Nordstadt-Forum
https://www.nordstadt-forum.info/

WLF 1 u. 2, Feuerwache 2, MB Actros
https://www.nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=289&t=15659
Seite 1 von 1

Autor:  Felix Brand [ 03.01.2016, 18:31 ]
Betreff des Beitrags:  WLF 1 u. 2, Feuerwache 2, MB Actros

Hallo liebe Forengemeinde.

Heute stelle ich euch mein erstes WLF das ich je gebaut habe vor. Das WLF ist das erste Fahrzeug eines Wechselladerkonzepts der BF Naisa. Geplant sind vorerst 2 baugleiche WLFs die auf der Wache 2 stationiert werden.
Beide Fahrzeuge verfügen über einen relativ großen Kran. Damit kann ein Großteil des Einsatzaufkommens bewältigt werden, da noch ein FwK geplant ist. Die ABs werden nun nach und nach beschafft, die ersten 2 sollen ein AB-Mulde und AB-Rüst werden.
Die Fahzeuge sind auf einem Dreiachsigen MB Actros Fahrgestell mit Palfinger Kran aufgebaut.

Aber nun kommen mal die Bilder:

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Die Kennzeichen fehlen noch. Die WLFs werden dann zusammen zugelassen. 8)

Ich hoffe es gefällt bis jetzt. :D

MfG Felix

Autor:  Rolf Speidel [ 03.01.2016, 20:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: WLF 1 u. 2, Feuerwache 2, MB Actros

Hallo Felix!

Das WLF sieht klasse aus!Sehr schön detailliert mit wirklich großem Kran! :D Aber MAN Rückleuchten? :wink: Welches Fahrgestell hast Du denn verwendet? Das Fahrerhaus wirkt für mich etwas "hochbeinig" aber wichtig ist das es Dir gefällt! Auf alle Fälle macht es Spaß Dein WLF anzuschauen! Weiter so!

Gruß von Rolf

Autor:  Johannes Peter [ 04.01.2016, 09:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: WLF 1 u. 2, Feuerwache 2, MB Actros

Hallo Felix,

wow klasse WLF was Du da auf die Räder gestellt hast. Es passt alles wunderbar zusammen. Die Kombination mit dem großen Kran finde ich super und durchaus passend. Schon wahnsinn mit den vielen Kleinteilen, die das Modell sehr real aussehen lassen.

Bin schon auf das zweite WLF und die ganzen Behälter gespannt :D

Gruß Johannes

Autor:  Jürgen Mischur [ 04.01.2016, 12:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: WLF 1 u. 2, Feuerwache 2, MB Actros

Der sieht ja richtig richtig gut aus, Felix! :D

Um das Bild (die Bilder) noch abzurunden: :wink: Schreib doch bitte ein paar Takte zu den verwendeten Bauteilen bzw. den notwendigen Änderungen.

Gruß, Jürgen

Autor:  Falk Kessler [ 04.01.2016, 13:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: WLF 1 u. 2, Feuerwache 2, MB Actros

Hallo Felix,

ein sehr schönes WLF hast du da vom Stapel laufen lassen, besonders gefallen mir die vielen kleinen Details. 8)

Freue mich schon jetzt auf das zweite WLF und natürlich auch immer wider auf andere Neuheiten aus deiner Werft.

Gruß Falk

Autor:  Stefan Buchen [ 04.01.2016, 21:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: WLF 1 u. 2, Feuerwache 2, MB Actros

Dein WLF sieht aber wirklich super aus! Woher stammt denn der Palfinger-Kran?

Grüße

Autor:  Felix Brand [ 04.01.2016, 23:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: WLF 1 u. 2, Feuerwache 2, MB Actros

Guten Abend Leute,

Erstmal danke das das WLF gefällt. :D :D

@Rolf
Das mit dem Fahrerhaus war eigentlich mit singlebereifung geplant, doch nachdem mir das nicht so zugesagt hat wurde dies wieder geändert.
Das Fahrgestell ist ein normales Herpa WLF Fahrgestell und nach hinten hin verlängert.

@Stefan
Der Palfinger Kran stammt von Kibri. Finde ich immernoch den passenden Kran für soetwas. 8)

@Jürgen
Allgemein besteht das Modell aus Herpa komponenten aus dem Extra Shop.
Einmal die Actros Kabine und ein normales WLF Fahrgestell. Desweiteren stammt der Kran von Kibri. Anbauteile überwiegend von DS, rest ist Eigenbau.
Das einzige was grob geändert wurde ist eine Fahrgestellverlängerung nach der letzten Achse. Sowie die Höherlegung der Kabine.

Ich hoffe ich konnte erstmal helfen

MfG Felix

Autor:  Jens Klose [ 11.01.2016, 23:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: WLF 1 u. 2, Feuerwache 2, MB Actros

Hallo Felix,

das WLF ist dir sehr gut gelungen!
Die Liebe zum Detail und die saubere Arbeit/Ausführung am Modell überzeugen.

Die MAN-Rückleuchten wurden ja schon angesprochen... :wink:

Gruß, Jens

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/