Aktuelle Zeit: 15.11.2018, 12:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 20.07.2013, 12:50 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 665
Die Wasserrettung in Löwenstadt wird neben der Feuerwehr auch durch die örtliche DLRG-Gliederung übernommen. Deren Hauptarbeitsmittel ist (neben der Badehose natürlich :lol: ) ein Mehrzweckboot:

Bild Bild Bild

Die OG Löwenstadt verfügt aktuell nicht über ein geeignetes Zugfahrzeug für den schweren Trailer. Daher wird das Boot vorerst durch ein Fahrzeug der Feuerwehr zur Einsatzstelle gebracht:

Bild

Das Modell ist von MEK (#147a) und wurde im Prinzip aus der Packung gebaut - wenn "gebaut" bei einem Fünf-Teile-Bausatz überhaupt das richtige Wort ist :D Das Boot ist ein einzelnes Bauteil und wurde nach dem Versäubern lackiert und mit Decals (größtenteils von TL) versehen. Dabei habe ich versucht, die Plane ein bisschen zu altern. Die Decals vernünftig um die Krümmung des Bootsrumpfes herum zu bekommen war für mich ebenfalls eine Neuerung. Der Trailer wurde ebenfalls lackiert, hier habe ich außerdem noch versucht die Winde aus diversen Plastikteilen nachzubilden.

Bild

Anmerkung am Rande: Löwenstadt ist zwar fiktiv, der Namensgeber des Bootes war allerdings auch in der Realität über Jahrzehnte hinweg in der DLRG aktiv.

Gruß,
Henning


Edit: Bilder verkleinert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 20.07.2013, 13:47 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2537
Gehörte die Plane zum Bausatz dazu? Sieht ziemlich realistisch aus, auch deine Zugwinde!

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 20.07.2013, 14:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3201
Das Bötchen hat was, ebenso der Trailer.
Die Unterlegkeile hätte man eventuell noch gegen welche mit Halteband von DS ersetzen können. Aber das ist reine Geschmackssache.

:wink:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 21.07.2013, 12:02 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 665
Alfons Popp hat geschrieben:
Gehörte die Plane zum Bausatz dazu?

Klares "Ja": Die Plane und das Boot sind ein zusammen ein einzelnes Gussteil :P

Björn Gräf hat geschrieben:
Die Unterlegkeile hätte man eventuell noch gegen welche mit Halteband von DS ersetzen können.

Stimmt, danke für den Tipp. Zumindest die Haltebänder werde ich noch decalmäßig nachrüsten.

Alfons und Björn hat geschrieben:
Sieht ziemlich realistisch aus, auch deine Zugwinde!
Das Bötchen hat was, ebenso der Trailer.

Vielen Dank!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 21.07.2013, 12:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4694
Nun bin ich nicht so der "DLRG-Mensch", aber das Bötchen mit dem Trailer gefallen mir auch. Hübsch, was Du aus den wenigen Bauteilen (hast ja selber noch ein paar sehr passend hinzu gefügt! 8) ) gezaubert hast, Henning. :D
War bestimmt nicht einfach heraus zu finden, wo die Plane aufhört und das Boot anfängt (wobei ich fast glaube, dass die Plane sogar hier bis zum Farbstreifen runter reichen würde, also über den schwachen "Wulst", so wie eine Plane mit Gummizug). ;-)

Henning Wessel hat geschrieben:
Die Decals vernünftig um die Krümmung des Bootsrumpfes herum zu bekommen war für mich ebenfalls eine Neuerung.
Dass das nicht einfach war, glaube ich nur allzu gern - ein Königreich für eine Flasche mit gutem Weichmacher! :mrgreen:
Ist aber wirklich ordentlich geworden! 8)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 26.09.2015, 11:46 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 665
Hallo zusammen,

und vorab erstmal ein spätes Dankeschön für alle Kommentare. Nach zwei Jahren geht auch hier mal weiter.

Wie sich eine österreichische Feldküche in den Norden Deutschlands verirren konnte weiß kein Mensch, aber die DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt hat es geschafft, so ein Ding gebraucht zu erwerben. Eingesetzt wird sie aktuell vor allem bei Zeltlagern und Veranstaltungen, vorgesehen ist sie aber eigentlich als Vorbereitung für ein stärkeres Engagement der OG im Katastrophenschutz.
Bild Bild Bild Bild
Wie unschwer zu erkennen ein Roco-Modell. Lackiert, mit Kleinteilen, ein paar zusätzlichen Farb-Dötzchen und mit Decals versehen, schon fertig.

