Aktuelle Zeit: 20.11.2019, 10:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ABC-Erkunder NRW: Tür auf der "falschen" Seite?
BeitragVerfasst: 04.06.2019, 09:57 
Offline
User

Registriert: 18.09.2012, 09:19
Beiträge: 34
Moin aus dem Norden,

ich bin in der Umsetzung des ABC-Erkunders NRW auf MB Sprinter 06 lang. Beim Ansehen der Vorbildfotos ist mir die Schiebetür aufgefallen, die nicht wie gewohnt auf der rechten, sondern auf der linken Fahrzeugseite verbaut ist:
https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrz ... oto/258466

Da diese Sonderbauform wohl beabsichtigt ist und ich keinerlei Erklärung hier und im www gefunden habe, frage ich in die Runde:
Welcher einsatztaktische Wert oder sonstiger Grund steckt dahinter?

Gruß Michael :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABC-Erkunder NRW: Tür auf der "falschen" Seite?
BeitragVerfasst: 05.06.2019, 10:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 13:34
Beiträge: 1081
Hallo Michael,
wenn ich mir die Bilder so anschaue ist die Tür nicht nur auf der linken Seite montiert, sondern es sind zwei Schiebetüren montiert worden.
Leider läßt sich vom Innenraum nichts erkennen. Sonst hätte ich vielleicht auf den leichteren Ein-/ Ausbau von größeren Messgeräten getippt.

Auch die alten ErkKw´s (auf VW T3) des Kats waren bereits mit zwei Schiebetüren ausgestattet. War ganz praktisch wenn man in voller Schutzausrüstung aus dem hinteren Bereich austeigen wollte.

Aber alles nur Spekualtion.

Bis dann
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ blauen und orangenen Modellen!!!
(Brandbekämpfung zu Lande, zu Wasser und aus der Luft)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABC-Erkunder NRW: Tür auf der "falschen" Seite?
BeitragVerfasst: 05.06.2019, 11:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2008, 15:48
Beiträge: 407
Hallo zusammen,

hinter dem Fenster auf der Beifahrerseite ist ein Arbeitsplatz mit Tisch und Stuhl. In etwa so

Warum man den nicht auf die andere Seite verbaut hat, weiß ich aber auch nicht.

Heiße Grüße
Arne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABC-Erkunder NRW: Tür auf der "falschen" Seite?
BeitragVerfasst: 05.06.2019, 11:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17052
Wolfgang hat geschrieben:
...sondern es sind zwei Schiebetüren montiert worden.
Einspruch, euer Ehren! :wink: Auf der Beifahrerseite ist definitiv keine Tür!

Dazu fehlen nämlich außen Führungsschiene und Türgriff! Außerdem ist auf der rechten Innenseite der Messarbeitsplatz mit Tischplatte und Staufächern fest eingebaut. Datt jeht nich... :mrgreen:

https://feuerwehr-bielefeld.de/images/u ... NRW_15.JPG
https://feuerwehr-bielefeld.de/images/u ... /NRW_7.JPG

https://feuerwehr-bielefeld.de/ff/sonde ... nder-1-nrw

Warum man allerdings die Möbelatur nicht einfach gespiegelt - und dann mit rechter (!) Schiebetür - eingebaut hat, das entzieht sich meiner Kenntnis!

Gruß, Jürgen 8)


EDIT: Arne war schneller! :D

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABC-Erkunder NRW: Tür auf der "falschen" Seite?
BeitragVerfasst: 05.06.2019, 11:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 13:34
Beiträge: 1081
Hallo Jürgen, du hast tatsächlich recht. Die fehlende Schine und den fehlenden Griff hatte ich übersehen. Ich hatte nur auf die beiden senkrechten Einschnitte des eigentlichen Türelementes geachtet.

Gruß
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ blauen und orangenen Modellen!!!
(Brandbekämpfung zu Lande, zu Wasser und aus der Luft)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABC-Erkunder NRW: Tür auf der "falschen" Seite?
BeitragVerfasst: 05.06.2019, 15:37 
Offline
User

Registriert: 18.09.2012, 09:19
Beiträge: 34
Danke Jürgen für den Bielefelder Link zumindest an der Gestaltung wird's nicht scheitern :)

Ich frage mich halt einfach, warum das Aussteigen in den Verkehr bei Messfahrten etc. praktisch sein soll. Oder ob bei der Ausschreibung etwas vergessen wurde, was ich mir in NRW eigentlich nicht vorstellen kann...

Vielleicht kann uns ja noch einer erleuchten ;)

Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABC-Erkunder NRW: Tür auf der "falschen" Seite?
BeitragVerfasst: 05.06.2019, 16:23 
Offline
User

Registriert: 26.06.2008, 19:50
Beiträge: 4
Da das Fahrzeug während der Fahrt Messungen durchführen soll, hat es aussenliegende Luftansaugungen. Diese sollten auf der verkehrsabgewandten Seite liegen, um Fehlmessungen durch Abgase zu minimieren. Wegen dieser Vorgabe und der daraus folgende Einbau der Messgeräte musste die Schiebetür auf die linke Seite wandern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABC-Erkunder NRW: Tür auf der "falschen" Seite?
BeitragVerfasst: 05.06.2019, 17:42 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17052
Mensch, Dirk! :D Das ist aber schön, endlich mal wieder was von Dir zu hören/lesen!

Und mit der Erklärung macht die "seitenverkehrt" montierte Tür plötzlich richtig Sinn! Danke dafür!

Viele Grüße nach Oberhausen an meine "Vorbild-Feuerwehr"! :wink:

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABC-Erkunder NRW: Tür auf der "falschen" Seite?
BeitragVerfasst: 05.06.2019, 19:05 
Offline
User

Registriert: 18.09.2012, 09:19
Beiträge: 34
Vielen Dank für die einleuchtende Erklärung! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ABC-Erkunder NRW: Tür auf der "falschen" Seite?
BeitragVerfasst: 11.06.2019, 09:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2007, 20:19
Beiträge: 196
Gute Morgen zusammen,
ich meine mal einen Bericht über den Prototypen in der Brandschutz gelesen zu haben. Dort waren noch 2 Schiebetüren verbaut. Deswegen war ich etwas verwundert, dass jetzt nur noch 1 Tür links ist.
Beim ungleichen Bruder aus Hessen ist die Tür rechts. Die Ansaugung für die Messgeräte ist dort ebenfalls, über der Beifahrertür.

VG Andreas

_________________
....das war schon so.....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jens Ulrich und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de