Aktuelle Zeit: 26.09.2018, 05:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 13:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4800
Moin!

Letztlich ausgelöst durch die wunderschönen Porsche-Modelle nach niederländischen Polizei-Vorbildern habe ich in den letzten Monaten eine kleine Serie niederländischer Polizeifahrzeuge begonnen.
Nicht alle davon sind selbst lackiert, bei entsprechend verfügbaren Fertigmodellen habe ich nur wenig bis nichts verändert, daher auch nicht in jedem Fall Einzelvorstellungen.
Los geht's mit Fahrzeugen des ehemaligen Korps Rijkspolitie, einer Polizeibehörde die bis 1994 für den ländlichen Raum, die Autobahnen und Gemeinden mit weniger als 25000 Einwohnern zuständig war.
Im Zuge einer Reform wurden diese Aufgaben nach 1994 auf andere, teils neu geschaffene Polizeibehörden verteilt.

Bild Bild
Die vermutlich bekanntesten Fahrzeuge waren die Porsche - von rechts nach links: 356er von Schuco, 914er von Herpa, 924er von Herpa (auf Targa-Version umgebaut), 911er spätere Version von Brekina, 911er frühere Version (Fertigmodell von Brekina).
Irgendwann bekamen die Fahrzeuge Starktonhörner unter den Frontstoßstangen, Lautsprecher auf den Hecks und Anhaltesignalgeber, ebenfalls an den Hecks.
Wann was angebaut wurde ist für mich nicht nachvollziehbar, es gibt Bilder mit praktisch allen Kombinationen.
Mit dem Roco-Lautsprecher von der Bo105 bin ich nicht zufrieden, da schau' ich nochmal im 3D-Bereich und rüste vielleicht noch das eine oder andere Modell nach.

Bild Bild
BMW (Herpa) waren in geringer Stückzahl auf der Autobahn im Einsatz, ebenso wie die (Herpa) 190er. Bei der Ente bin ich nicht sicher ob das ein Einzelstück war oder evl. ein reines PR-Fahrzeug. Den (Herpa) RangeRover gab's schon häufiger, der Ford von Brekina dagegen war ein Fertigmodell zu dem mir kein Vorbild bekannt ist. Gefiel mir trotzdem.

Bild Bild
Verschiedene VW-Busse. Welche Bedeutung das gelbe Aufstecklicht hat weiß ich nicht. Manche Fahrzeuge haben es, andere nicht...?

Bild Bild
Der Citroen HY entstand aus einem Wiking-Modell.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 13:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16181
Andreas hat geschrieben:
Welche Bedeutung das gelbe Aufstecklicht hat weiß ich nicht. Manche Fahrzeuge haben es, andere nicht...?

Mahlzeit, Andreas! :D

Das könnte evtl. etwas mit dem Baujahr bzw. dem "Dienstzeitalter" zu tun haben.

Ich weiß von der Brandweer, dass das blaue Zwaailicht nur auf der Alarmfahrt zum Einsatz benutzt werden darf, vor Ort muss auf gelb umgeschaltet werden. Und da diese Regelung nicht schon seit Urzeiten existiert, könnte es durchaus sein dass ältere (Polizei-)Einsatzfahrzeuge eben kein gelbes Licht besaßen. Ich gebe mich aber gerne auch mit jeder anderen Erklärung zufrieden! :wink:

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 14:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4655
Diese Antwort zu den Gelblichtern hätte ich auch so ähnlich gegeben. 8)

Schöne Modelle, Andreas! :D
Schade, dass Wiking den "falschen" Sierra hat, hätte auch einen guten Holländer für diese Sammlung gegeben.

Zum Thema Ford hätte ich das was: http://www.classylife.nl/wp-content/uploads/06876.jpg :mrgreen:
Na gut, um den ging es nicht, also hier dann was geeigneteres, das sollte wirklich weiterhelfen:
https://politievoertuigen.nl/Rijkspolit ... aunus.html 8) :D

Der BO 105 Lautsprecher ist wirklich etwas groß; sollte es in der 3D Welt nichts passendes zu finden sein, empfehle ich das Drehen eines solchen Teils mittels entsprechedem Rundmaterial eingespannt in einer Proxxon/Dremel Kleinbohrmaschine - ist gar nicht so schwer, wie man meinen könnte...

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 15:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16181
Apropos BO: Wenn der Hubschrauber-Lautsprecher zu groß ist, wäre dann das entsprechende Teil der Roco-LF/TLF 'ne Option? Die könnte ich zeitnah und kostenneutral bereitstellen! :wink:

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 16:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2016, 18:16
Beiträge: 272
Hallo Andreas,
eine sehr schöne Fahrzeug-Sammlung!

Ich hatte ja vor einiger Zeit schon mal meinen gesuperten Porsche 911 von Brekina hier gezeigt. Bei meinem Porsche stammt der Lautsprecher von einem Roco Pinzgauer ELW.

Sag mal, kann es sein, daß bei deinem Porsche 944 der Heckspoiler fehlt? (so wie bei meinem 944er als NEF)


Beste Grüße
Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 18:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4800
Danke Euch! Es gibt auch Fotos von relativ modernen Fahrzeugen der Kon. Marechaussee mit diesen Aufsteckleuchten, es müßte also davon abhängen ob der verbaute Balken auch gelb kann oder eben nicht.

Jürgen, ich schreibe am Besten mal eine PN :wink: .

