Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 14:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FF Niedlingen, Abteilung Talstetten
BeitragVerfasst: 12.10.2008, 16:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 21:37
Beiträge: 374
Die Abteilung Talstetten ist nach der Abteilung Stadt die größte Abteilung. Hier ist ein kompletter Löschzug stationiert. 8/00

8/10 KdoW MB 230 G Bj. 1985
8/24 ZB 6/24 Magirus-Deutz 200 D 16 A Bj. 1970
8/44 LF 20/16 Iveco-Magirus 140E28 Bj. 2007
8/33 DLK 23-12 MB 1628 F Bj. 1992

Der KdoW dient dem Kommandanten oder Zugführer als Erkundungsfahrzeug
Der alte ZB (Zubringerlöschfahrzeug) War früher bei der Stadtabteilung im Einsatz und wir in kürze in der eigenen Werkstatt komplett zerlegt und neu aufgebaut. Es soll danach wieder in den Einsatzdienst treten da man auf den großen Wasser und Schaumvorrat nicht verzichten kann.
Das LF 20/16 hat neben der Standartbeladung auch eine Druckluftschaumanlage von Schmitz und einen größeren Wassertank mit 2000 l.
Die DLK ist die ehem. Drehleiter der Abt. Stadt sie wird in den nächsten Tagen nach Karlsruhe zu Metz gebracht und bekommt da eine Generalüberholung. Es wird auch eine neue Steuerung eingebaut.
Bild Bild Bild Bild

_________________
Mal lackiert, mal nicht lackiert!!

www.feuerwehr-hechingen.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fototermin der Feuerwehr Niedlingen
BeitragVerfasst: 12.10.2008, 16:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2007, 15:43
Beiträge: 1063
Tolle Fahrzeuge die du da wieder gebaut hast. Da bin ich ja mal gespannt auf die Generalüberholung von ZB und DLK

_________________
Wer arbeitet macht Fehler, und wer keine Fehler macht arbeitet auch nicht!

Grüsse von der Schwäbischen Alb

Dominik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: FF Niedlingen, Abt. Talstetten
BeitragVerfasst: 02.11.2008, 18:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 21:37
Beiträge: 374
Nun ist nach 3 Wochen die Generalüberholung der Reserve Drehleiter abgeschlossen. Es wurden eine neue Steuerung und ein komplett neues Hydrauliksystem eingebaut. Um das Fahrzeug optisch etwas aufzuwerten wurde die Kühlergrillabdeckung geändert, was jetzt etwas irritiert da das Fahrzeug ein MB 1628 F SK ´88 ist von 1992 und jetzt mit der Änderung aussieht wie eine SK ´94. :roll:
Die Drehleiter bleibt weiterhin bei der Abteilung Talstetten im Dienst.

Florian Niedlingen 8/33
BildBild

_________________
Mal lackiert, mal nicht lackiert!!

www.feuerwehr-hechingen.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fototermin der Feuerwehr Niedlingen
BeitragVerfasst: 02.11.2008, 19:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2007, 15:43
Beiträge: 1063
Toll sieht sie aus die DLK nach der Generalüberholung

_________________
Wer arbeitet macht Fehler, und wer keine Fehler macht arbeitet auch nicht!

Grüsse von der Schwäbischen Alb

Dominik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fototermin der Feuerwehr Niedlingen
BeitragVerfasst: 07.12.2008, 11:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 21:37
Beiträge: 374
Heute konnte nach 8 Wochen Bauzeit der alte "ZB" ( Zubringerlöschfahrzeug 6/24 ) wieder in Dienst gestellt werden. Er wurde komplett zerlegt und neu aufgebaut, es wurden auch eine neue Kupplung und eine neue Lenkhilfe eingebaut, das Fahrzeug komplett entrostet und neu lackiert. Die Pumpe wurde ebenfalls Generalüberholt und bringt nun wieder ihre volle Leistung.

Dieses Fahrzeug steht weiterhin im Einsatzdienst und rückt als 2. Fahrzeug nach dem LF 20/16 aus. Dieses Fahrzeug ist auch dem Waldbrandlöschzug als Angriffsfahrzeug zugeteilt. Durch seinen sehr guten Allradantrieb kommt der ZB fast überall durch. Wird aber nur von erfahrenen Maschinisten gefahren.

Bild

_________________
Mal lackiert, mal nicht lackiert!!

www.feuerwehr-hechingen.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fototermin der Feuerwehr Niedlingen
BeitragVerfasst: 07.12.2008, 11:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2007, 15:43
Beiträge: 1063
WOW, der sieht ja aus wie neu. Schön gemacht die Restaurierung

_________________
Wer arbeitet macht Fehler, und wer keine Fehler macht arbeitet auch nicht!

Grüsse von der Schwäbischen Alb

Dominik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FF Niedlingen, Abt. Talstetten
BeitragVerfasst: 06.04.2009, 17:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 21:37
Beiträge: 374
Die FF Niedlingen Abteilung Talstetten mit Gerätehaus im Jahr 2009.

