Nordstadt-Forum
https://www.nordstadt-forum.info/

Fehler bei Directupload
https://www.nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=11&t=5481
Seite 9 von 10

Autor:  Norbert Weenen [ 19.03.2018, 22:17 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo, es darf nicht wahrsein, die Bilder sind wieder da. Na, dann fröhliches anschauen.

Gruß
Norbert (No-Wee Chemie)

Autor:  Jeroen van der Ven [ 01.07.2018, 21:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Ich wolte heute einige Bilder hochladen. Aber Norton gab ein Meldung en blokkierte Directupload.
Gibt es andere möchlichkeiten?

Jeroen

Autor:  Jürgen Mischur [ 01.07.2018, 21:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Goede avond, Jeroen! :D

Du kannst auch shotroom.com oder netupload.de verwenden! -> viewtopic.php?p=177608#p177608

Autor:  Jürgen Mischur [ 15.11.2018, 12:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Momentan hat directupload offensichtlich wieder mal Probleme beim Aufruf der gehosteten Bilder! :?

Da das ja nun wirklich nichts Neues ist, kann ich nur um Geduld bitten - bis jetzt haben alle Dateien über kurz oder lang wieder funktioniert!

Aber schön ist trotzdem anders.... :roll:

Autor:  Jürgen Mischur [ 15.11.2018, 17:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Entwarnung! :mrgreen: Geht wieder alles! :D

Autor:  Jürgen Mischur [ 07.01.2019, 15:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Ich wiederhole mich ja sonst nur äußerst ungern, aber der Server S15 von directupload lässt einem wieder mal keine andere Wahl: :evil:
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Momentan hat directupload offensichtlich wieder mal Probleme beim Aufruf der gehosteten Bilder! :?

Da das ja nun wirklich nichts Neues ist, kann ich nur um Geduld bitten - bis jetzt haben alle Dateien über kurz oder lang wieder funktioniert!

Aber schön ist trotzdem anders.... :roll:

Bleibt mir nur übrig, mich gleich nochmal zu wiederholen:
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Du kannst auch shotroom.com oder netupload.de verwenden! -> viewtopic.php?p=177608#p177608

Gruß, Jürgen 8)

Autor:  Ralf Schulz [ 24.05.2019, 19:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Gerade musste ich feststellen, dass auf Direktupload eine ganze Menge meiner Bilder, z.T. fast halbe Alben - auch massig Bilder dieses Forum betreffend - scheinbar verschwunden sind! :shock:

Ich kann nur hoffen, dass das wieder nur so ein kurzzeitiger Server-Schluckauf ist, andernfalls könnte ich die Hälfte meiner bebilderten Forumsbeiträge löschen, viele der Bilder existier(t)en nur auf DU... Davon abgesehen glaube ich nicht, dass ich überhaupt noch zusammenkriegen würde, was da alles fehlt (es betrifft auch forumsfremde Alben, die ich dann gleich komplett löschen könnte)...

Jetzt heißt es mal wieder abwarten und Daumen quetschen (da reicht einfaches Drücken schon nicht mehr). :roll: :?

Autor:  Jürgen Mischur [ 24.05.2019, 20:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Ralf hat geschrieben:
Ich kann nur hoffen, dass das wieder nur so ein kurzzeitiger Server-Schluckauf ist [...] Jetzt heißt es mal wieder abwarten
Was anderes bleibt uns wohl auch nicht übrig! Davon abgesehen hat sich directupload bis jetzt immer wieder berappelt - früher oder später! Den Supergau, dass viele oder gar alle Bilder endgültig futsch sind, konnten sie jedes Mal verhindern - jedenfalls bis heute. Also abwarten.... :D

Ralf hat geschrieben:
...viele der Bilder existier(t)en nur auf DU.
Das allerdings ist fast schon ein ziemlicher Leichtsinn! Dabei ist es doch relativ einfach: Man nennt es nämlich auch Datensicherung! :wink: Ich z.B. habe meine Bilder auf dem PC gespeichert, auf directupload (und anderen Hostern) hochgeladen und mache ein tägliches Backup auf einer externen FP. Dass alle drei Medien gleichzeitig den Dienst versagen ist schon ziemlich unwahrscheinlich. :idea:

Gruß, Jürgen 8)

Autor:  Ralf Schulz [ 25.05.2019, 01:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Nun ja, die allermeisten (hier relevanten) Bilder wurden speziell nur für dieses Forum geschaffen, sind anderswo also nicht weiter von Interesse; und sie stammen aus meiner Anfangszeit, da gehörte DU noch seinen Erfindern und funktionierte prächtig, problemlos und v.a. sicher - ich gebe zu, ich war recht naiv und habe mich darauf verlassen. Wie gesagt, meine Anfangszeit...
Da ich aber in der Regel die Originale (Ausgangsfotos vor der notwendigen Nachbearbeitung) haben müsste, könnte ich zumindest die meisten im Notfall "rekonstruieren", mehr oder weniger.
Allein die schiere Masse würde mir recht schnell die Lust darauf vermiesen...

