Aktuelle Zeit: 14.07.2020, 17:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 184 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 07.03.2020, 00:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2008, 00:00
Beiträge: 720
Zitat:
Da hilft doch nur eins: Kontakt mit dem Betreiber aufnehmen
Hab ich auch gemacht. Allerdings erwarte ich da nicht viel von.

Etliche Bilder sind weg. Und die, die noch als kleine Vorschau in Threads zu sehen sind, funktionieren nicht mehr. (Zumindest ältere Bilder)
Da muss der Quellcode Neu Kopiert, und im Thread neu eingefügt werden, damit sich das Bild wieder über Direktupload, vergrößert öffnen lässt :cry:

_________________
Ich Baue nicht nach Vorbild! Sondern wie es mir gefällt ;)
Gruß, Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 07.03.2020, 00:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 4048
Nach euren Erfahrungen habe ich auch gerade mal nachgesehen und siehe da...auch bei mir sind viele Fotos weg. Da ich ja einige Jahre pausiert habe und damit Bilder-Uploads schon länger zurück liegen sind es zumindest bei meinen Kölner Modellen fast alle... :roll: Naja, einige Modelle warten nach Umzug eh auf Reparatur, da werd ich wohl neue Bilder machen....

_________________
Et Hätz schlät för Kölle...

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 07.03.2020, 14:22 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 19:18
Beiträge: 759
Hallo,

die meisten meiner Bilder scheinen noch vorhanden zu sein. Ich spekuliere mal: Möglicherweise räumt der neue Betreiber auf und löscht Bilder, deren Speicherzeit manuell nicht verlängert wurde.

Positiv jedenfalls ist, dass einige Funktionen seit Mitte dieser Woche wieder ordentlich laufen, bspw. das Verschieben von Bildern zu anderen Alben, aber auch die Verlängerung der Speicherzeit. Ebenso sind die Antwortzeiten der Website aktuell richtig flott und auch die lästige Werbung in neuen Tabs fehlt derzeit.

Wenn das so bleibt, wäre das ja ein gutes Ende!

Schöne Grüße
Gregor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 07.03.2020, 15:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 4048
Gregor Niederelz hat geschrieben:
und löscht Bilder, deren Speicherzeit manuell nicht verlängert wurde.

Meine Bilder hatte ich zuletzt noch verlängert. Vielleicht wurden aber manche Alben/Fotos aber auch auf andere Server gelegt und die Links führen daher ins Leere obwohl die Bilder in den Alben eines Accounts offenbar noch vorhanden sind...

_________________
Et Hätz schlät för Kölle...

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 07.03.2020, 15:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5330
Tatsächlich, die von mir noch vor wenigen Tagen monierte exzessive Werbung wurde jetzt wieder gezähmt.
Auch funktioniert die Speicherzeitverlängerung - zumindest rein "otisch-technisch" und damit theoretisch, Sinn macht sie aber nicht, weil doch laut eigenen Statuten die Bilder zeitlich unbegrenzt gespeichert werden! Deshalb kann das auch nicht stimmen:
Gregor Niederelz hat geschrieben:
Möglicherweise räumt der neue Betreiber auf und löscht Bilder, deren Speicherzeit manuell nicht verlängert wurde.
Zumal sich unter meinen verschwundenen Bildern sehr viele befinden, die ich zum Spaß "verlängert" habe - was wie gesagt gar nicht notwendig sein dürfte.
Übrigens, bis eben waren in den "zu verlängernden" Bilderlisten Bilder dabei, die aus nun leeren Alben stammen und in diesen Listen noch zu öffnen waren (was irgendwie keinen Sinn ergibt, auch nicht bei der Theorie der "unbekannt verschobenen" Bilder); nach "Verlängerung der Speicherzeit" sind sie nun endgültig verschwunden!
Und dann noch dies: Außerdem habe ich ein Album, bei dem der Titel verschwunden ist, das hat mit gespeicherten Bildern nun absolut nichts zu tun.

Ich gehe davon aus, dass mindestens ein Server - oder wie viele auch immer - schlicht verreckt ist und die Daten darauf nun ex sind. Ob das der Betreiber aber jemals zugeben wird, bleibt abzuwarten.

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 07.03.2020, 16:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2009, 10:21
Beiträge: 143
Also ich kann mich nicht mal mehr anmelden. Das ging bis vorgestern noch, Jetzt kommt eine Fehlermeldung. Vorgestern war die Speicherdauer meiner Bilder noch NICHT abgelaufen. Alle waren bis Ende April 20. Ich glaube auch das da leider ein Server weg ist und nun mehr auch einige meiner Bilder. Da sich vor rund 10 Tagen meine Backup Festplatte verabschiedet hat, werde Ich wohl dann mal schauen das Ich alle Bilder neu machen muss.

Ein schönes Wochenende Euch

Gruß Detlev


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 07.03.2020, 18:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 4048
Marc Dörrich hat geschrieben:
Gregor Niederelz hat geschrieben:
und löscht Bilder, deren Speicherzeit manuell nicht verlängert wurde.

