Nordstadt-Forum
https://www.nordstadt-forum.info/

Rüstwagen RW 2 - Magirus Deutz 170D11FA
https://www.nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=10&t=17460
Seite 1 von 1

Autor:  Stefan Buchen [ 15.06.2019, 12:21 ]
Betreff des Beitrags:  Rüstwagen RW 2 - Magirus Deutz 170D11FA

Hallo Nordstadt-Forum,

mit diesem Modell möchte ich mich in die Sommerpause verabschieden:

Rüstwagen RW 2 - Magirus Deutz 170D11FA

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bei dem Modell handelt es sich um den Kleinserienbausatz von Remember! Mister Moon. Ich habe das Modell größtenteils aus der Schachtel gebaut und mit weiteren Teilen komplettiert:

- Blaulichter samt Sockel (Roco)
- Lautsprecher (Roco)
- Martinfanfaren (Remember!)
- Astabweiser (KS-Profile)
- Halter f. Arbeitsstellenscheinwerfer (KS-Profile)
- Auftritt unter Stoßstange (KS-Profil)
- Seil f. Seilwinde (Edelstahllitze)
- Schäkel (AM-Modellbauideen)
- Tankstutzen (KS-Profil)
- Kabienenkippvorrichtung (Roco)
- Dachkasten (Preiser)
- Lutten (Trinkhalm)
- Eimer (Preiser)
- Schlauchboot mit umlaufenden Seil (Wiking+Nähfaden)
- Schleppstange (Preiser)
- Bindemittelsäcke (Minitanks+MBSK Decal)
- Abgasschlauch (Gitarrensaite+KS-Profil)
- Heckblaulichter (Preiser+Herpa+KS-Profil)
- Lichtmast-Blaulicht (Brekina)
- Kurbel f. Lichtmast (KS-Profil)
- Scheinwerfergitter (Ätzgitter)
- Reflektoren (KS-Profil)
- Unterfahrschutz (KS-Profil)
- Rockinger-Kupplung (Herpa)
- Antenne (Tierborste)
- Scheibenwischer (Heico)

Alle anderen Teile waren Bestandteil des Bausatzes.

Der Rüstwagen mit seinem jüngeren Bruder (Eigenbau auf Roco-Basis):

Bild

Rüstzug:

Bild

...fehlt eigentlich ein schöner Eckhauber KW 16! :?

Grüße

Autor:  Uli Vornhof [ 15.06.2019, 18:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rüstwagen RW 2 - Magirus Deutz 170D11FA

Hallo Stefan,

Na dann mal eine schöne Schaffenspause/Sommerpause !
Großartiges Modell, in gewohnt höchster Qualität gebaut!!

VG Uli

Autor:  Fabian Hahl [ 16.06.2019, 00:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rüstwagen RW 2 - Magirus Deutz 170D11FA

Hallo Stefan, wie immer sehr detailreich! Schaut richtig gut aus und sehr sauber lackiert. Das Boot auf dem Dach mit den den ganzen Details rundet den RW 2 ab! Hut ab!

Autor:  Christian Stoye [ 16.06.2019, 17:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rüstwagen RW 2 - Magirus Deutz 170D11FA

Hallo Stefan,

sehr schöner und detailverliebter Rüstwagen. Wie gewohnt ein gelungenes stimmiges Modell. Zudem gefällt mir die etwas "zeitgemässere" Lackierung noch besser als bei seinen "Vorgänger" (aber das soll diesem nicht mindern - ist reine Geschmackssache :wink: )

Gruß
Christian

Autor:  Johannes Peter [ 16.06.2019, 17:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rüstwagen RW 2 - Magirus Deutz 170D11FA

Hallo Stefan,

super Umsetzung des RW 2 auf Magirus 170D11FA :D :D

Wieder spitze was Du aus dem schon tollen Bausatz gebaut hast, die Lackierung wieder spitze und Einheitlich. Zusammen mit dem Nachfolger zwei Super Modelle :D

Weiter so

PS: Der KW 16 lässt sich doch aus dem Preiser Fertigmodell bauen :roll:

Gruß Johannes

Autor:  Christian Müller [ 09.07.2019, 19:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rüstwagen RW 2 - Magirus Deutz 170D11FA

Hallo Stefan,

das Modell sieht super aus, jedoch würde ich den Auspuff noch in einer passenderen Farbe gestalten.

Gruß Mü

Autor:  Ralf Ecken [ 12.07.2019, 23:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rüstwagen RW 2 - Magirus Deutz 170D11FA

Hallo Stefan,
jedesmal wieder toll deine Modelle zu bestaunen.
Schön umgesetzt, immer auch die Farbkombination.

Autor:  Stefan Buchen [ 06.08.2019, 12:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rüstwagen RW 2 - Magirus Deutz 170D11FA

Lieben Dank für die Kommentare! Ich melde mich dann auch hiermit aus der Sommerpause zurück. Neue Modelle sind bereits in Arbeit. Dazu in Kürze dann mehr auf diesem Kanal. :D

Christian Müller hat geschrieben:
...jedoch würde ich den Auspuff noch in einer passenderen Farbe gestalten.

Kann es sein, dass du den weißen Unterfahrschutz mit dem Auspuff verwechselst?

Grüße

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/