.01.2014, 18:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1597
Hallo Alfons,

super was Du da auf die Räder gestellt hast!

Die alten Frontlenker v.a. die Pullmänner sehen auch als Modell klasse aus.
Aber an die Resin-Modelle zieht es mich nicht ran - deshalb umso mehr Respekt, was Du draus gemacht hast

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 01.02.2014, 12:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:15
Beiträge: 1857
Moin Alfons,
Sehr schön, dass sich mal jemand den Oldies widmet. Ist ja fast schon "Pullman-City"......
Wie du die saubere Lackierung mit dem Pinsel hinbekommen hast ist mir zwar schleierhaft - aber das Ergebnis ist 1a. Bei der ganzen Mühe die Du dir damit gegeben hast, sind die "Kleinigkeiten" welche noch fehlen sicherlich ein Klacks - und der Pullman hätte es ganz bestimmt verdient......... :wink:

Die Drehspiegel-Blaulichter sollten einfach durch entsprechende Auer-Teile ausgetauscht werden können.

Jürgen hatte mal - lang ist es her - eine Übersicht der verfügbaren Haspeln erstellt. Leider nur mit Ansicht von oben - aber ich meine, in der unteren Reihe - die Dritte von links, ist von ROCO und sollte optimal passen.

Bild

Könnte dann so aussehen (laaaang ist es her....)

Bild

Gruß Guido

_________________
erst Lackiert und dann zersägt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 01.02.2014, 13:45 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2559
@Johannes, Jochen, Guido: danke für die Antworten und Tipps!
@Guido: Ich lackiere mit Aquacolor und wenn es geht in zwei Schichten. Erst ein lasurartiger Vorstrich mit sehr verdünnter Farbe und dann ein zweiter Durchgang, um deckende Farbe zu erzielen. Zierleisten, Griffe usw. ziehe ich mit einem extra dünnen (0,8mm) Edding-Lackstift. Wobei das Ergebnis original besser aussieht als auf den vergrößerten Fotos... :roll: :wink: Und ja, Floriansberg war in den Sechziger Jahren das süddt. Hamburg, sprich, es werden noch einige Pullmänner folgen, auch in anderen Lackierungsvarianten!
Das LF 8 hatte ich übrigens schon früher vorgestellt:
viewtopic.php?f=48&t=13439

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 01.02.2014, 16:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7530
Hallo Alfons,

schöne Modelle aus einer Epoche die nicht so häufig hier vertreten ist. Nur ein Tipp: Versuch mal für die Zierleisten die "Bare Metal Foil" zu verwenden - erspart die ruhige Hand und sieht gleichmäßiger aus.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 01.02.2014, 16:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2559
Neben der schon gezeigten DL 18 mit Truppfahrerhaus für die Altstadt beschaffte die BF Floriansberg selbstverständlich auch eine damals topmoderne DL 30 mit Staffelkabine.

Bild Bild Bild

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Floriansberg: Pullmänner und andere Flachnasen
BeitragVerfasst: 01.02.2014, 16:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3209
Zitat:
Nur ein Tipp: Versuch mal für die Zierleisten die "Bare Metal Foil" zu verwenden

Aber nur wenn man noch Vorräte an "alten" Bare-Metal-Foil Beständen hat. Die neueren Folien sind deutlich dicker und haften schlechter. Ich würde es derzeit nicht für solche Anwendungen empfehlen. Bei größeren Maßstäben/Flächen kann´s natürlich trotzdem klappen. Alternative wären noch Streifendecals.

PS: Schicke Fahrzeuge! :D

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de