Aktuelle Zeit: 30.05.2020, 00:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 16.04.2010, 22:23 
Offline
User

Registriert: 16.06.2007, 12:06
Beiträge: 1263
Hi,

danke für die Infos, vielleicht kann hier jemand ja noch mehr sagen zum Modell des GW-MANV des MK....und ich hoffe das wir noch weitere Bilder zu sehen bekommen, insbesondere da ich dieses Jahr wieder mal nicht teilnehmen kann.... :(

_________________
Kats- und THW Fahrzeuge in 1:87


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 16.04.2010, 22:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 870
Tja - "Vorserienmodell" ......... - hoffen wir, das der finale Bausatz erheblich näher am Original orientiert ist, als das Muster !!! Das Messemuster ist mal ............

Leider wird das Modell OHNE Decals geliefert, weil es ja soooooooo unendlich viele verschiedene Varianten vom Vorbild gibt, das ein spezielle Decals keinen Sinn macht (?!?!?!) ..... (Aussage von MEK am Stand !)
Somit kann man sich eigentlich "den Kasten" dann auch gleich selbst schnitzen, wenn man sich um die Decals auch noch selbst kümmern muss !

Gleiches gilt sinngemäß auch für den ebenfalls ausgestellten Ewers-Geräteanhänger IuK des Märkischen Kreises ..........

Gruß: Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 16.04.2010, 23:47 
Offline
User

Registriert: 16.06.2007, 12:06
Beiträge: 1263
Hi

naja abwarten vielleicht lässt sich ja über DS-Design ja was machen, wenn genug Nachfrage da wäre....,
aber das ist ein anderes Thema....schließlich gab es auch mal für den ABC-Erkkw trotz zahlreicher Vorbilder
Decals der FF Nauheim, vielleicht liesse sich ja hier Forum bei ausreichend Intresse etwas in dieser Richtung oranisieren...

_________________
Kats- und THW Fahrzeuge in 1:87


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 17.04.2010, 09:11 
Offline
User

Registriert: 12.05.2007, 18:52
Beiträge: 202
Hallo zusammen

hier mein ernüchterndes persönliches Fazit zur diesjährigen Intermodelbau :roll: :roll: ....
Das wohl gewollte Durcheinander in den Hallen mit diversen schrägen Kombinationen ist schon oft genug erwähnt worden :mrgreen: ...
Speziell das Suchen von Modellbauzubehör etc wird zum reinsten Vergnügen,sofern die Hallen sich um Mittag rum mit viel Puplikum füllt...
Die Anzahl der Aussteller find ich persönlich im Vergleich zu den letzten Jahren deutlich auf dem Rückmarsch,die o.g. Mixtur macht es auch nicht attraktiver....
Einzig das Treffen vieler bekannter Modellbauer macht die "Messe" interessant :mrgreen:
Fazit:Dieses Jahr war eine "bemerkenswerte" Darstellung-hoffe die Tendenz geht nicht in eine entsprechende Richtung,denn sonst behaupte ich mal:der Zenit der InMo ist (leider) längst überschritten :| :roll: ...

Gruß

_________________
Der " Schlingelmann" aus Menden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 17.04.2010, 10:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 4037
Zur Hallenorganisation brauch ich nichts zu sagen, nur, dass ich meinen Vorrednern zustimme!

Dieses Jahr habe ich wirklich wenig Kohle dagelassen, vielleicht lag es auch an dem oben genannten Grund... :roll:

Schön war mal wieder einige Gesichter zu Namen verbinden zu können. 8)

So richtig "interessant" für mich waren dieses Jahr irgendwie nur die Stände von MEK und Gunthers Car Company....

_________________
Et Hätz schlät för Kölle...

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 17.04.2010, 17:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5285
Hübsche Bilder, Markus! :D

Nur schade, dass sich doch niemand meiner erbarmt hatte, war mir wirklich wichtig (auch der Gruß an Herrn Müller!).

Wenn ich das eine Bild richtig deute, sind an seinem Stand auch beleuchtete Modelle zu sehen (gewesen) - ist zwar absolut hoch inoffiziell, aber drei Mal dürft Ihr raten... Tja, da ist Euch vielleicht entgangen, mal was live zu sehen... 8) ;-)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 17.04.2010, 19:45 
Offline
User

Registriert: 04.07.2008, 10:25
Beiträge: 194
Moin zusammen.

Hat zufällig schon jemand Bilder von MEK oder Merlau Neuheiten ? Hab grade bei Mo87 gelesen, das gerade bei MEK einiges an Containern und Anhängern bei sein soll.....

Danke, Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 17.04.2010, 20:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17345
Zitat:
...bei MEK einiges an Containern und Anhängern...


Ortis Fotos, unterste Reihe, drittes Bild von links!
Direkt neben dem Herrn im roten Hemd (-> Dieter Ebling!) :wink:

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und achtet auf eure Gesundheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 17.04.2010, 21:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1272
Hallo liebe Leute,

bin nun auch wieder zuhause, und wollte euch meine Impressionen kund tun. Leider muss ich euch sagen, dass mich die Messe alles andere als vom Hocker gehauen hat. Ich weiß leider nicht wie es die letzten Male war. Aber DIE Modellbaumesse schlechthin, wars leider nicht. Negativer Höhepunkt war auf jeden Fall die völlig unsinnige, zerplückte Hallenaufteilung. Eigentlich eine Frechheit!
Mir war wichtig, die ganzen Modelle (z.B. Iserlohn, IG Blaulicht), und vor allem auch die Leute die dahinterstehen mal zu sehen. Hat ja auch zum größten Teil funktioniert. Ich habe sehr viele, nette Bekanntschaften gemacht und mindestens genauso viele nette Gespräche geführt.

