Aktuelle Zeit: 20.09.2019, 05:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 23.11.2015, 13:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1595
Hallo Rene,

freut mich, dass dir meine NGs gefallen :D

Der SW 2000 Tr ist eigentlich nichts besonderes, alle Bauteile Preiser. Der Aufbau besteht aus einem Aufbau LF 16-TS, dieses hat nämlich einen breiteren Heck-Rollo als die anderen Modelle. Verlängert wurde mit dem vorderen Rollo eines Aufbau TLF/LF 16 MB Kurzhauber. Die Dachplatten wurden an den neuen Aufbau angepasst und mit der entsp. Beladung versehen.

Ähnliche Aufbauten findest Du auch im fiktiven München und natürlich bei Jürgen in Nordstadt - Bauanleitung gibt's im Nordstadt-Buch!

Bilder könnten etwas dauern - zur Zeit ruft des Öfteren eine meiner Pflichten :wink:

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 23.11.2015, 17:53 
Offline
User

Registriert: 17.05.2007, 19:59
Beiträge: 294
Hallo Jochen,
meine Augen waren einfach zu überfordert mit NG :lol: das mir die Leiter zum Dach total entgangen ist. Vielleicht kannste nochmal Infos zum Bau des weiterreichen.

Gruß Sven

_________________
Florian Wst. 1/ 20 Fahrzeugführer kommen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 23.11.2015, 17:53 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2012, 19:41
Beiträge: 512
Hallo Jochen,

danke für die Tipps in Sachen Umsetzung deines SW 2000. Damit kann ich schon mal was anfangen. Ich gehe mal davon aus, das die Jalousien alle auf einer Höhe bei deinem SW sind. Ich habe den Lübecker nämlich noch auf meiner Liste(siehe Bild). Muss ich denn noch ein wenig ändern. Weiter Fotos eilen nicht. Der steht ziemlich weit unten auf meiner To-Do Liste :mrgreen:

Bild Bild

_________________
Gruß aus der schönen Hansestadt Lübeck

Rene


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 10.09.2016, 13:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1595
Noch einer auf Basis der Truppkabine...

Tankwagen

Bild Bild

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 10.09.2016, 16:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 19:18
Beiträge: 688
Hallo Jochen,

auch der TW gefällt mir sehr gut. Woher stammt der Tank? Vom "Schaumtankwagen" von Revell-Pralinee?

Schöne Grüße
Gregor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 10.09.2016, 21:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3225
Hallo Jochen,

dein Tankwagen sieht klasse aus. Ich glaube so etwas wäre für meine Bergungsbereitschaft auch noch etwas. Aus welchen einzelnen Bauteilen ist das Modell entstanden :?:

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 11.09.2016, 11:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1595
Gregor und Johannes:
Basis ist das Standard Preiser Frontlenker FG mit der Kabine, Aufbau kommt vom "Schaumlöschtankfahrzeug" von Praline, dieser eignet sich als Komponente für vielerlei Modelle, z.B. auch als Tankanhänger für den kompletten Tankzug, auf MAN in Berlin eingesetzt.

Bild Bild

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 12.09.2016, 20:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3724
Hallo Jochen,

auch der Tankwagen macht eine gute Figur - erst recht mit dem Anhänger!
Der Tankaufbau von Praliné scheint wie für dieses Fahrgestell von Preiser geschaffen zu sein.

Gruß nach Lukasburg,

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 25.02.2018, 14:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1595
Auch hier geht's mal wieder weiter...

Fahrschul-Mehrzweck-LKW:

Das Fahrzeug ist an der Feuerwache 2 stationiert und der Feuerwehrschule zugeordnet, neben der Fahrschulausbildung werden auch die Kran-Unterweisungen damit durchgeführt, außerdem dient das Fahrzeug auch den allgemeinen Transportaufgaben der Fw-Schule.
Um den Fahrschülern keinen Feuerwehr-Bonus einzuräumen, erfolgte nachträglich eine Lackierung in Preiser-Gelb.
Modell in rot siehe vorherige Seiten.

Bild Bild

Das Modell ist komplett aus Preiser-Komponenten entstanden, Ähnlichkeit mit Fahrzeugen aus Thalburg oder Nordstadt sind wirklich reiner Zufall...

Ein weiteres Fahrschul-Fahrzeug ist das WLF-St:

Auch diese Fahrzeug ist auf der FW 2 stationiert, ist aber als reguläres WLF geführt und rückt entsprechend mit aus. Durch die Staffelkabine wird es bevorzugt bei überörtlichen Einsätzen z.B. Gefahrguteinsatz mit dem Fachpersonal besetzt.

Bild Bild Bild

Auch hier wieder alles Preiser :wink:

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 25.02.2018, 15:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3898
WLF mit (annähernder) Staffel-Kabine gab es in Köln beispielsweise im echten Leben. Aber der Hecküberhang bei deinem NG ist echt brutal! :mrgreen:

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 25.02.2018, 19:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3225
Hallo Jochen,

auch die beiden neuen NG Modelle sehen einfach super aus. Der gelbe Fahrschulwagen ist natürlich das Highlight. Wusste gar nicht, dass es diese Pritsche in gelb gab. :D :D

Das WLF sieht super aus, aber der Überhang ist wie Marc schon schrieb sehr groß. Eventuell wäre eine FG Verlängerung gut gewesen aber vielleicht hat die BF Lukasburg ja auch kurze Abrollbehälter. :D

Weiter so

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 25.02.2018, 21:58 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2435
Hallo Jochen,

der Fahrschulwagen gefällt mir am besten. Die Zusammenstellung der einzelnen Komponenten, Farbgebung, Deteis und nicht zuletzt der Zweck des Fahrzeugs passen gut zusammen.

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 01.03.2018, 22:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1595
Hallo,

danke für die Postings!

Kaum lässt man die Schüler mal aus den Augen...

Ja, der Überhang ist bei diesem AB etwas groß, wobei ich die Preiser WLA-Einrichtung ohne Änderung übernommen habe.
Evtl wird ich da was korrigieren.

Köln und Hannover (mit weißer Kabine) hatten tatsächlich WLF mit großer Kabine.

@Johannes: Gabs so bei Bastian, wie auch in rot und Alu.

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 01.03.2018, 23:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3724
Servus Jochen,

die Neue Generation ist und bleibt einfach zeitlos schön!
Der Überhang am WLF ist vielleicht ein wenig heftig, jedoch gibt es auch genügend Vorbilder, bei denen der Überhang extrem ist...

Der Fahrschul-Mehrzweck-LKW erinnert mich stark an den gelben Fahrschulwagen der Berliner Feuerwehr auf NG-Basis. Er gefällt mir besonders gut!

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lukasburger NG-Modelle
BeitragVerfasst: 04.03.2018, 13:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1595
Hier noch ein Gruppenbild mit den Veränderungen - erst gelb, dann rot und dann eine Pritsche mit Hochplane.

Bild Bild

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de