Meine Bilder hatte ich zuletzt noch verlängert. Vielleicht wurden aber manche Alben/Fotos aber auch auf andere Server gelegt und die Links führen daher ins Leere obwohl die Bilder in den Alben eines Accounts offenbar noch vorhanden sind...


Ich muss mich verbessern: Meine alten Fotos sind ebenfalls weg und nicht mehr in meinem Album vorhanden.

_________________
Et Hätz schlät för Kölle...

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 07.03.2020, 18:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 2209
Hallo,

obwohl ich den Ankündigungen, dass die Bilder nicht mehr gelöscht werden, nie getraut habe und deshalb immer manuell verlängert habe, sind viele meiner Bilder nicht mehr vorhanden. Schaue ich mir meine Alben an, sind Titelbilder nicht mehr vorhanden, rufe ich das Album auf, kann ich mir einen Teil der Bilder aber noch ansehen. Merkwürdigerweise sind die älteren Bilder alle noch vorhanden, die neueren jedoch nicht.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 07.03.2020, 18:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17392
Ich kann es mir nicht verkneifen, aber irgendwie erinnert mich diese teilweise vorhandene Aufgeregtheit ja an den Corona-Hype, der mittlerweile schlimmer grassiert als das Virus selber! :? Und hier wie da bringen uns irgendwelche Spekulationen keinen Meter weiter!

Die momentan nicht funktionierenden Bilderlinks haben weder etwas mit dem Alter der Fotos noch mit einer nicht verlängerten Aufbewahrungszeit zu tun. Und schon gar nicht mit einem bestimmten Server, da die fehlerhaften Dateien auf unterschiedlichen Servern liegen/lagen, während andere Bilder auf den gleichen Servern sehr wohl noch fehlerfrei abrufbar sind.

Ich habe z.B. in meiner 78 (!) Seiten langen Liste der zu verlängernden Bilder jede Menge Fotos aufgeführt, die seit 10 Jahren gelöscht sein müssten, aber immer noch klaglos funktionieren:

Bild

Wappnet euch doch einfach mit etwas mehr Geduld - immerhin seid ihr Modellbauer! :wink: - und wartet ab was geschieht, vielleicht haben wir ja doch noch Glück. Viel mehr können wir ohnehin nicht tun, aber tut mir den Gefallen und hört bitte auf mit diesen Mutmaßungen oder gar übereilten und überzogenen Reaktionen - es bringt ja doch nichts!

Was nämlich überhaupt nicht geht, das ist das bereits angekündigte Löschen ganzer Threads in moderierten Subforen! Denn die anderen User, die eure Modelle mal kommentiert haben, können nichts dafür dass eure Bilder (vorübergehend?) futsch sind. Das ohne Rücksprache mit einem der Admins durchzuführen wäre nicht gerade die feine englische Art! Schließlich kann man fehlende Bilder - zur Not bei einem anderen Anbieter - jederzeit neu hochladen, der "Arbeitsaufwand" wäre der gleiche.

Gruß, Jürgen

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und achtet auf eure Gesundheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 08.03.2020, 21:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2008, 00:00
Beiträge: 720
Zitat:
Die momentan nicht funktionierenden Bilderlinks haben weder etwas mit dem Alter der Fotos noch mit einer nicht verlängerten Aufbewahrungszeit zu tun
Ne Jürgen. Allerdings mit einem Veränderten Quellcode, so wie es Aussieht.

Hier in meinem Thread bei dem TLF 3, sind zwar die Vorschaubilder zu sehen, aber bei dem Anklicken zur Vergrößerung war es das dann auch.

Daher habe ich mal den Alten Quellcode, und den Neuen Kopiert. Sobald der neue Code eingesetzt wurde, funktioniert es wieder einwandfrei. Allerdings betrifft das nicht alle Bilder.

Alt
url=http://s11.directupload.net/file/u/18051/x3r2yidl_jpg.htm]Bild[/url]

Neu
url=https://www.directupload.net/file/u/18051/x3r2yidl_jpg.htm]Bild[/url]



Damit Ihr den Code sehen könnt, habe ich die Vordere Klammer vor dem "url" entfernt. Vielleicht hilft das unseren Technik Experten ja ein wenig für eine Analyse.

_________________
Ich Baue nicht nach Vorbild! Sondern wie es mir gefällt ;)
Gruß, Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 09.03.2020, 18:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17392
Vielen Dank für den Tipp, Stephan! :D

Die Methode, die Stephan hier beschreibt, ist leider nur geeignet wenn das Vorschaubild/der Thumbnail noch angezeigt wird. Sieht man als Thumbnail allerdings nur dieses "Fehlerdia" von directupload, dann gibts sehr wahrscheinlich nichts mehr zu reparieren! Jedenfalls haben alle meine Experimente nichts gebracht! :?

