Aktuelle Zeit: 19.09.2020, 04:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GW-Rüst, Unimog U 5023, Gimaex
BeitragVerfasst: 21.03.2020, 21:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2009, 20:08
Beiträge: 299
Weil ein Unimog einfach zu wenig ist, kommt gleich der Zweite für die BF. 8) 8)

Dieser geht allerdings an die Feuerwache 1. Dabei handelt es sich um einen GW-Rüst auf dem Unimog U 5023 von Mercedes mit Gimaex Festaufbau und einem Palfinger Ladekran. Vorbild war hierfür natürlich Heilbronn. :D Bei dem Fahrzeug wurde auch eine neue Konturbeklebung getestet. Diese wird aber nicht weiter geführt. Aber die neue Frontmackierung mit der Rot-Weiß gestreiften Stoßstange und den Gelb-Rot mackierten Seiten wird so weiter auf folgende Fahrzeuge übertragen.

Zum Modell:

Grundmodell Busch Unimog mit Ladekran. Aufbau kompletter Eigenbau. Ladebordwand von Shapeways. Radkasten hinten von einem Herpa LF. Der Rest aus der Bastelkiste.

Bild Bild Bild Bild

Hier geht es ebenfalls dann demnächst zum Anmelden damit die Kennzeichen montiert werden können.

Gruß Felix

_________________
Bis ins kleinste Detail


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Rüst, Unimog U 5023, Gimaex
BeitragVerfasst: 22.03.2020, 16:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3911
Hallo Felix,

das Vorbild aus Heilbronn hat mich vom ersten Moment an begeistert.
Dein Modell steht ihm in nichts nach! Sehr schön umgesetzt! :D

Gruß, Jens

_________________
Gott zur Ehr' - dem Nächsten zur Wehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Rüst, Unimog U 5023, Gimaex
BeitragVerfasst: 22.03.2020, 17:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2016, 13:50
Beiträge: 315
Hallo Felix,

sehr schön umgesetzter Unimog. Was mich allerdings schon etwas am Original verwundert, ist der eingeschränkte Arbeitsbereich vom Kran. Im Prinzip ist der Arbeitsbereich, bei der Aufbauhöhe, doch nur im 180° Bereich um's Fahrerhaus möglich.

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Rüst, Unimog U 5023, Gimaex
BeitragVerfasst: 23.03.2020, 09:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 2076
Hallo Felix,

der GW-Rüst ist dir sehr gut gelungen und das Modell gefällt mir ausgesprochen gut!

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Rüst, Unimog U 5023, Gimaex
BeitragVerfasst: 24.03.2020, 14:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2009, 20:08
Beiträge: 299
Ebenfalls hier vielen Dank das euch der Unimog so gefällt.

Was den Arbeitsbereich des Kranes angeht. Das wundert mich selbst auch ein wenig. Aber vielleicht kann hier jemand anderes ja für Klarheit sorgen.

Gruß Felix

_________________
Bis ins kleinste Detail


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Rüst, Unimog U 5023, Gimaex
BeitragVerfasst: 24.03.2020, 14:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 06:03
Beiträge: 282
Hey,

hier mal ein Video von dem Vorbild und dem Arbeitsbereich des Kranes. Das Dach kann beim Orginal auch geöffnet werden
https://www.youtube.com/watch?v=VMIA4UhHVEY


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW-Rüst, Unimog U 5023, Gimaex
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 14:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3447
Hallo Felix,

auch den GW-Rüst hast Du super umgesetzt. Ein Unimog geht halt immer, besonders in dieser Qualität und Umsetztung.

Weiter so

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de