Aktuelle Zeit: 20.07.2019, 09:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fiktive Stuttgarter Abrollbehälter
BeitragVerfasst: 28.05.2017, 13:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 21:55
Beiträge: 1007
Heute gibt es den ersten neuen fiktiven Stuttgarter Abrollbehälter zu sehen!Die alten ABs sind in die Jahre gekommen und waren auch etwas zu groß geraten! :oops:
Den Anfang macht der AB MANV den es als Fräsbausatz von TBM (Stuttgarter Serie) gibt.
Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Das habe ich aus dem klasse Grundmodell gemacht! :wink:
Und so sieht es aufgesattelt aus! :D
Bild Bild Bild Bild

Viel Spaß beim Anschauen der Bilder!

Gruß von Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Stuttgarter Abrollbehälter
BeitragVerfasst: 28.05.2017, 13:40 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 754
Hallo Rolf,

Deine Folienschnippelei habe ich ja schon öfter bewundert, das gilt auch hier. Im Übrigen wirken AB und WLF eindeutig wie aus einem Guss, da passt alles zusammen.

Viele Grüße
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Stuttgarter Abrollbehälter
BeitragVerfasst: 28.05.2017, 16:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2418
Hallo,
Henning Wessel hat geschrieben:
... Im Übrigen wirken AB und WLF eindeutig wie aus einem Guss, da passt alles zusammen. ...
dem kann ich mich nur anschließen. 8) 8) 8)

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Stuttgarter Abrollbehälter
BeitragVerfasst: 28.05.2017, 19:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3187
Hallo Rolf,

auch der AB-MANV sieht klasse aus und passt einheitlich zum Trägerfahrzeug. :D

Bin schon auf den AB-Kran sowie weitere Behälter gespannt.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Stuttgarter Abrollbehälter
BeitragVerfasst: 01.06.2017, 14:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3714
Hallo Rolf,

WLF und AB gefallen mir ausgesprochen gut!
Da bekommt man glatt Lust, selbst einmal ein WLF fertig zu stellen... :mrgreen: :wink:

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Stuttgarter Abrollbehälter
BeitragVerfasst: 03.06.2017, 17:58 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 21:55
Beiträge: 1007
Vielen Dank Henning, Falk, Johannes und Jens für eure positiven Kommentare! :D

Ich bleibe, wie Du hoffentlich auch Jens, dran! :wink:

Gruß von Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Stuttgarter Abrollbehälter
BeitragVerfasst: 03.06.2017, 18:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 2072
Hallo Rolf,

noch den AB-Kran aufsatteln, wenn er fertig ist, und du hast mit dem KW zusammen ein Dream-Team. :D

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Stuttgarter Abrollbehälter
BeitragVerfasst: 03.06.2017, 20:47 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4946
Salü Rolf,

wird dringend Zeit, dass ich mich auch wieder zu Wort melde. Ich kann mich allerdings ziemlich kurz fassen, zu Deiner, wie üblich vorzüglichen Schnippel- und Klebeorgie ist eigentlich schon genug gesagt. :lol:
Deshalb: Absolut genial, sowohl AB als auch natürlich der "Transporter" :mrgreen: dazu! :D
Ich bin immer wieder überrascht, wie gut selbst kleinste Teile der Folienaufkleber halten...

Dann mal auf zum nächsten "Gerät"... :mrgreen:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de