Aktuelle Zeit: 19.11.2019, 11:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 02.06.2019, 18:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:43
Beiträge: 4158
Moin!

Ich habe dich nicht missverstanden!!!..... 8) . und direkt einen Anhänger bestellt!
Genau: Lüftergitter rein, Auspuff dran, vielleicht nen Ölluftfilter dran, und ein paar Decals, fertig ist ein klasse fiktiver Generatoranhänger. Weiß nur noch nicht für welche FW!

VG Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 02.06.2019, 19:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17052
Uli hat geschrieben:
...direkt einen Anhänger bestellt!
Dito! :D
Uli hat geschrieben:
...ein paar Decals, fertig ist ein klasse fiktiver Generatoranhänger.
Dito! :wink:
Uli hat geschrieben:
Weiß nur noch nicht für welche FW!
Dito! :lol:


Gruß, Jürgen 8)

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 02.06.2019, 19:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:43
Beiträge: 4158
:D :lol: :lol: :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 00:56 
Offline
User

Registriert: 15.05.2007, 05:20
Beiträge: 765
Hallo,

so: Für diejenigen, die den Paketanhänger als solchen oder den Aufbau auf einem Fahrgestell als ex Paket-LKW (wie in Peine) bauen möchten, hier ein paar Infos, entnommen dem Thread gelbe (und graue) Postautos *) im Baumaschinenbilder.de Forum:

Unser Paketanhänger an sich im Urzustand (Vorbild, ein Stück scrollen) - ein veritabler 9-Tonnen Anhänger, in dem man also einen ebenso veritablen Generator unterbringen könnte. Beispiel für einen Stromerzeuger-Anhänger der Bundespost, der vielleicht auch nicht auf der ersten Blick als solcher zu erkennen ist. Und Beispiele für Paket-LKW mit so einem Aufbau, wie von Ermel aufgeführt: Büssing 5500 - "105er", Mercedes 6600, exotisch auf Henschel und der Peiner Büssing LU (bzw. einer der Brüder) im ersten Leben und nochmal im Doppel mit einem MB 6600.

Gregor Niederelz hat geschrieben:
Daniel hat geschrieben:
Ich habe noch einige Fotos von dem Büssing (und der WF), kann ich mal bearbeiten und einstellen.
@ Daniel: Wärst Du bitte so nett?! :D
Werde ich machen, habe auch schon Fotos gesichtet. :wink:

Gruß Daniel

*) Der "gelbe (und graue) Postautos" -Thread (hatten wir hier meine ich im Zusammenhang mit dem Post Behörden-KatS auch schon mal) ist übrigens sehr empfehlenwert! Die Palette der bei der alten Bundespost eingesetzten Fahrzeuge ist fast so breit gefächert, wie bei Feuerwehrs - vom Standard-Käfer und -Golf bis zum Mercedes G, diversen Unimog, Anhängern, Stromerzeugern, Mastkraftwagen bis zu Mopeds.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 07:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2016, 12:50
Beiträge: 248
Hallo,

es muss ja nicht unbedingt ein Generator-Anhänger werden. Ich weiss, es ist jetzt nicht direkt ein Paket-Anhänger, aber einen Koffer-Anhänger hatte doch auch die Hamburger Feuerwehr für ihren Gerätezug...

https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrz ... oto/358460
http://epub.sub.uni-hamburg.de/epub/vol ... _heute.pdf

Zwei Fenster rasgesägt und einen Aufstieg montiert und fertig ist der Gerätehänger :wink:

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 15:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2007, 20:12
Beiträge: 446
Moin Leute

Ja Brekina wollte den Hamburger machen mit und Ohne .Es gab mehre .

Wir haben nein gesagt wegen des Fahrerhauses die haben nur nicht die richtige.

MFG aus Mittenwald Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 09.06.2019, 21:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 19:01
Beiträge: 990
Moin in die Runde,

hat zwischenzeitlich jemand schon ein Paket mit dem Paketanhänger ausgepackt und kann Näheres berichten?

Schöne Pfingsten,
Alex

_________________
Audienz bei Dr. Schallrauch? -> https://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=16266


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 10.06.2019, 11:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:21
Beiträge: 2558
Die BF Floriansberg hat so einen Büssing-Paketwagen als GW-Atemschutz:

viewtopic.php?f=48&t=13454

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 10.06.2019, 15:27 
Offline
User

Registriert: 06.09.2009, 19:32
Beiträge: 405
Sollte ein Brekina-Verantwortlicher hier mitlesen, er wird sich diebisch freuen.
Ein sinn- bzw. vorbildfreier Anhänger füllt bereits mehr als eine Seite :-)
Aber die Ideen dazu sind bemerkenswert. Ich bin gespannt was daraus wird!

