Aktuelle Zeit: 14.11.2019, 13:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 26.11.2015, 20:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 20:55
Beiträge: 1006
Hallo Uli! :D

Das sieht schon sehr gut aus und lässt auf was feines hoffen! :D

Gruß von Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 24.07.2016, 14:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:43
Beiträge: 4157
Heute der Urlaubsbastelstisch:

Neben dem O405 M-Bus sind da noch ein Vito, so als Fingerübung zum Warmwerden... :wink: 8) , der wäre ja auch fertig, wenn der Werkstattleiter nicht den Blaulichtbalken zu Hause vergessen hätte... Wird dann mal der GW-Sprungretter der Wache 1.


Bild Bild


Dann steht noch ein G in der Werkstatt. Der ELW hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel und wird derzeit einmal generalüberholt. Er steht dann wieder dem Einsatzdienst zur Verfügung.

Bild

Da ist mir wohl gerade wohl die Farbe ausgegangenen... :mrgreen: :twisted: :roll: 8)

Mehr dann nach Fertigstellung,

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 25.07.2016, 17:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 17:02
Beiträge: 3731
Hallo Uli,

na das sind doch kleine aber sehr feine Aussichten... :D

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 14.11.2017, 20:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:43
Beiträge: 4157
Moin,

Aktuelles vom Tisch:

Bild Bild

Die groben Vorarbeiten für eine Axor Z-Cab sind abgeschlossen, jetzt mal die Feinarbeit vorbereiten!

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 14.11.2017, 20:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 18:18
Beiträge: 692
Hallo Uli,

das sieht ja schon vielversprechend aus. Verrätst Du uns auch, wo Du die Säge angesetzt hast?

Viele Grüße
Gregor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 14.11.2017, 20:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 3259
Hallo Uli,

auch wenn mir die neueren Modelle nicht so zusagen gefällt mir der Rohbau mit den Veränderungen gut. Besonders die Felgen und Reife sehen klasse aus, von welchem Hersteller stammen diese :?:

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 14.11.2017, 21:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:43
Beiträge: 4157
Gregor Niederelz hat geschrieben:
Verrätst Du uns auch, wo Du die Säge angesetzt hast?

Gerne: Bild

Für den Axor an der Hütte habe ich eine Axor-Front eingesetzt, Sägeschnitte an den vorderen Türfalzen. Und dann an der unteren Kante der Frontscheibe!

Den Kotflügel an der vorderen breiten Stelle, bevor die abgeschrägte Verjüngung beginnt auf den schmalen Atego kotflügel.
Der Axor-Unterbau muss dann dazu angepasst werden!

Und zu den Reifen: ein Test für Einzelbereifung: Roco Unimog mit Herpa-DLK-Felgen!

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 14.11.2017, 21:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17045
Aha, die BF Schalke lässt grüßen! :wink: Und das Teil sieht jetzt schon gut aus! :D

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 14.11.2017, 22:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:43
Beiträge: 4157
Danke, Ja: https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrz ... 1_HLF20_02

Mal sehen, was draus wird!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 15.11.2017, 12:22 
Offline
User

Registriert: 11.10.2014, 16:30
Beiträge: 342
Hallo Uli,
das HLF sieht ja gut aus.
Muß aber noch auf einen älteren Beitrag zurück kommen.Was ist denn aus dem WLF geworden? Oder habe ich etwa was verpaßt?

Gruß
Norbert (No-Wee Chemie)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 15.11.2017, 21:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2012, 21:06
Beiträge: 120
Hallo Uli,

die Ateco - Axor OP ist gut gelungen. Wenn der Spalt zwischen Z-Cab und Kotflügel ausgeglichen ist,
lässt sich die horizontale Naht sicher mit der Warnmarkierung kaschieren.

Wie bekommst Du das mit dem rechten Scheibenwischer wieder hin?

Gruß,
Klaus

_________________
Ein Besuch lohnt sich...

http://www.feuerwehrmuseum-oberfranken.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 22.01.2018, 11:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 17:02
Beiträge: 3731
Hallo Uli,

die Axor - Z-Cab ist ein sehr schönes Projekt! :D
Präsentierst du uns die Baufortschritte am Donnerstag beim Stammtisch?

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 11.05.2018, 15:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:43
Beiträge: 4157
Aktuell auf dem Tisch quasi fertig:

Bild Bild

Jetzt als nächstes an den dazu passenden Anhänger!

Schönes WE
Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 25.02.2019, 08:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 09:43
Beiträge: 4157
Moin!

jetzt hab ich mir auch mal so nen StreetScooter Work L von Rietze geholt: Frankenburg will auch mal sowas für den Postdienst testen.
https://rietze-shop.de/handelsprogramm/ ... -bank-1-87

Aber was soll ich sagen: Der Druck geht nicht ab! :shock: :( Weder mit Gassner noch mit LUX DLE!! :roll:
Hatte jemand das auch schon mal bei Rietze??? Selbst mehrfache Behandlung, Einwirken lassen, .... Nix, datt juckt den Druck nicht!
:?: Wie sind eure Erfahrungen?

VG Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelles vom Frankenburger Basteltisch
BeitragVerfasst: 25.02.2019, 09:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 17045
Na toll! :? :evil:

Wenn Gaßner und Lux schon kläglich versagen, dann werden wohl die anderen einschlägigen Mittelchen - wie z.B. Backofenschaum oder Sonnenmilch-Insektenschutz-Mix - auch nicht helfen! Fällt mir jetzt nur noch das Bad in Bremsflüssigkeit ein, das aber eher gegen Lackierungen und nicht bei Aufdrucken hilft/helfen soll... :roll:

Würde sich denn von den Gravuren her ein vorsichtiges Abschleifen (evtl. mit anschließendem Polieren) anbieten? Oder gehen dann zuviele Details des Koffers flöten?

Gruß, Jürgen 8)


PS - und nur zur Sicherheit: :wink:
Unser Subforum zu dieser Problematik hast Du doch sicher schon auf links gedreht?

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de