Aktuelle Zeit: 06.08.2020, 15:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2007, 23:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7559
Hallo,

also mal abgesehen davon das ich die Fahrzeuge auch "Potthäßlich" finde, stehen aber die "großen Brüder" in den Hallen noch parat! :wink: :wink:

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2007, 15:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 13:18
Beiträge: 619
Alfons Popp hat geschrieben:
Dean Taylor hat geschrieben:
Feuerwehrautos müssen groß sein.


Naja, das waren sie ja auch in Berlin! Aber der Verkehr... Damit habt ihr in Iserlohn sicher keine Probleme! :wink: :lol: :lol:


Unser Verkehr ist auch schon heftig. Da kann man mit einer großen Karre schon mehr Eindruck schinden. Ich stehe auch auf dem Standpunkt, was nützt mir ein kleineres, etwas kompakteres LF, wenn ich die Leiter nicht vor's Haus kriege.

_________________
Gib immer dein Bestes, sagt der Hauptmeista
BF Ruhrstadt in Rot/Weiß
Dean Taylor/Iserlohn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DLK auf MAN TGM in Berlin
BeitragVerfasst: 09.06.2007, 15:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2007, 22:28
Beiträge: 351
Moin,

sicher hab ich das Fahrzeug bei bos-fahrzeuge.info schon gesehen. Sieht gut aus.


Passt gut zum neuen LHF auf TGM
http://www.berliner-feuerwehr.de/prototyp_lhf.html

http://www.berliner-feuerwehr.de/fileadmin/bfw/dokumente/Presseinfos/pi_neues_lhf_01_02_07.pdf

Herpa-Heidi hat mittlerweile verlauten lassen, das es derzeit keine TGM-Kabine im extra-shop gibt und die DLK im Moment auch noch nicht geplant ist, obwohl die Form ja seit der IAA 2006 existiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2007, 18:50 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 20:17
Beiträge: 1806
@ Christoph

Warte mal ab, die bringen das dann schon raus :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2007, 19:28 
Offline
User

Registriert: 25.04.2007, 08:14
Beiträge: 105
Hallo!!!

@Christoph:

Die LHFs der Berliner Feuerwehr sind auf MAN TGL(el) aufgebaut, nicht auf dem TGM (em)!!!!!

Auch hat herpa bislang die TG-L Hütte im Angebot (auch im x-tra Teileservice) nicht aber den TG-M!!!

Ich habe den Eindruck, das hier beide Baureihen durcheinander gewirbelt werden!?!?!

Nochmal:
MAN TG-L bis 12 Tonnen zGG = LHF Berlin
MAN TG-M von 12-18 Tonnen zGG= z.B. (H)LF 20/16, DLA(K) 23/12 etc.
MAN TG-A ab 18 Tonnen zGG = z.B. WLF oder (H)LF mit 18 Tonnen Fahrgestell....

Siehe z.B. TG-A HLF 20/16 auf 18 Tonnen Fahrgestell:

http://www.bos-fahrzeuge.info/details.p ... &l=deutsch

(Die Feuerwehr Lahr hat drei TG-As auf 18 Tonnen Fahrgestell!!)

oder einfach mal hier reinschauen und durchklicken:

http://www.ghkfs.net/

Noch Fragen??

Gruß
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2007, 20:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 872
@ Thorsten:
Zitat:
Auch hat herpa bislang die TG-L Hütte im Angebot (auch im x-tra Teileservice) nicht aber den TG-M!!!


Da muss ich dich jetzt aber enttäuschen: die reine "Hütte" ist bei TG-L und TG-M identisch !

Lediglich der "Unterbau" Stoßstange, Kotflügel etc. varrieren je nach Typ und Tonnageklasse !

Maße C-Fahrerhaus MAN TG-L: http://www.man-nutzfahrzeuge.de/mn-prod/man2/master/datapool/imagepool/900/TGL_c_g.gif

Maße C-Fahrerhaus MAN TG-M:http://www.man-nutzfahrzeuge.de/mn-prod/man2/master/datapool/imagepool/200/TGM_c_g.gif

Gruß: Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2007, 20:33 
Offline
User

Registriert: 25.04.2007, 08:14
Beiträge: 105
Hallo

@Jörg:
Entschuldige meine Ausdrucksweise!!! Hütte ist bei mir als "ganzes" zu sehen! (auch der "Unterbau" gehört dazu) und da hat herpa nichts im Angebot!!!

