Aktuelle Zeit: 06.08.2020, 14:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fw. Lübeck: FKW, ELW, DW, PKW, MTW und Fwa
BeitragVerfasst: 04.02.2014, 14:18 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2012, 19:41
Beiträge: 514
Hallo zusammen,

In diesem Beitrag werde ich folgende Fahrzeuge der Feuerwehr Lübeck vorstellen.
Funkkraftwagen FKW
Einsatzleitwagen des Einsatzleitdienstes ELD
Einsatzleitwagen des Leitungsdienstes LD
Einsatzleitwagen
Dienstwagen des Amtsleiters DW BD
Dienstwagen DW
Personenkraftwagen PKW
Mannschafttransporter MTW
Feuerwehranhänger Fwa

Die jeweiligen Kategorien werden immer wieder ergänzt.....viel Spass beim gucken.
Soweit möglich und vorhanden, werde ich ein Bild vom Original beifügen.

_________________
Gruß aus der schönen Hansestadt Lübeck

Rene


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lübeck: Vom Funkwagen zum Einsatzleitwagen
BeitragVerfasst: 04.02.2014, 15:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2554
Jau, denn man tau! :wink:

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lübeck: Vom Funkwagen zum Einsatzleitwagen
BeitragVerfasst: 04.02.2014, 15:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2012, 19:41
Beiträge: 514
Meine erste Kategorie die ich vorstelle ist vom Funkwagen zum Einsatzleitwagen. Die Kategorie ist noch nicht vollständig, wird aber bei weiteren Ferigstellungen ergänzt. :D

Anfang macht der erste Funkwagen....es handelt sich um ein ehemaliges LLG MB L 1500 aus den Kriegsjahren. Das Fahrzeug war mitte der 50er Jahre das erste Fahrzeug, welches mit Funk ausgestattet war. Funkkennung: Florian 3. Vom Fahrzeug wurde die Leiteraufnahme abmontiert und ein Lautsprecher nachgerüstet. Über die genaue Beladung ist leider nichts bekannt.

Zum Modell: Lieferant war Roco, lackierung erfolgte in RAL 3003 und RAL 9005.

HL-2038

Bild Bild

Bild vom Original
Bild


Die Nachfolger dieses Funkwagen auf MB L 319 befinden sich noch in der Schublade. werden dann hier eingefügt...


1974 wurde die dritte Generation des Funkwagens in Dienst genommen. Diese wurden auf ein MB 408 Fahrgestell in Kastenform aufgebaut. Das Fahrzeug war, neben einen Funkarbeitsplatz hinter den Fahrersitz, umfangreich ausgestattet. Zur weiteren Beladung gehörten: Schere/Spreizer, Aggregat, Lichtsatz, Kabeltrommeln, Wassersauger, Türöffnungswerkzeug und weiteres Kleinwerkzeug. Das Fahrzeug war bis 1979 zur Indienststellung des RW 3's das einzige Fahrzeug mit technischem Rettungssatz. Es wurden zwei Fahrzeuge beschafft, welche auf beiden Zugwachen bis 1983 als Funkwagen fungierten, danach wurden beide zu Gerätewagen umgebaut.

Zum Modell: Lieferant ist Wiking, Lackierung erfolgte in RAL 3026 und RAL 9010. Für Durchsagen war auf dem Dach ein Lautsprecher montiert. Die Notrufaufkleber wurden selber gedruckt

HL-2001 Wache I
Bild Bild Bild Bild

HL-2032 Wache II
Bild Bild Bild Bild

Bild von den Originalen
Bild Bild

Nach Aufteilung der beiden Zugwachen zu drei Gruppen- und einer Zugwache 1981-1985 wurden die Fahrzeuge für den Einsatzleiter wieder kleiner und wendiger. Ab 1984 kam ein VW Passat Variant zum Einsatz. Es wurden der Einsatzleitdienst(ELD) und der Leitungsdienst (LD) als neue Führungsebene eingeführt. Beide haben ihren Sitz auf der Feuerwache 1. Der ELD fährt zu jedem Einsatz mit Zugstärke oder auf Andforderung. Der LD fährt zu Paraelleinsätzen oder zur Unterstützung des ELD's an der Einsatzstelle raus.

Zum Modell: Es handelt sich um einen Wiking VW Passat Variant B2 (Typ 32B). Lackierung erfolgte ind RAL 3000 und RAL 9010. Damit waren ELD und LD ausgestattet. Die Bilder zeigen das Fahrzeugs des ELD's.

HL-2018

Bild Bild


Bild vom Original
Bild

Da es im Passat für den Bearbeiter recht eng war zu funken und sich Notizen machen zu können, wurde das Fahrzeug des ELD's ab 1988 wieder größer. Es kam ein VW Typ 3 zum Einsatz. Dieser verfügte mittig über einen Funkarbeitsplatz für 2m und 4m Funk und einen Tisch. Zur weiteren Beladung gehörte unter anderem ein Hommel und ein Autotelefon.

