Aktuelle Zeit: 02.07.2020, 13:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer anderen eine Grube gräbt...
BeitragVerfasst: 05.08.2012, 18:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:15
Beiträge: 1897
Geht nicht - gibt`s nicht
und
gibt`s nicht gibt`s doch
für mich als "Flachländer" ist die Höhenrettung ja mittlerweile bekannt und normal. Während der 2. Lehre durfte ich in Gelsenkirchen zur Berufschule und lernte nebenbei (gegenüber der Schule befand sich die Zeche HUGO) die Grubenrettung kennen. Auch die Bergwacht/Bergrettung (im Urlaub) war sehr interessant. Aber - man lernt ja nie aus......
Dieses Mal konnte ich nun einen Abschnittsleiter der Höhenrettung München kennen lernen. Abschnittsleiter ist ja nun nichts soooo außergewöhnliches - es sei denn man ist
:arrow: Bild

Bild Bild Bild Bild

War sehr aufschlussreich mit was für Problemchen die Jungs sich da so beschäfitgen müssen. Für mich neu - und ein interessanter Blick über den Tellerrand.

Gruß guido

_________________
erst Lackiert und dann zersägt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer anderen eine Grube gräbt...
BeitragVerfasst: 05.08.2012, 19:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17384
Was es nett all' gibt! :shock: Danke für die Info, Guido!

Da müsste ich ja zum Unimog für meine Höhenretter direkt noch einen für die Höhlenretter bauen. Was so ein winzigkleiner Buchstabe doch ausmacht... :mrgreen:

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und achtet auf eure Gesundheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer anderen eine Grube gräbt...
BeitragVerfasst: 05.08.2012, 19:18 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 10:17
Beiträge: 132
Oh die Höhlenrettung ... Gibts bi uns in .AT auch an mehreren Standorten, aber leider ist kein ausgefallenes Fahrzeug für einen Nachbau vorhanden ;-)

_________________
03.11.2019: Aktuelles Modell im Forum: http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 04#p191604 (RTW RK Salzburg Innenausbau)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer anderen eine Grube gräbt...
BeitragVerfasst: 05.08.2012, 20:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 4047
War über diesen Verein nicht vor nicht allzu langer Zeit mal ein Bericht in der einschlägigen Presse (FM, BRANDSCHUTZ) zu finden? Oder war das was anderes...öhm...ein anderer "Verein"?

_________________
Et Hätz schlät för Kölle...

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer anderen eine Grube gräbt...
BeitragVerfasst: 05.08.2012, 20:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2008, 16:34
Beiträge: 466
Guten Abend ins Forum!

Höhlenfor....ääääähm...RETTUNG natürlich wird auch in Bamberg "betrieben"...! :D

Dort ist ein VW T4 synchro im Einsatz :arrow: http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... mberg_4003

Mit selbigem Thema beschäftigt man sich auch in Homburg, wie die Beladung des "Florian Homburg 01 - AB-TH" beweist...!
:arrow: http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... 01_-_AB-TH
DAS wäre doch ´ne "schnelle" A(B)lternative anstatt direkt einen GW-HLR (?) zu bauen, oder Jürgen? :wink:

Gebt einfach mal den Suchbegriff "Höhlenrettung" bei bos-fahrzeuge.info (und/oder bei google) ein und man wird noch weiter "fündig"....! :D

Viele Grüße,

Markus

_________________
Viele Grüße,

Markus

...ein "Düsseldorfer"...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer anderen eine Grube gräbt...
BeitragVerfasst: 07.08.2012, 11:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2007, 22:19
Beiträge: 698
Hallo,
in Hemer (NRW) gibt es sogar eine "Luftverlastbare Einheit" http://www.derwesten.de/staedte/hemer/h ... 35655.html

Gruß
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de