Aktuelle Zeit: 06.12.2019, 07:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Modellvorschlag: HLTF-KR von Schlingmann
BeitragVerfasst: 05.04.2016, 14:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:15
Beiträge: 1863
Moin zusammen,

Dürfte mittlerweile zwar vielen von euch bekannt sein, aber als Vorschlag zum Nachbau nicht uninteressant.

http://www.feuerwehr-utting.de/

Gruß Guido

_________________
erst Lackiert und dann zersägt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modellvorschlag: HLTF-KR von Schlingmann
BeitragVerfasst: 05.04.2016, 15:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 10:54
Beiträge: 2459
Hallo,

wen man dem Kran ein bisschen mehr Bewegungsspielraum gibt, könnte so ein Geschoss in eine Werkfeuerwehr passen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :P :P :P

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modellvorschlag: HLTF-KR von Schlingmann
BeitragVerfasst: 05.04.2016, 19:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.04.2007, 23:30
Beiträge: 871
Hehe ....

Ich denke mal, wenn die da nicht unbedingt etwas von "super bequemen Massagesitzen" geschrieben hätten, wäre das Ding bei vielen Leuten nicht als Aprilscherz angekommen .....

Wenn ich ehrlich bin, würde ich so eine Anschaffung bei irgendeiner "innovativen" Feuerwehr mittlerweile durchaus für möglich halten .......

Gruß: Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modellvorschlag: HLTF-KR von Schlingmann
BeitragVerfasst: 07.04.2016, 09:52 
Offline
User

Registriert: 19.05.2007, 13:19
Beiträge: 56
Sowas gibt es bereits seit über 15 Jahren in Österreich als SRF-S der FF Vösendorf (bei Wien).

Dabei handelt es sich um eine Kombination von SRF (RW-Kran) und TLF-A 4000 in einem Fahrzeug, einem Mercedes-Benz Actros 4148 AK mit Aufbau von Lohr-Magirus.

Nur die Massagesitze scheinen zu fehlen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modellvorschlag: HLTF-KR von Schlingmann
BeitragVerfasst: 07.04.2016, 11:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:15
Beiträge: 1863
Da zeigt sich doch einmal wieder - bei der Feuerwehr gibt es alles was es nicht gibt..... :wink:

Möge das Teil noch so utopisch oder exotisch sein - irgendwo steht es.

Wie schrieb Jörg Placke letztens erst in diesem Sinne - "ich warte nur noch auf einen roten Mähdrescher"..........

Gruß Guido

_________________
erst Lackiert und dann zersägt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modellvorschlag: HLTF-KR von Schlingmann
BeitragVerfasst: 07.04.2016, 13:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 10:54
Beiträge: 2459
Hallo,

Guido Brandt hat geschrieben:
... Da zeigt sich doch einmal wieder - bei der Feuerwehr gibt es alles was es nicht gibt..... :wink: ...
dem kann ich mich nur anschließen.

Thomas Dotzler hat geschrieben:
8) 8) 8) 8)

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modellvorschlag: HLTF-KR von Schlingmann
BeitragVerfasst: 25.04.2016, 12:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2007, 17:27
Beiträge: 328
Thomas Dotzler hat geschrieben:
Dabei handelt es sich um eine Kombination von SRF (RW-Kran) und TLF-A 4000 in einem Fahrzeug, einem Mercedes-Benz Actros 4148 AK mit Aufbau von Lohr-Magirus.


Ja, ganz was feines :mrgreen:

Real mag ich solche Auswüchse zwar eher weniger, aber im Modell reizt mich dass dann schon mal.


Gruß Christian


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de