Danke dafür!

Gruß

Christoph

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 17.04.2010, 22:48 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2008, 00:00
Beiträge: 719
Also wenn ich das hier so lese, war es wohl die richtige Entscheidung die Messe mal für 1 Jahr ausfallen zu lassen.
Zitat:
Dieses Jahr habe ich wirklich wenig Kohle dagelassen,
Ist mir schon die letzten 2 Jahre so gegangen! Was ein Grund für, s.o. war!
Zitat:
Stau und Baustellen ohne Ende.
Zitat:
...Berliner Stadtring bin ich abgehärtet, aber die A40 - "Ruhrschnellweg" schlägt alles um Längen!
Willkommen in NRW! Für uns ist dieses ganz normal. Und was Du hier schreibst nennen wir fast noch freie Strassen!

_________________
Ich Baue nicht nach Vorbild! Sondern wie es mir gefällt ;)
Gruß, Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 17.04.2010, 23:06 
Offline
User

Registriert: 08.12.2009, 17:27
Beiträge: 20
So, war heute das erstemal auf der Intermodellbau und muss sagen, war sehr interessant. Das einzigste was mir nicht so gefallen hat, waren die Anordnungen der Stände aber das wurde ja schon zu genüge diskutiert.

Habe mir auch einiges an Inspirationen sammeln können und hoffe jetzt auch mal das auch ich bald mal hier was präsentieren kann.

Ach ja, was mir auffiel war das die kleinen Hellis ja voll der Renner waren, zum Glück habe ich nicht soviel Geld in der Täsch gehabt, sonst würde ich jetzt hier mit so nem Ding rumfliegen :)

_________________
Gruss aus Aachen
Patrick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 09:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7550
Stephan Kuchenbecker hat geschrieben:
Willkommen in NRW! Für uns ist dieses ganz normal. Und was Du hier schreibst nennen wir fast noch freie Strassen!


Hallo,

ich will jetzt bestimmt keine Diskussionen über die Verkehrssituationen in Großstädten lostreten, aber das ist schon heftig. Vielleicht bekommt ihr eines Tages das gleiche Modell wie z.B. in Athen -> an ungeraden Wochentagen fahren nur Fahrzeuge deren letzte Zahl des Nummernschilds ebenfalls ungerade ist, oder umgekehrt. Gäste von außerhalb dürfen an allen Tagen fahren! :mrgreen: :mrgreen: Diese "Zuflusskontrolle" mit Ampel an den Autobahneinfahrten - nette Idee, nur halten dran tut sich nach meinen Beobachtungen kein Sau! :|

Wenn ich jetzt noch mal die Messe Revue passieren lasse und man die Enttäuschung etwas verdaut hat, komme ich eigentlich immer noch zum gleichen Fazit -> war die Reise nicht wert!!!!! :cry: Lediglich das Treffen mit den Mitgliedern des Forums an den Ständen, oder auch so, war nett. Na gut, ein "Goldklumpen" habe ich noch bei Gunter gefunden, aber den hätte ich vielleicht über kurz oder lang auch im www gefunden.

Ob ich mir das 2011 wieder antue, ich glaube eher nicht, es sei denn irgendein Highlight steht dort an! Wenn sogar Aussteller überlegen ob sie weiterhin dort teilnehmen ........ dann zeigt es doch, dass hier irgendetwas nicht stimmt.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 09:34 
Offline
User

Registriert: 04.07.2008, 10:25
Beiträge: 194
Danke Jürgen, das Bild hatte ich schon gesehen. :wink:

Allerdings bin ich auch neugierig auf z.B. den FüLa-Anhänger und daher hoffe ich ja auch noch auf das ein oder andere Foto aus der Neuheitenvitrine von MEK. Aber nächste Woche sind ja alle wieder zuhause und können ihre Bilder hier reinschießen.... :)

Aber grundsätzlich erstmal Danke für die Info`s..... Gruß Ingo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 10:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2009, 17:33
Beiträge: 197
Moin,

also ich war Freitag da und hatte überhaupt keine Probleme mit dem Verkehr! Überall ohne Stau und Streß durchgekommen- und das über die A45!
Für den Verkehr kann man einen Messeveranstalter außerdem nicht verantwortlich machen.

Da dies mein erster Besuch der Intermodellbau war, kann ich keine Vergleiche anstellen. Mir fiel auf, das einige Hallen überlaufen waren, andere wiederum fast menschenleer. Ein besserer Mix könnte hier Abhilfe schaffen.

Ob ich nächstes Jahr wieder hinfahre? Werde ich spontan entscheiden.

Interessant war es auf jeden Fall! Danke an die Aussteller!

Lg
Dirk

_________________
Jetzt schalt doch mal einer das Licht an!

Grüße
Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Intermodellbau 2010: Bilder und Impressionen
BeitragVerfasst: 18.04.2010, 11:20 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.07.2007, 18:12
Beiträge: 124
Moin,

hat jemand auf dem Stand von MEK Fotos gemacht? Auf Mo87 ist bei MEK die Rede von "MB AXOR GKW" der Aufbau wäre ja auch für die Fw Modell Sammler von Interresse...

Vg,
Kai


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de