Aktuelle Zeit: 19.02.2019, 19:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Minidiorama "Scheunenfund"
BeitragVerfasst: 10.02.2019, 14:36 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 18:42
Beiträge: 690
Hallo Forumskollegen,

beim Aufräumen auf dem Spreicher meines Elternhauses - was man halt so macht an einem verregneten Sonntag - bin ich auf eine kleine bastlerische Jugendsünde gestoßen. Man kann sagen, der Dachbodenfund ergab einen "Scheunenfund", denn das ist doch ein treffender Titel für das Minidiorama, oder? :D

Bild Bild Bild Bild Bild

Nicht gerade modellbauerisches High-End, aber vorenthalten wollte ich es euch trotzdem nicht. Der Schuppen dürfte von Auhagen gewesen sein, das Fahrzeug darin ein Opel-TLF von Roco.

Viele Grüße
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minidiorama "Scheunenfund"
BeitragVerfasst: 10.02.2019, 14:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 3027
Hallo Henning,

ein sehr schöner Fund. :D Und so schlecht schaut doch das Kleindiorama gar nicht aus. Vielleicht mit etwas Farbe das ganze altern und dann passt das.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minidiorama "Scheunenfund"
BeitragVerfasst: 10.02.2019, 18:11 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 4805
Salü Henning,

da kann ich Johannes nur zustimmen, so schlecht ist das gar nicht. :D
Ja gut, das Dach sitzt nicht richtig, der "zarte" Plastikglanz ist durchaus heftig. :mrgreen: Wenn man (in diesem Fall Du) wollte, könnte man immer noch nachträglich mit Farbe drüber und meinetwegen hier und da was verfeinern (heutzutage hat man ja so viel Material zur Auswahl...); aber ich bin mir gar nicht so sicher, ob eine Überarbeitung rein aus "nostalgischer Sicht" angebracht wäre. :wink:

Auf jeden Fall finde ich es erstaunlich und absolut klasse, dass dieses Stück noch existiert und die Zeit so gut überstanden hat! :D

Eine Frage ganz am Rande: Das Islandmoos sieht auf den Fotos vergleichsweise frisch aus, ist das echt so? Ich habe selber mehrere kleine, ältere Dioramen mit Islandmoos, auf allen ist dieses mittlerweile vollkommen ausgetrocknet und zerbröselt beim Berühren, einiges Moos hat mit den Jahren auch an allen freien "Ästchen-Enden" weiße Stellen bekommen, keine Ahnung ob das eine Art Salz, Kalk oder Schimmel ist...

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minidiorama "Scheunenfund"
BeitragVerfasst: 10.02.2019, 18:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 19:01
Beiträge: 868
Der Schuppen war lange vor Auhagen, mE von Pola! Schöne Idee, sowas schlummert auch schon länger in meinem Stammhirn... :idea:

_________________
Audienz bei Dr. Schallrauch? -> https://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=16266


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minidiorama "Scheunenfund"
BeitragVerfasst: 10.02.2019, 18:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 4805
Alex hat Recht: POLA LKW-Lokschuppen H0 511 (der Kamin mitten auf dem Dachfirst fehlt oder wurde wohl eher nie verbaut) :wink: - das nur der Vollständigkeit halber... :mrgreen:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minidiorama "Scheunenfund"
BeitragVerfasst: 10.02.2019, 19:15 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 18:42
Beiträge: 690
Hallo Alex, Johannes, Ralf,

vielen Dank für eure netten Worte und die Hinweise zur Herkunft des Schuppens.

Nach ungefähr 20 Jahren auf dem Speicher war das Bauwerk von ganz alleine gealtert, trotz eines umgebenden Kartons. Ich habe vor dem Fotografieren den gröbsten Staub entfernt. Vielleicht hätte ich ihn drauflassen sollen, da gab es keinen Plastikglanz. Die Spinnen hatten leider nur versäumt, ihr Netz maßstabsgerecht zu spinnen. :wink: :D Der Eindruck vom Islandmoos täuscht. Es zerbröselt zwar noch nicht sofort, ist aber trocken, stumpf und verfärbt.

Eine Überarbeitung wird es sicher nicht geben. Wenn überhaupt, dann baue ich eine ähnliche Szene neu. Ich glaube nicht, dass das weniger Arbeit wäre.

Viele Grüße
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minidiorama "Scheunenfund"
BeitragVerfasst: 10.02.2019, 21:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 4805
Henning Wessel hat geschrieben:
(...) Ich glaube nicht, dass das weniger Arbeit wäre.
Ja, das könnte allerdings durchaus hinkommen... :roll: :mrgreen:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minidiorama "Scheunenfund"
BeitragVerfasst: 12.02.2019, 05:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 17:02
Beiträge: 3671
Hallo Henning,

ein sehr schöner Fund! :D
Henning Wessel hat geschrieben:
Nicht gerade modellbauerisches High-End,...
Nichts gegen High-End - aber wer sagt, dass es das immer sein muss???
Ganz im Gegenteil: Wenn nur noch High-End (im übrigen ein sehr dehnbarer Begriff) gezeigt wird, motivieren wir bestimmt niemanden mehr dazu, in das Thema Modellbau einzusteigen...

Von daher: Sehr alt und sehr schön!!!
Es war halt einfach eine andere Zeit/Epoche.

Vielen Dank, dass du uns dieses kleine Diorama nicht vorenthalten hast! :D

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Minidiorama "Scheunenfund"
BeitragVerfasst: 17.02.2019, 12:04 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 18:42
Beiträge: 690
Jens Klose hat geschrieben:
Vielen Dank, dass du uns dieses kleine Diorama nicht vorenthalten hast! :D

Bitte, gern geschehen! :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de