Nordstadt-Forum
https://www.nordstadt-forum.info/

GW-Höhenrettung der BF Chemnitz
https://www.nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=168&t=16546
Seite 1 von 1

Autor:  Sebastian Moos [ 31.08.2017, 09:09 ]
Betreff des Beitrags:  GW-Höhenrettung der BF Chemnitz

Hallo Nordstadt-Gemeinde

Die Firma Ziegler hat vor kurzen ein Gerätewagen Höhenrettung an die BF Chemnitz ausgeliefert.

https://www.ziegler.de/de/news-infos/zi ... f-chemnitz

Interessant ist nicht nur, dass das Fahrzeug mit eine 9-Tonner-Allradfahrgestell aussergewöhnlich groß dimensioniert ist, sondern das scheinbar ein neuer Aufbau mit aktueller Z-Cab auf ein Fahrgestell der ersten Atego-Baureihe mit sehr kurzem Radstand gesetzt wurde.

Kann das Schwarmwissen der Nordstadt-Gemeinde etwas zu dem Fahrzeug und der Entstehung sagen. Die Kombination altes Fahrgestell / neue Z-Cab wird in dieser Form sicher einmalig sein, oder?

Grüße Sebastian

Autor:  Guido Brandt [ 31.08.2017, 12:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GW-Höhenrettung der BF Chemnitz

Infos hab ich leider keine - aber so wie das Teil aussieht würde man bei uns Modellbauern sagen: "Resteverwertung aus der Teilekiste".............. :wink:

Autor:  Sebastian Moos [ 31.08.2017, 13:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GW-Höhenrettung der BF Chemnitz

So in die Richtung geht es tatsächlich. Wobei "Resteverwertung aus der Fahrzeughalle" wohl eher passt. Ziegler schrieb zwischenzeitlich auf FB, das es sich um ein ehemaligen RW1 handelt.

Man sieht auf jeden Fall, dass Teileverwertung eben nicht nur in 1:87 praktiziert wird.

Autor:  Michael Köhler [ 31.08.2017, 17:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GW-Höhenrettung der BF Chemnitz

Hallo Sebastian,

laut dem BOS Bericht auf FB handelt es sich bei dem Fahrgestell um ehemaliges RW Fahrgestell auf dem der neue Aufbau gesetz wurde.

Gruß
Michael

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/