Aktuelle Zeit: 18.10.2019, 01:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DRF-Flotte
BeitragVerfasst: 20.07.2019, 16:11 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2010, 14:30
Beiträge: 345
Die DFR Flotte. Mit und ohne Bjorn Steiger. Fahrzeugen und Hubschrauber werde ich im kommende Zeit hier vorstellen.

Die Komplette DRF Flotte für den Hauptsitz.
Bild

Diese Foto ist auch im Dioramen topic (viewtopic.php?p=187601#p187601) aber gehört auch hier.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRF-Flotte
BeitragVerfasst: 20.07.2019, 20:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2007, 21:40
Beiträge: 1105
Tolle fliegende Flotte.
Ich bin gespannt auf die kommenden Berichte.

_________________
Lieben Gruß aus Ostfriesland,

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRF-Flotte
BeitragVerfasst: 22.07.2019, 01:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5044
Ich freue mich auch schon auf die kommenden Berichte! :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRF-Flotte
BeitragVerfasst: 22.07.2019, 11:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2010, 14:30
Beiträge: 345
EC-145 von ArsenalM. Mein erst gebaute EC145 von ArsenalM. Das Notarzt Decal ist als letzte angebracht und muss noch trocknen. Wegen die Bemahlung nicht das einfachste Model. Auch die Buanleitung ist … ehhhh … anders.
Bild Bild

Bild
Ich habe das Model schon am Ast Bemahlt.

Bild
Zusammengebaut noch ohne decals.

Das modell ist nicht ganz richtig aber für mich reichts.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DRF-Flotte
BeitragVerfasst: 22.07.2019, 20:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5044
Hallo Gerard,

oh, Du schon alles am Spritzrahmen bemalt, das ist auch eine Möglichkeit. 8)
Ja, die DRF-Lackierung ist sehr kompliziert, wie ich das selber mache, weiß ich jetzt auch noch nicht - am Gießast geht jetzt aber schon nicht mehr... :mrgreen:
Du hast das jedenfalls ganz gut hinbekommen. 8) :D

Gerard Gielis hat geschrieben:
Das modell ist nicht ganz richtig aber für mich reichts.
Das ist völlig in Ordnung! :D Die "Fehler" dürften sowieso den wenigsten Leuten auffallen... :wink: Immerhin hast Du den Scheinwerfer an die richtige Stelle gesetzt, sehr gut. 8)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de