Jens Schumacher hat geschrieben:
Sag mal, kann es sein, daß bei deinem Porsche 944 der Heckspoiler fehlt? (so wie bei meinem 944er als NEF)

Kommt auf's Baujahr an: Die Rijkspolitie hatte nur 924er, keine 944er.
Die hatten anfangs keinen Spoiler, das hat Herpa korrekt umgesetzt. Bei einem Facelift Ende der 80er kamen dann Spoiler dran, diese Version gibt es nicht als Modell. Ob der Herpa 944-Spoiler auch an den 924er paßt habe ich nicht ausprobieren können (mangels 944er).
Bei der Rijkspolitie liefen jedenfalls beide Varianten, auch wenn es von den späteren Baujahren mehr Fotos gibt.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 19:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2877
Hallo Andreas,

die niederländischen Polizeiwagen sehen klasse aus. Die Umsetzung wieder spitze und auch eine tolle Auswahl der Fahrzeuge.

Weiter so

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 20:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2016, 18:16
Beiträge: 272
@Andreas Kowald:
Deine Modelle möchte ich keinesfalls anzweifeln, und ich möchte mich keineswegs mit dir streiten, kenne mich bei Porsche auch nicht sooo gut aus - aber seit wann hat ein 924er die "dicken Backen", also die breiten Kotflügel eines 944? Es sei denn, es wurde nachträglich getunt...

Links das Modell des Herpa 924, rechts das des 944... vergleiche bitte meinen 944er mal mit deinem 924er... bzw. meinen 924er mit deinem 924er
demnach hast du bei der Auswahl des Modells als Grundlage für den Umbau statt des Herpa 924 wohl versehentlich einen 944er erwischt... :shock:

Bild

Hier Bilder vom Rijkspolitie 924er
https://politievoertuigen.nl/Avd/Porsche%20924.html

Also wie gesagt, tolle Modelle, aber da war wohl der Fehlerteufel am Werk...

Gruß
Jens

Klugs...-Modus aus...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 20:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4800
Wo Du Recht hast hast Du Recht... ist mir bis zu Deinem Vergleichsfoto überhaupt nicht aufgefallen - muss ich mir jetzt Sorgen machen? :wink: :mrgreen:

Ist ja jetzt sogar noch ärgerlicher - jetzt habe ich einen 944 und trotzdem keinen Spoiler für den (jetzt nochmal in Richtig zu beschaffenden) 924er :roll:
Zum Glück ist das kein langwieriger Umbau :evil:

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 22.08.2018, 20:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2016, 18:16
Beiträge: 272
Für den Spoiler musst du (genau wie ich für mein 944er NEF) notfalls einen 944er "aus der Bucht" schlachten. Oder von Herpa den Mini-Kit kaufen...

Vorausgesetzt, der 924er Spoiler ist vom Vorbild her identisch mit dem vom 944, dann kannst du den 944er Spoiler auch am 924 verwenden, nur die Haltezapfen entfernen.

Was deinen bereits gebauten 944er angeht:
Bau einen Spoiler an, und deklariere das Fahrzeug als "Leihgabe" von Porsche, quasi als "Testwagen" für die Rijkspolitie. Schließlich hatte die niederländische Polizei vermutlich die größte zusammenhängende Porsche-Flotte ever… Da könnte es ja möglich gewesen sein...


Gruß
Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 31.08.2018, 15:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4800
...und weiter:

Erstmal noch ein Rijkspolitie-Fahrzeug, auch wenn's nur ein Fertigmodell ist - in diesem Fall von Herpa:

Bild

Die nächsten sind wieder Eigenbauten:
Hinten zwei Farbumbauten, ein VW T2 (Brekina) und ein Käfer (AWM) im alten dunkelblau der Rijkspolitie, davor ein T2 Doka/Pritsche (MEK) nach Vorbild einer Gemeindepolizei (welcher weiß ich leider nicht mehr) und mit einem Brekina-DAF noch ein weiteres Fertigmodell.

Bild Bild

Diese beiden waren schon beim letzten Stammtisch:
Fahrzeuge der Mobiele Eenheid, die in etwa mit der deutschen Bereitschaftspolizei vergleichbar ist.
Zwei Düsseldorfer von Brekina habe ich entsprechend umgebaut. Der dunkelblaue ist ein Beispiel für die normale Farbgebung, er entstand aus einem Kastenwagen mit Fensterdecals im hinteren Bereich. Die Gitter sind aus einer Ätzplatine aus der Bastelkiste zurechtgeschnitten.

Bild Bild

1995 bekam so ein Fahrzeug der Einheit aus Amsterdam zur Begleitung von Fussballfans eine Sonderlackierung

Bild Bild
Bild

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 01.09.2018, 10:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3610
Hallo Andreas,

ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Themengebiet! :shock:

So häßlich, wie ich den Citroen HY seit jeher finde, so interessant und gut ist das Modell, welches du in unseren Maßstab umgesetzt hast!!! 8)

Viele Grüße

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 24.09.2018, 13:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4800
Hier geht es mit einer Auswahl Streifenwagen nach aktuellen Vorbildern weiter:

Touran, Golf 7 (Fertigmodell) und Vito:

Bild Bild

Tiguan und Golf 3:

Bild Bild

Diverse Fertigmodelle, nur der Vollständigkeit halber:
Bild

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 24.09.2018, 18:04 
Offline
User

Registriert: 12.08.2013, 17:41
Beiträge: 55
Hallo Andreas,

tolle Modelle die du da wiedermal gezaubert hast. Einfach super gemacht.

Zeig sie mal der Niederländischen Polizei, vielleicht bekommst du dann keinen Strafzettel in den Niederlanden. :D wenn du dort mal hin fährst.

VG
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nederlandse Politievoertuigen
BeitragVerfasst: 24.09.2018, 21:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 21:53
Beiträge: 175
Sehr schöne Modelle Andreas! Goed gedaan!

Fokko

_________________
www.fvc-decals.nl


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de