Aktuelle Zeit: 15.11.2018, 20:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bad Carstenau am See: GW-Höhenrettung
BeitragVerfasst: 28.05.2009, 19:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2007, 08:29
Beiträge: 492
Hallo

Für Bad Carstenau am See entsteht derzeit ein GW- Höhenrettung. Das besondere daran ist die Möglichkeit einen Patienten liegend zu transportieren, ähnlich wie in einem Hubschrauber. Da der extrem geländefähige GW weiter kommt als jeder RTW, zumindest im unwegsamen bergischen Gelände um CS, wurde die Transportmöglichkeit in diesem GW realisiert.
Bild Bild Bild

_________________
Schöne Grüße von der Elbe, Carsten

Nie im Dunkeln stehen - Die BF Bad Carstenau am See

www.die-Modellschmiede.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW Höhenrettung
BeitragVerfasst: 28.05.2009, 20:40 
Offline
User

Registriert: 02.02.2009, 11:19
Beiträge: 599
HI !°
Na das sieht ja schonmal klasse aus !
Freue mich aufs Endprodukt ....
mfg dennis

_________________
Modelle brauchen ihre Zeit, damit sie ordentlich werden!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW Höhenrettung
BeitragVerfasst: 28.05.2009, 20:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:37
Beiträge: 906
Dennis Gleim hat geschrieben:
Freue mich aufs Endprodukt ....


Ich auch :shock: 8) :!:

Der blanke Wahnsinn, schon jetzt!

Kurze Frage habe ich dennoch, woraus hast du den Bügel auf dem Dach gebaut 0,5er-Leitung?

_________________
MfG ICKE

Als Erste rein, als Letzte raus!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW Höhenrettung
BeitragVerfasst: 28.05.2009, 21:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2537
Ideen muss man haben... :D

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW Höhenrettung
BeitragVerfasst: 28.05.2009, 21:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2007, 08:29
Beiträge: 492
Ich geb zu ich könnte zur Zeit vor Ideen sprudeln, aber dennoch sollte eben auch alles praktisch und praxisnah sein.
@Steffen: ja aber ich glaube es ist 0,8 mm Draht. Ist genau der gleiche wie beim SW 1000 und bei dem NEF eben nur in rot.

_________________
Schöne Grüße von der Elbe, Carsten

Nie im Dunkeln stehen - Die BF Bad Carstenau am See

www.die-Modellschmiede.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW-Höhenrettung
BeitragVerfasst: 29.05.2009, 23:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2007, 08:29
Beiträge: 492
Hallo,

heut ist der GW wieder ein Stück seiner Auslieferung an die BF näher gerückt. Bis auf das ein oder andere Detail fehlt nur noch die komplette Elektronik.
Bild Bild Bild

_________________
Schöne Grüße von der Elbe, Carsten

Nie im Dunkeln stehen - Die BF Bad Carstenau am See

www.die-Modellschmiede.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW-Höhenrettung
BeitragVerfasst: 30.05.2009, 11:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3877
Wow, interessantes Teil! Mal echt was anderes 8)

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW-Höhenrettung
BeitragVerfasst: 30.05.2009, 22:20 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2007, 08:29
Beiträge: 492
So nun ist es endlich fertig und in der Werkstatt wird Platz für das VW-Crafter-WLF. Aber nun erstmal die Bilder vom fertigen GW-Höhenrettung.
Bild Bild Bild Bild Bild
Zum Modell: Übernommen wurde Herpa VW Crafter die komplette Fahrerkabine und das Fahrgestell, welches allerdings auf Allrad umgebaut wurde. Der Aufbau mit dem Durchschub für die Trage entstand komplett im Eigenbau, wozu auch ein Durchbruch und eine neue Anordnung der hinteren Sitze gehört. Die Radsätze stammen von einem Roco Hummer.

Aber nun auf zu Kritik und Meinugen.

_________________
Schöne Grüße von der Elbe, Carsten

Nie im Dunkeln stehen - Die BF Bad Carstenau am See

www.die-Modellschmiede.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW-Höhenrettung
BeitragVerfasst: 31.05.2009, 09:18 
Offline
User

Registriert: 02.02.2009, 11:19
Beiträge: 599
Ich sag einfach nur KLasse
mfg dennis

_________________
Modelle brauchen ihre Zeit, damit sie ordentlich werden!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW-Höhenrettung
BeitragVerfasst: 31.05.2009, 12:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2172
Hut ab! :D
Ist ein sehr schönes Modell geworden.
Gruß Christian

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW-Höhenrettung
BeitragVerfasst: 31.05.2009, 21:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4694
Kleine Kritik zu den Bildern: versuche es mal mit einem Stativ und langer Belichtungszeit - das sorgt für Schärfe und bringt auch wirklich alle Lichter immer auf die Bilder... :mrgreen:
Aber das erst mal nur so am Rande... :P

Zum Modell: tolles Teil, wirklich gut gelungen! Mit einer schönen Inneneinrichtung - da wäre auch eine Innenbeleuchtung von Vorteil gewesen... ;-)
Und bei der Gelegenheit (oder zumindest beim nächsten Modell) gibt es auch gleich den Lichtmast mit Licht...
*hüstel - duck und weg*

So ein hochbeiniger Crafter mit Kastenhinterteil und viel Licht gefällt mir ausgesprochen gut! :-D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW-Höhenrettung
BeitragVerfasst: 31.05.2009, 21:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2008, 00:00
Beiträge: 690
Interessantes Fahrzeug. Das macht auch schon ohne Beleuchtung was her. Muss ich mir mal merken :)

_________________
Kreative Pause!!!
Ich Baue nicht nach Vorbild! Sondern wie es mir gefällt ;)
Gruß, Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW-Höhenrettung
BeitragVerfasst: 02.06.2009, 18:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2007, 08:29
Beiträge: 492
Hallo

Danke für die Meinungen.
Ich werde es mir für die nächsten Bilder beherzigen, aber ich will auch gar nicht unbedingt das immer alle Lichter an zu sehen sind. Und da verschiedene Modelle im Moment der Einsatzfahrt gebaut sind, wäre ein leuchtender und ausgefahrener Lichtmast bei einigen Brückendurch- und Waldwegfahrten eher hinderlich. :lol:

_________________
Schöne Grüße von der Elbe, Carsten

Nie im Dunkeln stehen - Die BF Bad Carstenau am See

www.die-Modellschmiede.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW-Höhenrettung
BeitragVerfasst: 02.06.2009, 21:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4694
Och, da kommt noch 'ne gescheite Motorsäge an den Lichtmast und schon geht da noch was. :twisted:

Nee, ist natürlich schon klar... (aber ein Modell mit Lichtmast wäre schon noch was feines, insbesondere wenn ich an die Kabel vom Mast erinnern darf... :roll: :twisted: )
;-)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bad Carstenau: GW-Höhenrettung
BeitragVerfasst: 03.06.2009, 12:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2537
Beeindruckend! :D

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de