Viele Grüße,
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 26.09.2015, 12:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2910
Hallo Henning,

auch der FKH ist dir super gelungen. Eventuell könntest du die Felgen noch schwarz lackieren aber das ist Geschmackssache. Was ich aber noch anbringen würde ist ein Decals Katastrophenschutz in schwarz.

Sonst alles top.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 26.09.2015, 19:56 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3628
Hallo Henning,

das Boot ist mir bislang vollkommen durch die Lappen gegangen... :oops:
Du hast aus dem guten Basis-Modell von MEK noch richtig schön etwas rausgeholt - klasse!
Kannst du bitte noch erläutern, aus welchem Material die Winde entstanden ist? Das wäre super.

Aber auch der gute alte FKH von Roco ist dir sehr gut gelungen!

Auch wenn die beiden Anhänger der DLRG sehr unspektakulär sind - beide Modelle sind sehr gut und sauber gebaut! Das gefällt! :D

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 28.09.2015, 18:48 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 665
Hallo Jens, hallo Johannes,

vielen Dank für die Kommentare!

Jens Klose hat geschrieben:
Kannst du bitte noch erläutern, aus welchem Material die Winde entstanden ist? Das wäre super.

Klar kann ich das. Im Wesentlichen dürfte das PS sein, teilweise als Rest vom Spritzling, teilweise aus Evergreenprofilen. Die Verbindung Winde zum Griff war ein Spiegel oder etwas ähnliches. Bei dem Griff bin ich mir nicht mehr sicher, ob der aus PS oder doch aus Messing ist. Farbe ist auch noch dabei :D

Viele Grüße,
Henning

Edit: Typo korrigiert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 29.09.2015, 22:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1532
Hallo Henning,

2 wirklich schöne Anhänger!

Das Boot kannte ich noch nicht, sieht aber toll aus. Die Winde am Trailer hast du klasse gemacht, sicher ne Fieselarbeit, die aber das Tüpfelchen auf dem i macht.

Der FKH ist für die Wasserretter der DLRG sicher auch sehr wichtig, schwimmen macht hungrig :D

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 30.09.2015, 16:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3628
@ Henning:

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort! :D

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 30.09.2015, 21:39 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 665
@ Jens: gern geschehen!

@ Jochen: Auch hier meinen besten Dank für Deinen Kommentar.
Jochen Bucher hat geschrieben:
..., schwimmen macht hungrig :D
Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen! :lol:

Viele Grüße,
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 03.10.2015, 13:50 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 665
Hallo allerseits,

auch wenn es bisher so aussieht, die DLRG Löwenstadt ist nicht nur unmotorisiert unterwegs. Nachdem in Löwenstadt der Rüsselheimer Gerätewagen-Taucher bekannt wurde sagte man sich "sowas wollen wir auch". Ganz geklappt hat es nicht, zwischen dem Fahrzeug in Löwenstadt und dem Fahrzeug der Rüsselheimer Kameraden sind doch ein paar Unterschiede. Das beginnt ganz banal damit, dass die Kasse nicht so voll war und man auf den schwächeren 508 D zurückgreifen musste. Auffälliger ist jedoch, dass man in Löwenstadt keinen Halbbus verwendet hat. Braucht man auch nicht. Das Einsatzkonzept sieht nicht vor, mit diesem Fahrzeug alleine Ersteinsätze fahren zu müssen. Stattdessen transportiert es die Infrastruktur für längerandauernde Einsätze, neben Taucherausrüstung unter anderem auch ein Zelt.

Bild Bild Bild Bild

Basis ist das Herpa-Modell mit der Art.-Nr. 182324, angeblich eine Nachbildung des Rüsselsheimer Fahrzeuges. Ich habe vorsichtig die entsprechende Beschriftung enfernt, der Rest der Bedruckung blieb erhalten. Dazu wurde das Modell mit ein paar Kleinteilen und Decals aufgehübscht.

Viele Grüße,
Henning

Edit 1: Schlechtschreibfehler korrigiert
Edit 2: Und noch einer...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 04.10.2015, 06:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3628
Hallo Henning,

der gute alte "Düsseldorfer" von Herpa zählte schon immer zu meinen Lieblingsmodellen. Schlicht und dennoch wunderbar in unseren Maßstab umgesetzt und zudem vollkommen zeitlos wie ich finde.

Das Modell ist dir sehr gut gelungen und eine schlichte aber sehr schöne Augenweide!

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLRG-Ortsgruppe Löwenstadt
BeitragVerfasst: 04.10.2015, 14:02 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 665
Moin Jens,

besten Dank auch für diesen Kommentar!

Gruß,
Henning


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de