Man muss also bei den Bildern, die nur noch klein angezeigt aber nicht groß geschaltet werden, die Serveradresse (z.B. s11, s7) am Anfang des Bilderlinks durch das bekannte www ersetzen (zur Verdeutlichung wieder ohne die erste eckige Klammer):

Vorher: url=http://s2b.directupload.net/file/u/17305/6gqm6zmn_jpg.htm]Bild[/url]
Nachher: url=http://www.directupload.net/file/u/17305/6gqm6zmn_jpg.htm]Bild[/url]

Ich habe Stephans Methode jetzt an ein paar meiner Nordstadt-Threads ausprobiert - und sie klappt reibungslos. Und um bei der Durchsicht der drei Seiten Nordstadt nicht den Überblick zu verlieren, markiere ich mir die Threads mit ° für "repariert, alles in Ordnung" und ^ für "kaputt, Bilder neu hochladen".

Ist zwar alles sehr mühselig, aber im Moment sehe ich leider keinen anderen Ausweg. Vielen Dank auch, directupload! :evil:

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und achtet auf eure Gesundheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 10.03.2020, 13:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5330
Klingt interessant. Nur weiß ich im Moment nicht, ob das bei mir auch funktionieren würde, da sind ja nicht nur einzelne Bilder verschwunden, sondern ganze Alben leergeräumt! Sollten die Bilder doch noch auf diese Weise versteckt vorhanden sein, wie kann ich sie dann auch in ihren Alben wieder sichtbar machen? Um ein komplettes Neu-Hochladen kommt man also so oder so nicht herum...
Ein paar der verschwundenen Alben werde ich aber nicht mehr neu bestücken, die waren größtenteils nicht für dieses Forum gedacht, bestenfalls das ein oder andere Bild als OT-Beispiel, wie z.B. meine Cessna. Ich werde dann bei Gelegenheit nur noch das neu hochladen, was im Forum benötigt wird, alles andere geht dann endgültig ex. Wobei, was ich nicht sehen kann, kann ich auch nicht löschen - knifflig...
Leider hat man bei DU auf meine Anfrage, ob die Bilder wirklich verloren sind, bisher nicht geantwortet. Nicht dass ich das überhaupt auch erwartet hätte...

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 13.03.2020, 18:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2529
Hallo,

das Thema directupload beschäftigt mich inzwischen mehr :evil: :cry: als bei den vergangenen und eigentlich kurzen Störungen.

Bei der ganzen Aktion habe ich eine Interessante Entdeckung gemacht :!: , je nachdem mit welchem Endgerät man das Forum öffnet sieht man mehr oder weniger Bilder. :? Auf meinem Handy sehe ich noch alle Bilder meiner Gesamtübersicht der WF F&S, benutze ich mein iPad oder meinen Rechner sehe ich nur einen Flickenteppich.

Ich hätte gerne Fotos beigefügt, das laden auf directupload ging noch aber jetzt ist die Seite wider nicht erreichbar.

Ebenso verhält es sich innerhalb der Beiträge, so wird auf dem Handy zu mindestens ein Bild angezeigt, auf den beiden anderen Geräten gar keins.

Ich hätte gerne Fotos beigefügt, das laden auf directupload ging noch aber jetzt ist die Seite wider nicht erreichbar.

Erschreckend finde ich auch die Übersicht auf der directupload Seite unter „Meine Alben“, bei den bisherigen Störungen sah man anstelle eines jeden Bildes das Störungsbild von directupload, jetzt fehlen zum Teil sogar die Überschriften der Alben, oder in den Alben sind keine oder zu wenige Bilder.

Ich hätte gerne Fotos beigefügt, das laden auf directupload ging noch aber jetzt ist die Seite wider nicht erreichbar.

Ps.: Vielleicht hat directupload ja Corona? :) :lol: :P

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 13.03.2020, 18:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17392
Stimmt, Falk! Leider! :( Momentan ist directupload mal wieder komplett offline!

Andererseits könnte es aber auch bedeuten, dass man gerade dabei ist den unseligen Fehler endlich zu beheben.
Bekanntermaßen stirbt ja die Hoffnung zuletzt... :roll:

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und achtet auf eure Gesundheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 13.03.2020, 19:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 5330
Tja, ich bin gerade mobil (Tablet) unterwegs und konnte gerade eben problemlos in DU rein und meine Alben öffnen und anschauen - jedenfalls, was seit den "Wartungsarbeiten" davon übrig ist. Von den richtig verschwundenen Bildern ist bis dato keines zurückgekehrt, obwohl zumindest manche davon vielleicht doch noch irgendwo unter einer anderen Adresse auf irgendeinem Server liegen könnten (siehe meine Geschichte mit der Speicherzeitverlängerung).
Ich habe aber die Hoffnung aufgegeben, dass die noch mal wiederkommen! Eine Antwort auf meine Anfrage an DU ist bisher übrigens erwartungsgemäß ausgeblieben...

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 184 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de