Sollten also daraufhin tatsächlich alte Threads gelöscht werden müssen, soll es eben so sein, ich erhebe längst keinen "Anspruch auf Ewigkeit" im Netz mehr (oh doch, auch das Internet kann vergessen). Ich gehöre zu den "Google+ Waisen" - viele der von mir dort geposteten Bilder sind ganz speziell ebenfalls nur für dort entstanden, sei es als exklusive Aufnahme oder als besonders überarbeitetes Foto. Manche sind noch auf dem Rechner bzw. einer externen Festplatte (hochgeladene Bilder sind ja automatisch nur Kopien), manche habe ich bewusst nur im Netzwerk gehabt und vom Rechner gelöscht (waren nur fürs Netzwerk, ich selber brauchte sie nicht). Ein paar davon habe ich mir zum Ende von G+ trotzdem wieder zurückgeholt, vieles habe ich bewusst mit G+ ex gehen lassen.
An dieser Stelle muss ich allerdings gleichzeitig zugeben, dass ich dereinst auch auf die Dauerhaftigkeit von G+ vertraut hatte.

Sei's drum, sollte sich DU diesmal allerdings doch nicht mehr erholen, werde ich das als "ein Zeichen" werten und entsprechende Konsequenzen ziehen. Diese könnten allerdings anders ausfallen, als man jetzt denken könnte - mir ist z.B. aufgefallen, dass ich manche Alben gar nicht mehr benötige (wie meine Gläser und anderen künstlerischen Werke)...

Autor:  Gregor Niederelz [ 25.05.2019, 11:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Jürgen hat geschrieben:
Ralf hat geschrieben:
Ich kann nur hoffen, dass das wieder nur so ein kurzzeitiger Server-Schluckauf ist [...] Jetzt heißt es mal wieder abwarten
Was anderes bleibt uns wohl auch nicht übrig! Davon abgesehen hat sich directupload bis jetzt immer wieder berappelt - früher oder später! Den Supergau, dass viele oder gar alle Bilder endgültig futsch sind, konnten sie jedes Mal verhindern - jedenfalls bis heute. Also abwarten.... :D

... der Schluckauf scheint vorbei, jedenfalls sind meine Alben offensichtlich vollständig. Auch das Hochladen neuer Bilder funktionierte eben einwandfrei.

Schöne Grüße
Gregor

Autor:  Ralf Schulz [ 25.05.2019, 12:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Negativ - was mich betrifft! Dann hast Du offensichtlich mehr Glück, Gregor.
Mal drei Screenshots von gerade eben, die einen Eindruck des Ausmaßes vermitteln, das sind nämlich längst nicht alle:
Bild Bild Bild

Das Hochladen habe ich jetzt nicht ausprobiert - wozu auch...

Autor:  Falk Kessler [ 06.06.2019, 14:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Hallo,

der „Fehler“/ Schluckauf bei Direktupload könnte für mein Dafürhalten so langsam mal aufhören. :cry: :cry:

Gruß Falk

Autor:  Jürgen Mischur [ 06.06.2019, 15:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Stimmt! :? Wird eigentlich höchste Zeit mal den Support zu kontaktieren! Ob 's was hilft.... :roll:

J.M. hat geschrieben:
Seit einigen Wochen sind zahlreiche gespeicherte Bilder nicht verfügbar - das betrifft nicht nur meine Bilder sondern viele User meines Forums! Zum Beispiel:
http://s2b.directupload.net/file/u/1730 ... a6_jpg.htm
http://s8b.directupload.net/file/u/1730 ... 47_jpg.htm
http://s6b.directupload.net/file/u/1730 ... qf_jpg.htm
http://s3b.directupload.net/file/u/1730 ... 8r_jpg.htm
Lässt sich dieser Mangel in absehbarer Zeit beheben oder muss ich den 1200 Usern meines Forums einen anderen Bilderhoster empfehlen?
mfG, J. Mischur
directupload hat geschrieben:
Ihre Supportanfrage wurde erfolgreich versendet!
Vielen Dank für Ihre Anfrage über unser Supportsystem.
Wir werden Ihre eMail umgehend bearbeiten und sie danach kontaktieren.
Bitte beachten Sie, dass wir Missbrauchs- und Abuse-Meldungen bevorzugt bearbeiten.

Gruß, Jürgen :roll:

Autor:  Erik Meltzer [ 06.06.2019, 17:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Es geht mal wieder los :roll:

Wer wie ich von den "kostenlosen" Bilderhostern die Schnauze voll hat, keinen eigenen Webspace besitzt und mit ftp umgehen kann, der kann mir ja mal ne PN schreiben. Ich hab noch etwas Platz auf meinem. 8)

Man muß es hoffentlich nicht dazuschreiben, aber ich mach's trotzdem: Dieses Angebot ist nicht rechtsverbindlich. Wenn jetzt 1200 PN kommen, kriegt nicht jeder was ab. :mrgreen:

Liebe Grüße, Ermel.

Edit(h) hat "Mail" nach Jürgens Hinweis durch "PN" ersetzt.

Autor:  Jürgen Mischur [ 06.06.2019, 17:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehler bei Directupload

Ermel hat geschrieben:
...der kann mir ja mal ne Mail schreiben.
Eben nich'! :P Mailadressen der User sind nur für Admins sichtbar, alle anderen müssen sich mit 'ner schnöden PN begnügen! :wink:

Seite 9 von 10 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/