Bild

Das Gerätehaus wurde 1995 gebaut und ist für 3 Fahrzeuge ausgelegt. Da man mit der Abt. in naher Zukunft noch einiges vor hat, bekommt die Abteilung einen 2 stänigen Anbau.

Aktuell sind in Talstetten folgende Fahrzeuge stationiert:

KdoW -Kommandowagen- 8/10 MB 230 G
ZB 6/24 - Zubringerlöschfahrzeug- 8/24 Magirus-Deutz 200 D 16 A
LF 20/16 - Löschgruppenfahrzeug- 8/44 Iveco-Magirus 140 E 28
DLK 23-12 - Drehleiter- 8/33 MB 1628 F
WFW - Wasserförderwagen- 8/63 Magirus-Deutz 125 D 10 A

Mitte dieses Jahres wird hier der DAF Wechsellader stationiert.

_________________
Mal lackiert, mal nicht lackiert!!

www.feuerwehr-hechingen.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FF Niedlingen, Abt. Talstetten
BeitragVerfasst: 06.04.2009, 19:17 
Offline
User

Registriert: 30.01.2009, 16:56
Beiträge: 68
Hi Jens,

deine Fahrzeuge gefallen mir sehr. Die Mischung mit den alten Fahrzeugen ist Klasse :D .
Sieht auch schön aus vor deiner Wache. Freu mich schon auf den Anbau der Wache und den DAF Wechsellader.

Gruß Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FF Niedlingen, Abt. Talstetten
BeitragVerfasst: 07.04.2009, 21:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:21
Beiträge: 2558
Schöne Oldie- und Neufahrzeugmischung! Die Talstettener müssen ja ein paar begnadete Mechaniker besitzen, die zwei Eckhauber sehen ja noch aus wie aus dem Ei gepellt! :D

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FF Niedlingen, Abt. Talstetten
BeitragVerfasst: 08.04.2009, 07:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 19:22
Beiträge: 7529
Hallo,

das mit der Restaurierung/Überarbeitung ist auch eine tolle Idee. :D Schöne Modelle.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FF Niedlingen, Abt. Talstetten
BeitragVerfasst: 08.04.2009, 20:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 21:37
Beiträge: 374
@ Dirk, Alfons,
Ja in Niedlingen gibt es bei der Feuerwehr 2 Gerätewarte die es voll drauf haben. Die Abt. Stadt hat eine Werkstatt im FW-Haus. Da wurden schon einige Fahrzeuge wieder Einsatzfähig gemacht. :lol:

_________________
Mal lackiert, mal nicht lackiert!!

www.feuerwehr-hechingen.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FF Niedlingen, Abt. Talstetten
BeitragVerfasst: 11.05.2009, 16:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 21:37
Beiträge: 374
Vor zwei Wochen wurde vom Stadtrat Grünes Licht für den Erweiterungsumbau des Gerätehauses in Talstetten gegeben. Nun sind die Bauarbeiten angelaufen.

Das Dach wurde für den Anbau angepasst, sowie die Seitenwand entfernt.

Bild
Dann wurde der Anbau mit 2 Stellplätzen dem vorhandenen Gebäude grob angepasst.
Bild
Das Dach wurde ebenfalls angepasst.
Bild

_________________
Mal lackiert, mal nicht lackiert!!

www.feuerwehr-hechingen.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FF Niedlingen, Abt. Talstetten
BeitragVerfasst: 11.05.2009, 16:11 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008, 21:37
Beiträge: 374
Der Wache und Büroanbau ist mal grob angebaut, er muss noch in der höhe des Dachbereiches dem Hallenbau angepasst werden.
Bild Bild
Hier wurden schon mal zur Probe die Fahrzeuge einschließlich des neuen DAF Wechselladers geparkt.
Der DAF ist noch nicht in Dienst gestellt, da er noch einen anderen Kran erhält.
Bild

_________________
Mal lackiert, mal nicht lackiert!!

www.feuerwehr-hechingen.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FF Niedlingen, Abt. Talstetten
BeitragVerfasst: 11.05.2009, 17:12 
Sieht gut aus dein Gerätehaus.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FF Niedlingen, Abt. Talstetten
BeitragVerfasst: 11.05.2009, 19:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2007, 07:29
Beiträge: 492
Schöne Erweiterung mit nem schönen Fahrzeugpark.

_________________
Schöne Grüße von der Elbe, Carsten

Nie im Dunkeln stehen - Die BF Bad Carstenau am See

www.die-Modellschmiede.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de