Aktuelle Zeit: 31.03.2020, 15:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 28.12.2009, 21:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2009, 20:08
Beiträge: 287
Hallo liebe Modellbaukollegen, heute habe ich mir das neue LF von Herpa gekauft und schon bekonnen es umzubauen und zu supern. Bis jetzt steht es noch auf dem Hof der Firma Ziegler aber bald wird es der Feuerwache Naisa Berg übergeben, als Reservefahrzeug.

Bis jetzt wurden nur der Innenraum, das Dach und das Heck verändert. Bessere Bilder kommen morgen sobald ich weitergebaut habe. Außerdem hat es am Heck eine Rietze Haspel bekommen.

Eine kleine besonderheit das, das Fahrzeug bekommen soll ist ein Eigenbau Blaulichtbalken von mir, aus Evergreen Profilen und dünnen Acrylglasplatten. Aber nun genügent geredet hier ein Bild des Fahrzeuges im derzeitigen Bauzustand.

Bild

_________________
Bis ins kleinste Detail


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 29.12.2009, 09:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:30
Beiträge: 960
Schön, hier bleib' ich dran :-) Viel Spaß beim Umbau.

_________________
Grüße aus Fallersleben (Stadt Wolfsburg)
der Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 29.12.2009, 16:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2009, 20:08
Beiträge: 287
Hallo Modellbaukollegen, heute habe ich die erste von vorgesehenen vier Farbschichten aufgetragen und wollte es euch mal zeigen, was haltet ihr davon.

Bild

_________________
Bis ins kleinste Detail


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 29.12.2009, 20:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2008, 19:39
Beiträge: 469
Doch man sieht das es was wird,aber sag mal,willst du wirklich vier Schichten rot lackieren?
Zwei dünne Schichten rot und dann mit Klarlack versiegeln müßte doch reichen oder? die erste Schicht hat doch recht gut gedeckt.

_________________
Gruß aus dem Schmallenberger Sauerland
Uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 29.12.2009, 20:46 
Offline
User

Registriert: 14.06.2007, 15:24
Beiträge: 732
Hallo,

wenn du vorher den gelben Streifen entfernt hast, dann müsste eine rote Schicht auf jeden Fall reichen.

_________________
Viele Grüße

Jannis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 30.12.2009, 10:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:30
Beiträge: 960
... ist jetzt vielleicht 'ne blöde Frage, aber wenn Du die gelbe Bauchbinde abgeluxt hast, warum lackierst Du dann rot? Bei mir funktioniert das Abluxen bei herpa-Modellen eigentlich ganz gut. Wird auch nicht stumpf, verschleiert oder so. Hat sich da etwas geändert am Material?

_________________
Grüße aus Fallersleben (Stadt Wolfsburg)
der Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 30.12.2009, 12:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:30
Beiträge: 960
OK - wollt' ich ja auch gar nicht in Frage stellen. Diente der nackten und reinen Information. Vielen Dank dafür :-)

_________________
Grüße aus Fallersleben (Stadt Wolfsburg)
der Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 30.12.2009, 12:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2009, 20:08
Beiträge: 287
Hallo, gerade ist der Eigenbau Blaulichtbalken fertig geworden und die zweite schicht Farbe auch, ich habe mich jetzt endschieden doch nur 2 Schichten zu machen.

Bilder:
Bild Bild

_________________
Bis ins kleinste Detail


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 30.12.2009, 13:39 
Offline
User

Registriert: 18.02.2008, 14:32
Beiträge: 890
Thorsten Erbe hat geschrieben:
... ist jetzt vielleicht 'ne blöde Frage, aber wenn Du die gelbe Bauchbinde abgeluxt hast, warum lackierst Du dann rot? Bei mir funktioniert das Abluxen bei herpa-Modellen eigentlich ganz gut. Wird auch nicht stumpf, verschleiert oder so. Hat sich da etwas geändert am Material?


Dazu kann ich sagen, das Herpa hier wieder ganz tolle Arbeit ( :( :cry: ) geleistet hat. Es existiert ein schöner Farbunterschied zwischen Kabine und Aufbau, sodas ich mich entschieden habe, das Modell zu lackieren.

Gruß Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 30.12.2009, 18:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:30
Beiträge: 960
Dann war die Frage leider doch nicht so ganz blöde... OK, hier in der Region ist er übrigens immer noch nicht zu kaufen, die Buschelmänner auch nicht. Da entscheide ich mich einmal für live kaufen und nicht via Internet... nun sind sie bestellt in größeren Stückzahlen. Zum Ko...piep...

_________________
Grüße aus Fallersleben (Stadt Wolfsburg)
der Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 30.12.2009, 19:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2009, 20:08
Beiträge: 287
So wieder etwas witergebaut und hier das Ergebnis.

Bild

_________________
Bis ins kleinste Detail


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 30.12.2009, 23:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2008, 00:00
Beiträge: 698
Hallo Felix!

Das Bild ist zwar ein wenig unscharf, aber was man sehen kann sieht schon viel versprechend aus.

Zitat:
Es existiert ein schöner Farbunterschied zwischen Kabine und Aufbau,
Was ist den dieses Mal dunkler, wieder der Aufbau?

_________________
Ich Baue nicht nach Vorbild! Sondern wie es mir gefällt ;)
Gruß, Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 30.12.2009, 23:52 
Offline
User

Registriert: 18.02.2008, 14:32
Beiträge: 890
@ Stephan
ja der Aufbau ist dunkler....
Gruß Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 31.12.2009, 13:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2009, 20:08
Beiträge: 287
So mal wieder weiter es ist bald vor der Fertigstellung das Fahrzeug.

Bilder:
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

_________________
Bis ins kleinste Detail


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LF 20/16 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 01.01.2010, 22:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2007, 21:40
Beiträge: 1117
Hallo Felix,
sieht echt klasse aus, auch der Balken in Eigenbau. 8)

Felix...kleine Verbesserung... :oops:
Die Stützstangen der Schiebleiter sind so lang wie die Leiter auch :wink:

Ist am Herpa Modell eine Haspel dran ?

_________________
Lieben Gruß aus Ostfriesland,

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de