Zum Modell: Lieferant ist Roco. Lackierung erfolgte in RAL 3026 und RAL 9010.

HL-2016

Bild Bild

Bild vom Original
Bild

Auch für den LD gab es ein neues Fahrzeug. Allerdings behielt man hier die Passat Variante bei, weil der LD allein zur Einsatzstelle ausrückt. Beim Nachfolger handelt es sich um einen VW Passat Variant B3 (Typ 35i).
Zum Modell: Lieferant war Wiking, Lackierung erfolgte in RAL 3000 und RAL 9010.

HL-2007

Bild Bild

Bild vom Original
Bild

Im Jahre 1993 übernahm die Feuerwehr Lübeck einen VW Typ 4 vom Land Schleswig Holstein. Das Fahrzeug hatte ein 29er Kennzeichen. Dieses Fahrzeug wurde zum ELW umgerüstet, bekam einen Funkarbeitsplatz mit 2m und 4m Funk. Auch die schwarze Beschriftung und die Sondersignalanlage wurden nachgerüstet. Das Fahrzeug stand bis 1996 als Reserve ELD zur Verfügung. Ab 1996 wurde das Fahrzeug zur FF abgegeben, wo es als ELW für den Bereitschaftsführer verwendet wurde.

Zum Modell: Lieferant war Roco, Lackierung erfolgte in RAL 2004.

HL-2909

Bild Bild

Bild vom Original
Bild

Als Ersatz für den T3 von 1988 wurde 1996 ein VW T4 Syncro mit langem Radtsand in Dienst gestellt. Damit rückte der T3 in die Reserve. Ausstattung des T4: Funkarbeitsplatz 2m und 4m, Autotelefon, Fax-Gerät, Hommel. Das Fahrzeug verfügte im Heck über einen kleinen Besprechungsraum.

Zum Modell: Lieferant war AMW, Lackierung erfolgte in RAL 3026 und RAL 9010

HL-2003

Bild Bild Bild

Bild vom Original
Bild


So das war erstmal die Geschichte vom Funkwagen zum Einsatzleitwagen.....wird fortgestetzt :) in diesem sinne....schönes looki looki 8)

Edit 02/2014: neue Bilder von den beiden Passat's mit dem Lübecker Wappen eingefügt :)

_________________
Gruß aus der schönen Hansestadt Lübeck

Rene


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lübeck: Vom Funkwagen zum Einsatzleitwagen
BeitragVerfasst: 04.02.2014, 16:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2554
Interessante Geschichte einer Fahrzeugkategorie. Auch in Anbetracht des Alters einiger Modelle sehenswert. Auf den MB L 319 bin ich noch gespannt!

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lübeck: Vom Funkwagen zum Einsatzleitwagen
BeitragVerfasst: 05.02.2014, 14:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3894
Hallo René,

schöne Modelle der Feuerwehr Lübeck präsentierst du uns hier!
Ist es richtig, dass die beiden Passat keine Türbeschriftung hatten?

Freue mich auf weitere Lübecker Modelle. :wink:

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lübeck: Vom Funkwagen zum Einsatzleitwagen
BeitragVerfasst: 05.02.2014, 14:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2012, 19:41
Beiträge: 514
Jens Klose hat geschrieben:
Ist es richtig, dass die beiden Passat keine Türbeschriftung hatten?

Hallo Jens und Alfons, erstmal danke für das positive Feedback von euch.

Zu deiner Frage Jens.....die Passat hatten nur das Stadtwappen auf den Türen, hatte ich bei der Fertigstellung gerad nicht zur Hand und war bisher zu faul die Wappen anzubringen...... :mrgreen: 8)

_________________
Gruß aus der schönen Hansestadt Lübeck

Rene


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lübeck: Vom Funkwagen zum Einsatzleitwagen
BeitragVerfasst: 05.02.2014, 14:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3894
Hallo René,

René Huter hat geschrieben:
...und war bisher zu faul die Wappen anzubringen......

...na dann aber los...! :wink:

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lübeck: Vom Funkwagen zum Einsatzleitwagen
BeitragVerfasst: 22.02.2014, 14:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2012, 19:41
Beiträge: 514
Jens Klose hat geschrieben:
...na dann aber los...! :wink:


erledigt Jens 8)

_________________
Gruß aus der schönen Hansestadt Lübeck

Rene


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lübeck: Vom Funkwagen zum Einsatzleitwagen
BeitragVerfasst: 25.02.2014, 17:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3894
Hallo René,
René Huter hat geschrieben:
erledigt Jens

...na das nenne ich mal zeitnahe Umsetzung! :wink:
Die Modelle wirken so ganz anders!

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lübeck: Vom Funkwagen zum Einsatzleitwagen
BeitragVerfasst: 26.02.2014, 20:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2012, 19:41
Beiträge: 514
danke Jens.....joa manchmal geschieht auf was zeitnah....grins :mrgreen: 8)

_________________
Gruß aus der schönen Hansestadt Lübeck

Rene


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de