Aktuelle Zeit: 26.10.2020, 20:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 150 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 24.04.2010, 18:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 09:17
Beiträge: 132
Danke :-) - Den Spiegel hab ich wohl vergessen :oops:

Mich hat es selbst gewundert, was solch kleine zusätzliche Details an einem Fahrzeug ändern können :-) Die Umfeldbeleuchtung lässt sich relativ leicht aus den Begrenzungspfosten für H0 Straßen herstellen. leicht angeschliffen gibt es dann auch einen sauberen Abschluß ;-)

LG Martin

_________________
03.11.2019: Aktuelles Modell im Forum: http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 04#p191604 (RTW RK Salzburg Innenausbau)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 24.04.2010, 20:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 5409
Martin Simhofer hat geschrieben:
Die Umfeldbeleuchtung lässt sich relativ leicht aus den Begrenzungspfosten für H0 Straßen herstellen. leicht angeschliffen gibt es dann auch einen sauberen Abschluß

Ach?
Öha, da wäre ich jetzt nicht drauf gekommen - muss ich mir echt merken, klingt wirklich gut! (Und sieht noch besser aus.) :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 27.04.2010, 09:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2007, 13:20
Beiträge: 252
Hallo Martin,

echt ein schöner "Retter" aus unserem Nachbarland, und die Idee mit der Umfeldbeleuchtug echt super,
bin mal auf weitere Retter von dir gespannt.

Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: NEF Porsche Cayenne - ÖRK Salzburg
BeitragVerfasst: 28.04.2010, 10:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 09:17
Beiträge: 132
Hallo Freunde !

Wie vor kurzem versprochen - der neue NEF des ÖRK Salzburg ist fertig. Ganz zufrieden bin ich noch nicht, von den Decals mal abgesehen (die passen *g*), aber ich habe ja noch 3 weitere Stück hier liegen ;-)

Zum Fahrzeug selbst: NEF ÖRK Salzburg (Vorbild: http://www.roteskreuz.at/sbg/berichten/ ... l-porsche/)

Als Grundmodell wurde oben genanntes Fahrzeug von Herpa verwendet. Dieses wurde bereits in reinweiß ausgeliefert. Unterbodenbereiche und der seitliche Eintrittsbereich wurden noch mit einem Pinsel weiß gestrichen. Chromteile wurde mit dem Lackstift aufgetragen.
Das Design wurde mit, von mir selbst am PC erstellten und gedruckten Decals auf das Fahrzeug aufgebracht.
Der Kühlergrill musste ebenfalls an einigen Stellen mit dem Pinsel bearbeitet werden, das das Original eine leicht andere Form hat. Der LED-Blaulichtbalken stammt von RiverPoint. Die Antenne entstammt einem Besenhaar.

Genug der Worte, hier die Bilder:

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Ich hoffe er gefällt Euch.

Beste Grüße,
Martin
http://www.rettungsmodelle.at

_________________
03.11.2019: Aktuelles Modell im Forum: http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 04#p191604 (RTW RK Salzburg Innenausbau)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 28.04.2010, 21:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 5409
Ist manchmal schon ärgerlich, wenn das Modell vom Jahrgang nicht mehr ganz zum Vorbild passt (das Problem habe ich mit einem Luxemburger Police Peugeot 406).
Aber von dieser Kleinigkeit mal abgesehen, hast Du das Vorbild wieder ziemlich gut getroffen, ich gratuliere! :D
Und zu den Decals brauche ich eigentlich gar nichts mehr zu sagen, ich bin tierisch neidisch darauf. ;-)

Nur Deine weiße Farbe (Farbdöschen) solltest Du vielleicht mal ersetzen oder besser anmischen, die scheint nicht gut mit dem Pinsel zu verarbeiten zu sein (kenne ich aber auch zur Genüge, ich fühle da mit Dir!). ;-)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 14:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 09:17
Beiträge: 132
Hallo Ralf,

danke :-) Die weiße Farbe ist wieder so ein eigenes Kapitel - aber ich werd jetzt wieder auf die Revell umsteigen, die gingen immer noch am besten ...

LG Martin

_________________
03.11.2019: Aktuelles Modell im Forum: http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 04#p191604 (RTW RK Salzburg Innenausbau)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 17:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 5409
Martin Simhofer hat geschrieben:
Die weiße Farbe ist wieder so ein eigenes Kapitel

Kann ich sehr gut nachvollziehen - bei mir ist übrigens die Marke eigentlich völlig egal, mich mag überhaupt keine weiße Farbe :mrgreen: (mir wurde vor kurzem eine Modellkarosserie durch weiße Farbe aus der Spraydose vernichtet, ein Probespritzen auf anderen Modellteilen ging völlig problemlos :roll: ).

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 18:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17521
Gehört zwar eigentlich ins Subforum "Farben und Kleber...." :wink: , aber mal auf die Schnelle ein weiser, äääh, weißer Tip vom Nicht-Lackierer: 8)

Dupli-Color Aerosol ART, RAL 9010 (Best.Nr. 655821). Ist seidenmatt und schnelltrocknend, verträgt sich sehr gut mit z.B. Kibri- und Preiser-Kunststoff.
Kann ich nur wärmstens empfehlen!

