Aktuelle Zeit: 14.12.2018, 14:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department – Acton by Sea (A.B.S.)
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 18:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4719
Ambulanzen werden gewünscht? Nun, zwei hätte ich anzubieten: zum einen Trident 90044, nur selber neu lackiert und beklebt (wobei ich mich da weitgehend am vorgegebenen Muster orientiert hatte; übrigens in der ersten Ausgabe hatte das Modell noch rote Lichter...), zum anderen eine Chevy Van Ambulanz mit Beleuchtung und angedeuteter Inneneinrichtung (ist mein aller erstes beleuchtetes Modell, bei dem ich aber bei Gelegenheit noch die Fahrzeugbeleuchtung nachholen müsste).
Auf Wunsch kann ich die beiden ja mal bei Gelegenheit vorstellen (wobei der Van ja in meiner Galerie schon lange zu sehen ist - mehr oder weniger).

"Auf dem amerikanischen Markt gibt es auch nichts dolles"? Kunststück, bisher haben die ja auch praktisch alle Fahrzeugmodelle aus Deutschland bekommen. 8) Erst seit ein paar wenigen Jahren sind die auf den Trichter gekommen, dass man Modellautos nicht nur zum Auffüllen einer Modellbahn verwenden kann, sondern die auch ihren absolut eigenen Reiz haben und so haben sich nun doch ein paar US-Hersteller mehr an Modellautos gewagt (wobei sich Boley ja leider wieder zurück ziehen will, wie ich gelesen habe - sehr schade!). Mit etwas Glück kommen von "jenseits des großen Teichs" bald vielleicht auch mehr hübsche Feuerwehren und Ambulanzen...

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department – Acton by Sea (A.B.S.)
BeitragVerfasst: 23.02.2010, 23:00 
Offline
User

Registriert: 16.06.2007, 12:06
Beiträge: 1238
Hallo,

eigentlich intressieren mich nur europäische, insbesondere deutsche Modelle, aber Dir gelingt es recht gut mich sogar für die
USA-Fahrzeuge zu begeistern...

_________________
www.bund-zb.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department – Acton by Sea (A.B.S.)
BeitragVerfasst: 23.02.2010, 23:48 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2008, 16:11
Beiträge: 639
Hmm ...

das sind schon ein paar schicke Modelle, die Du da gezaubert hast. Und in den Staaten
entscheidet meistens jede Kommune selbst, ob sie auch den Rettungsdienst durchführen
wollen, oder ob der an kommerzielle Betreiber abgegeben wird.

Un düber die Struktur in den Staaten muss man sich nicht großartig Gedanken machen,
wenn man mal binnen eines Tages 81 Feuerwehrwachen und 40 Rettungswachen aus
Toronto in eine Datenbank eingepflegt hat ...

Ausserdem ... und das kann man immer bei fiktiven Fahrzeugsammlungen angeben, dann
ist das in diesem Gebiet halt so, wie es sich der Erbauer ausgesucht hat.

:mrgreen:

Mir gefallen die Modelle und auch der Hintergrund dazu ...

_________________
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de/
http://www.facebook.com/voss.tobias
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department – Acton by Sea (A.B.S.)
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 10:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7498
Hallo,

danke euch beiden für den Kommentar. Die Modelle von Acton waren eigentlich nur eine "Fingerübung", da hier die ohnehin schon sehr schön gestalteten Modelle von Athearn etwas umgeändert wurden. Sehr sehr viel schwieriger wird es, wenn man moderne Fahrzeuge auf die Beine stellen will, denn da gibt der Markt kaum etwas her. Sicherlich gibt es Boley oder vielleicht noch DelPrado mit eins zwei modernen Fahrzeugen im Maßstab H0, aber das war es dann schon so ziemlich. Irgendwie haben die Firmen in den 80zigern aufgehört amerikanische Modelle zu fertigen. Vielleicht schreib ich mal was dazu oder mache mal eine Liste von Herstellern die es gibt/gab die amerikanische Modelle auf den Markt gebracht haben/hatten. Inzwischen hat sich schon eine Menge bei mir angesammelt, so dass ein gewisser Überblick vorhanden ist - dieser wird aber regelmäßig durch neue Angebote, mit Erstaunen was es so gibt, erweitert.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Fire Department – Acton by Sea (A.B.S.)
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 15:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4719
Nun, als einer der tatsächlich wenigen Lieferanten für US-Feuerwehren muss man natürlich MFÖ nennen. Wobei nach dem Tod von Wolfgang Öhlenschläger die Firma ja beinahe komplett dicht gemacht hätte - heute scheint das auch noch nicht wieder ganz rund zu laufen, denn inwieweit die Modelle tatsächlich verfügbar sind, weiß ich nicht.

Ich würde auch gern Herrn Karl-Heinz Müller empfehlen, der hätte nämlich auch einige sehr schöne US-FW-Modelle. Bedauerlicherweise hat er bis heute (!) keinen zuverlässigen Partner gefunden, der ihm seine Urmodelle abgießt. Ich selber habe leider zu wenig Erfahrung i diesem Bereich, aber wenn sich hier jemand finden sollte, der wirklich Lust auf diese Arbeit hätte, nur zu! Herr Müller würde sich enorm freuen und die "Modellbaugemeinde" würde demjenigen auch sehr dankbar sein. 8)

Nun ja, und die Auswahl bei Merlau hält sich wohl auch in Grenzen, was große Kabinen angeht.
Wirklich schade, dass sich sonst kein Hersteller (v.a. Großserienhersteller) an solche Vorbilder wagt (selbst Boley soll sich ja zurück ziehen wollen).

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de