Gruß
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2007, 23:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2007, 22:28
Beiträge: 351
Da muß ich Jörg Placke recht geben !

TGL - C und TGM - C sind die gleichen Kabinen !

deswegen die Verwechslung mit L und M beim HLF. (Lesen sollte man können. :roll: )

Und: das TGM C Fahrerhaus wird sicher irgendwann kommen, aber sicher erst, wenn so ziemlich die letzte LE Kabine verkauft ist. Schließlich gibt es genug angekündigte DLK mit LE Kabinen im laufenden Geschäftsjahr. (Dortmund und Berlin)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2007, 23:54 
Offline
User

Registriert: 25.04.2007, 08:14
Beiträge: 105
Hallo!!!

Was die Entwicklung bei herpa mit den angekündigten Modellen der LE Reihe zu tun?????

Glaubst Du herpa verkauft erst alle LE Kabinen bis eine neue TGM Kabine kommt?? Die Kabine wird in einer Spritzgußform hergestellt! Da ist es (mehr oder weniger) egal wieviele Teile Hergestellt werden!!
Die "Joungtimer" Modelle sind auch aus den Uraltformen entstanden. Noch ein bisschen "gepimpt" und schon sehen die Autole moderner aus!!!

Der Auftrag der Entwicklung muß von der Industrie (hier MAN) kommen! Und wen die das Ding nicht haben wollen, wird herpa auch keine Produzieren!

So ist das (leider) in dem Geschäft!

Gruß
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2007, 13:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2007, 22:28
Beiträge: 351
Moin Torsten,

ich habe beim Kundenservice angefragt !!!

Laut Aussage des Produktmanagements von Herpa ist die Form vorhanden !!! Die Kabine aber bisher nujr für die Sonderpackung zur IAA produziert und derzeit nicht für den extrashop geplant.

Eine TGL C Kabine ist allerdings kurz nach erscheinen des GW-L und des zivilen Modells im extrashop erhältlich.

Also abwarten und Tee trinken (oder vielleicht schon mal die Fahrgestelle mit nem Aufbau versehen und warten, bis man es komplettieren kann ?) :wink:

Nun warten wir mal, wann die DLK mit TGM Kabine kommt ?! :roll:

Gruß

Christoph A. (Casch112)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2007, 10:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17409
Der Thread hier heißt doch "MAN TGM bei der BF Berlin" im Themenbereich "Fahrzeuge im Original"!
Wenn ihr eure Beiträge zu den MAN-Modellen vermisst, die befinden sich jetzt hier -> www.nordstadt-forum.info/viewtopic.php?t=563 :D

Gruß, Jürgen

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und achtet auf eure Gesundheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.07.2007, 23:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2007, 22:28
Beiträge: 351
Vom TGL ist in Berlin ein drittes Fahrzeug im Einsatz !
Dieses Fahrzeug trägt ein Kabinenmodul wie die Prototypen (LHF 16/12 B-2021) , von denen auch Merlau ein Modell liefert sowei vermutlich einen AT2-Aufbau.

http://www.bos-fahrzeuge.info/details.php?image_id=29624

Gruß Christoph


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2007, 10:39 
Offline
User

Registriert: 01.06.2007, 13:24
Beiträge: 161
Christoph Asch hat geschrieben:


ENDLÌCH sieht ein Rosenbauer mal gut aus :D
Der für mich häßliche Übergang (was aussieht wie Lamellen) zwischen
Aufbau und Kabine fehlt und auch die stromlinienförmigen
Blaulichabdeckungen *brrrrrr* - Töpfe so wie hier müssen es doch sein, oder?

_________________
Chris
mit einem Gruß aus dem wilden Süden

nicht kleben - nicht lackieren
nur SAMMELN !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN TGM bei der BF Berlin
BeitragVerfasst: 06.12.2019, 21:05 
Offline
User

Registriert: 21.04.2016, 01:02
Beiträge: 27
Der TD 1 hat einen Neuen GW-W auf MAN TG? mit Rosenbauer Aufbau ( https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5E84EBD3 und somit geht https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrz ... W-W_B-2356 in kürze a.D.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de