Aktuelle Zeit: 09.07.2020, 20:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Camiva/Ziegler-DLK in Deutschland, Österreich und Schweiz
BeitragVerfasst: 02.06.2020, 20:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 19:18
Beiträge: 759
Gregor hat geschrieben:
Christopher hat geschrieben:
Mettlach (mit erneuertem Podium im Stil von Rosenbauer)
Bist Du sicher, dass das Podium erneuert wurde? Soweit ich mich erinnere, verfügten alle jüngeren Camiva-Ziegler Drehleitern schon im Auslieferungszustand über diese Bauform.

Ich muss mich korrigieren - wie ich gerade hier gesehen habe, weist die Drehleiter tatsächlich ein neues Rosenbauer Podium auf.

Schöne Grüße
Gregor

PS: hoffe, das Foto ist auch für nicht Facebook-User sichtbar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Camiva-DLK in Deutschland, Österreich und der Schweiz
BeitragVerfasst: 02.06.2020, 21:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17390
Gregor hat geschrieben:
...hoffe, das Foto ist auch für nicht Facebook-User sichtbar.
Ist es! :D Aber so sieht man etwas mehr von dem Auto: :wink:

https://www.facebook.com/freiwilligefeu ... =3&theater
https://www.facebook.com/freiwilligefeu ... =3&theater
https://www.facebook.com/freiwilligefeu ... =3&theater
https://www.facebook.com/freiwilligefeu ... =3&theater

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und achtet auf eure Gesundheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Camiva-DLK in Deutschland, Österreich und der Schweiz
BeitragVerfasst: 03.06.2020, 09:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2009, 16:13
Beiträge: 220
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Und danke für die Aktualisierung des Startpostings! :D
Aber gern doch! Wissen für sich behalten bringt ja nix und ist doof, warum es also nicht teilen und mit der Hilfe anderer vermehren.

Zitat:
Statt der "Heimatländer" der Camiva-DLK habe ich einfach den Karosseriebauer aus dem Threadtitel herausgenommen.
Ich habe in den Startbeitrag mal noch Österreich und die Schweiz hinzugenommen und soweit vorhanden schon mal Fahrzeuge vermerkt. Ich werde das die Tage mal noch weiter ausbauen. Was mir aber auffällt ist, das das Vorgehen von Camiva in Österreich dem in Deutschland glich, in der Schweiz aber nicht. In Österreich hat Lohr als Partner für Camiva wohl einige wenige Podien für DLK gebaut. In der Schweiz tauchen als Partner von Camiva Ehrsam und Feumotech auf, wobei es dort eher so scheint, als wenn es reine Vertriebspartner waren. Die Schweizer DLK von Camiva sehen nämlich mehr aus wie original französische Camivas und tragen auch die französischen Typbezeichnungen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Camiva-DLK in Deutschland, Österreich und der Schweiz
BeitragVerfasst: 13.06.2020, 14:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2009, 16:13
Beiträge: 220
Endlich bin ich dazu gekommen meine Bilder aus Lebach zu bearbeiten und zu veröffentlichen:
https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/162637
Letzte Bilder von einer der letzten Camiva-DLKs in Deutschland ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Camiva/Ziegler-DLK in Deutschland, Österreich und Schweiz
BeitragVerfasst: 18.06.2020, 12:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 00:08
Beiträge: 238
Gregor Niederelz hat geschrieben:
Eine Camiva DLK findet sich aktuell in Elz (https://www.feuerwehr-elz.de/einsatzabt ... fahrzeuge/), offensichtlich wie weitere Fahrzeuge der FF Elz gebraucht dorthin gewechselt.

Die DLK in Elz ist die ehemalige der FF Birkenfeld. Sie wurde 2013/2014 bei der Fa Laux in Elz umgebaut. Im Herbst 2019 lief sie noch bei der FF Elz.
Gruß Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Camiva/Ziegler-DLK in Deutschland, Österreich und Schweiz
BeitragVerfasst: 21.06.2020, 13:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2009, 16:13
Beiträge: 220
Danke für den Hinweis! Hab ich direkt so in die Tabelle am Anfang eingepflegt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de