Aktuelle Zeit: 10.08.2020, 11:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 12.03.2018, 20:56 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1647
Hallo zusammen,

als alter Magirus D - Fan war es selbstverständlich meine Pflicht mir den Kleinserienbausatz des Frankfurter RW-Schiene der 1. Generation von Reinhard Merlau Modellbau zuzulegen. Gestern ist das Modell nun fertig geworden.

RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Der Rüstwagen wurde im wesentlichen aus der Schachtel gebaut. Allerdings habe ich die Front der Kabine auf die modernere Facelift-Version umgebaut. Hierzu habe ich Teile von Roco verwendet (Kühlergrill, Blinker, Rückspiegel). Viel mehr ist eigentlich nicht zu berichten.

An dieser Stelle dann noch zwei Bonusfotos, einmal mit dem jüngeren Iveco und dem fiktiven Mercedes NG.

Bild Bild


Gruß, Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 12.03.2018, 21:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2531
Hallo Stefan,

der Bau und die Umsetzung (aller drei) ist dir wider gut gelungen unverkennbarer Grabostädter. 8)

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 12.03.2018, 21:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1673
Hallo Stefan,

Einfach nur GENIAL in Umsetzung, Detaillierung und Lackierung!

Super auch die Bilder im Vergleich zu den anderen Schätzen!

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 12.03.2018, 23:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 17415
Beneidenswert! :D Drei RW-Schiene in gewohnt hoher Grabo-Qualität! (und einer davon sogar auf dem richtigen Fahrgestell) :wink:

_________________
Denkt an eure Mitmenschen, tragt Mundschutz, haltet Abstand und achtet auf eure Gesundheit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 14.03.2018, 10:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2007, 16:26
Beiträge: 711
Hallo Stefan,
der Bausatz scheint von sehr guter Qualität zu sein, genauso wie Deine handwerklichen Fähigkeiten :wink: !
Tolles Modell und nach meinem Geschmack von den Dreien der Schönste! Eben ein "D" :mrgreen: !
Gruß
Marcus

_________________
Immer der Sonne entgegen...!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 14.03.2018, 14:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2016, 13:50
Beiträge: 314
Hallo Stefan,

sehr schönes Gleis-Trio. Der Merlau Bausatz macht eine gute Figur und Du hast das Teil sauber zusammengebaut und ein anständiges Farbkleid verpasst. Gefallen mir alle drei sehr gut.

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 14.03.2018, 17:48 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 3438
Hallo Stefan,

der RW-Schine ist dir super gelungen. Es passt wieder alles super zusammen und dem Magirus steht das Farbkleid einfach richtig super.

Auch die anderen Beiden RWs sehen klasse aus, besonders der Iveco.

Weiter so

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 14.03.2018, 20:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2008, 16:48
Beiträge: 440
Schönes Trio!

Auf die Kombination mit dem MB wär ich nicht gekommen. Man sollte auch mal um die Ecke denken. :!: Er wirkt aber irgendwie gestreckter als die MagIveco.

Arne grüßt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 17.03.2018, 11:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3895
Hallo Stefan,

zum Glück hatte ich die Bilder noch gesehen, bevor sie verschwanden... :|

Der D als RW-Schiene sieht im Design Grabostadt sehr gut aus! Er gefällt mir fast noch besser, als das Vorbild aus Frankfurt... :D
Auch das Gruppenbild mit den RW-Schiene gefällt!
Ganz erstklassig ist natürlich auch der NG!!!

Viele Grüße und bis Morgen! :wink:

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 19.03.2018, 21:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1647
Besten Dank für die netten Worte zum RW-S!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 23.03.2018, 13:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 1094
Eine sagenhafte Trilogie, Deine drei RW-Schiene!!! :shock: :D
Jürgen hat geschrieben:
...und einer davon sogar auf dem richtigen Fahrgestell :wink:
Ja, wurde ja auch wirklich Zeit, dass der gute alte Magirus als Modell realisiert wurde...!! :lol: :P :mrgreen: :wink:

Das D-Modell zeugt übrigens nicht nur von Deinen überragenden Modellbauer-Fähigkeiten, sondern auch von der Qualität des Grundmodells von Reinhard Merlau! Beides echt klasse! 8)

Schönes Wochenende,
Alex

_________________
Audienz bei Dr. Schallrauch? -> https://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=16266


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 24.03.2018, 20:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1647
Vielen Dank noch an Alex!

Zitat:
Ja, wurde ja auch wirklich Zeit, dass der gute alte Magirus als Modell realisiert wurde...!! :lol: :P :mrgreen: :wink:

:lol: :mrgreen: :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 10:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2007, 16:43
Beiträge: 1090
Hallo Stefan,

ein schön umgesetztes, mit vielen Details versehenes Modell aus deiner Werkstatt in der von dir gewohnten Qualität.
Gefällt mir sehr sehr gut.
Auch die Gruppenaufnahmen haben was, wobei mir der D doch am besten gefällt.

Gruss Dominik

_________________
Wer arbeitet macht Fehler, und wer keine Fehler macht arbeitet auch nicht!

Grüsse von der Schwäbischen Alb

Dominik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 06:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4196
Moin Stefan,

Klasse umgesetzt! Sehr schönes Modell eines echten Klassikers seiner Zeit!

VG Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: RW-Schiene - Magirus 232D17FA/Berger/Schörling
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 19:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1647
Herzlichen Dank! Freut mich, dass die Rüstwagen Schiene so gut ankommen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de