_________________
Gruß Markus

In der Ruhe liegt die Kraft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 10.06.2019, 16:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2008, 19:31
Beiträge: 369
Na gut, dann will ich mal etwas Essig in den Wein gießen. :wink:

Der "sinn- und vorbildfreie Anhänger" (Zitat Markus) würde zumindest mir weitaus besser gefallen - und sich vielleicht doch vernünftig in einen Fuhrpark einfügen -, wenn er nicht mit riesigen Feuerwehrschriftzügen und diesem seit langen, langen Jahren immer wieder verwendeten Notrufaufkleber verziert worden wäre. Bei dem heutigen Angebot wäre es für jeden Sammler und Umbauer ein leichtes, die passenden Schriftzüge nach eigenem Bedarf selbst anzubringen. Übergroße Aufdrucke von lackierten Fahrzeugen zu entfernen ist mit den heute zur Verfügung stehenden Mitteln dagegen leider kaum möglich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 12.06.2019, 21:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17052
'n Abend! :D

Alex hat geschrieben:
....hat zwischenzeitlich jemand schon ein Paket mit dem Paketanhänger ausgepackt und kann Näheres berichten?
Da müssen wir wohl noch ein wenig warten! Ich hab' nämlich mal in Bad Kötzting nachgefragt und gerade eben diese Auskunft erhalten:
MiMoMa hat geschrieben:
...leider verzögert sich die Brekina Neuheiten Auslieferung ein wenig. Wir sollten das Modell aber diese Woche noch liefern können.

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 25.06.2019, 07:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17052
Morrgähn! :D

Alex hat geschrieben:
....hat zwischenzeitlich jemand schon ein Paket mit dem Paketanhänger ausgepackt und kann Näheres berichten?
Ja, meine Paketanhänger sind eingetroffen: :lol:
Bild

Spaß beiseite: Das Modell ist extremst sauber lackiert - so sauber, dass man das mit Sicherheit erst beim Betrachten der Unter- bzw. Innenseite erkennen kann:
Bild

Wenn der Hänger jetzt...
Thorsten hat geschrieben:
...nicht mit riesigen Feuerwehrschriftzügen und diesem [...] Notrufaufkleber verziert worden wäre...
...dann wäre es kaum auszuhalten! :wink:

Ob sich die Aufdrucke ohne Beschädigung der Lackierung entfernen lassen wage ich zwar zu bezweifeln, werde es aber trotzdem mal versuchen.

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 25.06.2019, 08:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2016, 12:50
Beiträge: 248
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Ja, meine Paketanhänger sind eingetroffen: :lol:
:lol: nicht schlecht - gleich zugeschlagen und 5 Stück gekauft

Jürgen Mischur hat geschrieben:
Spaß beiseite: Das Modell ist extremst sauber lackiert - so sauber, dass man das mit Sicherheit erst beim Betrachten der Unter- bzw. Innenseite erkennen kann
:shock: Mensch Jürgen, wie konnte das passieren?!?!?! Die haben Dir ein lackiertes Teil angedreht :P

Nix für ungut :wink: und viel Spaß damit.

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 25.06.2019, 11:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 18:13
Beiträge: 307
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Ob sich die Aufdrucke ohne Beschädigung der Lackierung entfernen lassen wage ich zwar zu bezweifeln, werde es aber trotzdem mal versuchen.

Beim "Düsseldorfer"-RTW habe ich mal alle Mittelchen ausprobiert, die hier rumstanden. Der rote Lack ist erheblich empfindlicher gegen "Schädikalien" als der weiße Aufdruck. :roll: Wenn, dann geht es also nur mechanisch, also mittels Politur o.ä., und auch da bin ich sehr skeptisch.

Liebe Grüße, Ermel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brekina: Paketanhänger in rot?
BeitragVerfasst: 25.06.2019, 16:15 
Offline
User

Registriert: 15.05.2007, 05:20
Beiträge: 765
Hallo,

Ulrich Niehoff ist das Kunststück, die Drucke zu entfernen, offensichtlich hier beim RTW der FF / HAW Hameln auf Grundlage eines lackierten, leuchtroten Brekina-RTW der Berliner Feuerwehr mal gelungen, Zitat: "Ich habe dann die Aufdrucke vorsichtig mit Lux entfernt, was auch ganz gut geklappt hat" (auch wenn das Modell dann im Nachhinein trotzdem nochmal lackiert werden musste).

Vielleicht kann Ulrich ja nochmal was dazu schreiben?

Gruß Daniel

PS: Wobei halt auch ein Problem ist, dass Lackierung bei Brekina nicht gleich Lackierung ist. Was beim einen Modell klappt, muss beim anderen nicht auch klappen, abhängig wohl auch von der Produktionsstätte / dem Zulieferer (in China).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de