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und achtet auf eure Gesundheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 19:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 17:02
Beiträge: 3911
Hallo Martin!

Nachdem du hier nun schon so viele schöne Modelle präsentiert hast, möchte ich dir auch mal ein Lob aussprechen: Sehr sauber und filigran gearbeitet, einfach immer wieder schön anzuschauen!!
Der Vario ist jedoch mein besonderer "Liebling".

Gruss, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 30.04.2010, 07:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2008, 12:10
Beiträge: 894
Moin Martin!

Es macht immer wieder Spass, deine Modelle anzuschauen. Sehr schön :mrgreen:

Jens Klose hat geschrieben:
Der Vario ist jedoch mein besonderer "Liebling".

Das sind noch richtige "Männer RTW´s"!

_________________
Gruß Marcel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: KTW VW T5 Hornis - ÖRK St.Johann/Pongau
BeitragVerfasst: 11.01.2011, 16:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 09:17
Beiträge: 132
Hallo Freunde !

Nach langem mal wieder ein Fahrzeug von mir - derzeit bin ich leider beruflich ziemlich eingespannt.

Zum Fahrzeug selbst: KTW ÖRK St. Johann/Pongau - VW T5 MD "Hornis"

Als Grundmodell wurde oben genanntes Fahrzeug von Rietze verwendet. Dieses wurde bereits in teilweise in reinweiß (einige Teile des MD mussten geluxt werden) ausgeliefert. Das Design wurde mit, von mir selbst am PC erstellten und gedruckten Decals auf das Fahrzeug aufgebracht.
Frontblitzer sind aus mattem Dixo aufgeklebt. Die Antenne entstammt einem Besenhaar.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Vorschau auf das nächste Projekt, welches bereits in Einzelteilen auf dem Tisch liegt: http://www.roteskreuz-innsbruck.at/guf. ... =evdeygvdf - Ebenso in Arbeit sind 2 SAN-Pinzgauer GKTW (6x6 4 Tragen) des ÖRK Salzburg (werden dzt. in den Dienst gestellt).

Grüße aus Salzburg,
Martin

_________________
03.11.2019: Aktuelles Modell im Forum: http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 04#p191604 (RTW RK Salzburg Innenausbau)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: NAW RK Krems - VW Crafter Dlouhy
BeitragVerfasst: 01.02.2012, 09:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 09:17
Beiträge: 132
Liebe Freunde !

Nach einer "kleinen" Modellbaupause habe ich nun wieder einige Fahrzeuge fertiggestellt. Das erste Fahrzeug könnt Ihr nun hier swoei ab sofort auch wieder auf der überarbeiteten Homepage von mir sehen (http://www.rettungsmodelle.at).

Zum Fahrzeug:
Der NAW wurde mit dem Pinsel weiß lackiert und mit dem neuen Design des ÖRK LV Niederösterreich bedruckt. Das Design wurde mit, von mir selbst am PC erstellten und gedruckten Decals, auf das Fahrzeug aufgebracht.

Die Sondersignalanlage habe ich entsprechend dem Original von Dlouhy nachgebaut und über Wolfgang Inzinger (Scale87.com) gießen lassen .

Die vordere Hochdachseite wurde plan geschliffen und das Bauteil aufgeklebt. Verbleibende Öffnungen und Unebenheiten wurden verspachtelt und plan geschliffen. Die Blaulichter wurden mit blautransparenter Farbe von Revell aufgemalen.

Die Antenne und die beiden Seitenscheinwerfer stammen aus der Bastelkiste. Die LED-Blitzer (Kühlergrill u. seitlich) wurden mit einem silberfarbenen Lackstift angedeutet.

Das Original steht beim ÖRK Krems im Dienst.

Bild Bild Bild


LG,
Martin

_________________
03.11.2019: Aktuelles Modell im Forum: http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 04#p191604 (RTW RK Salzburg Innenausbau)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 01.02.2012, 11:04 
Offline
User

Registriert: 23.05.2007, 12:52
Beiträge: 1618
Hallo Martin ,

sehr schön wieder mal was neues von dir zu sehen . Sauber gestaltet die Dlouhy spezifischen Deails .

Gruß Thomas

_________________
Lackierte Modelle sind meine Spezialität !
FWE Fahrzeugwerke Engelhausen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 01.02.2012, 11:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 20:29
Beiträge: 4074
Jo, macht nen schlanken Fuß, das Teil! 8)

_________________
Et Hätz schlät för Kölle...

Wieder Hesse wider Willens...

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 01.02.2012, 11:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2012, 15:12
Beiträge: 35
Super Modell! Gefällt mir sehr gut!

Als nächstes könntest du ja den "Haus der Schlösser" RTW vom Linzer RK nachbauen ;)
http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... W_-_041912

Lg
Stefan


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 150 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de