Aktuelle Zeit: 14.12.2018, 09:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Department Protection District Pinewood
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 18:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7498
@Jonathan

Hallo,

die Lackierung der Boley Modelle stimmt m.E. nicht unbedingt mit der Originalen überein. Wenn man die Bilder im www betrachtet erkennt man schon eine deutliche Diskrepanz. Na ja, mein Department hat sich eben diese Farbe gewünscht! :mrgreen:

Gruß
Dirk

@Andreas

Hallo Andreas,

ich hatte den Aufbau mal probehalber auf einen Ford von Riverpoint montiert, sah aber nicht aus - die Proportionen stimmten einfach nicht. Ansonsten könnte ich mir vorstellen das der Aufbau mit anderen Fahrgestellen etc. durchaus gut aussehen könnte. Theoretisch kann ja hier jeder sein eigenes "Süppchen kochen" so das Varianten durchaus möglich sind.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Department Protection District Pinewood
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 19:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4719
Uii, gerade die Umbauten beim Unit 8 sind ja richtig gut gelungen, sieht echt nicht so aus, als wäre das mal anders gewesen! 8)

Alle drei sind mit den relativ wenigen Veränderungen richtig toll - allerdings habe ich bei den Rückspiegeln von Engine 22 so meine Zweifel... :roll:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Department Protection District Pinewood
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 19:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7498
Ralf Schulz hat geschrieben:
allerdings habe ich bei den Rückspiegeln von Engine 22 so meine Zweifel... :roll:


:lol: :lol: Da hast du durchaus recht!!!! Leider habe ich nichts gefunden was in diese riesigen Löcher passt, keine Idee! Die Spiegel sind aber auch nur angeheftet, so das, wenn mich mal ein "Geistesblitz" trifft, die Spiegel mir wenigen Handgriffen auszutauschen sind. Bei meinen Versuchen habe ich bestimmt einen halben Meter Draht in unterschiedlichen Stärken verbogen, div. Herpa - Spiegel geopfert, aber raus gekommen ist dabei nichts gescheites oder etwas was mir letzten Endes gefallen hat.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Department Protection District Pinewood
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 19:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4719
Ja, das mit den großen Löchern ist echt ein Problem, insbesondere wenn man nicht lackieren kann (oder will)!
Hätte Boley da beim alten International nur nicht die (in Echt nicht vorhandenen) "Mittelstangen" nicht gemacht... :roll:

Ich fürchte, eine echt gute Lösung wird es da kaum geben können, außer man setzt vielleicht eine Art "Verbindungsschiene" zwischen die Streben (oben und unten dann auch), das würde die Löcher verdecken. Dann wäre es auch einfacher, passende Vierpunkt-Rückspiegel zu formen (auch wenn es diese Schienen ja auch nicht in Echt gibt).

Aber trotzdem, die Idee mit den Suchscheinwerfern oben ist schon recht pfiffig. 8)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Department Protection District Pinewood
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 19:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7498
Hallo,

die Löcher sind fürchterlich, setzt man einen Draht ein der sie verschließt wirkt es zu wuchtig, nimmt man etwas dünneres kann man bis durch die Verglasung schauen und es sieht aus als ob da etwas fehlt. Die "original" Spiegel kann man gar nicht so weit bearbeiten das da etwas etwas Vernünftiges bei raus kommt. Ich glaube/fürchte, dass ich damit Leben muss!

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Alida County: Department Protection District Pinewood
BeitragVerfasst: 14.12.2010, 20:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4719
Hi auch,

tja, leider sind Suchscheinwerfer und Zusatzleuchten so gut wie nie an den Türen selber fest gemacht, sonst könnte man ja (wie schon am Modell angedeutet) da solche Lampen in die Löcher fummeln, so hübsch zwischen die Streben. Aber leider...
Dirk Schramm hat geschrieben:
Ich glaube/fürchte, dass ich damit Leben muss!
Das fürchte ich auch (oder schaffst Du es, die Farbe selber anzumischen, die "Füllungen" zwischen den Streben fallen dann vielleicht nicht so sehr auf...?).

Aber gut, wenn es sonst niemanden stört, soll es ja recht sein... ;-)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de