Aktuelle Zeit: 17.06.2018, 23:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > VRW, MB G 300CDI/Barth, Bj. 2014
BeitragVerfasst: 18.05.2017, 20:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2008, 16:11
Beiträge: 622
Jürgen Mischur hat geschrieben:
hat seiner Feuerwehr Steinheim seinerzeit so einen MB G spendiert

Ich vermute ja, dass ich gleich geteert und gefedert aus dem Forum gejagt werde, aber von den beiden
alten VRW gefällt mir der Steinheimer, besonders durch seinen Stemlight-Lichtmast, am besten.

:mrgreen:

Wie viele Fahrzeuge wurden von Fido Viering eigentlich gebaut und ist mal angedacht, die Fahrzeuge
auf Zelluloid bzw einen Chip zu bannen und hier mal im Forum zu präsentieren? An einige der Modelle
meine ich mich noch erinnern zu können, aber so wirklich sicher bin ich mir da auch nicht mehr ...

Falls Du Hilfe beim Fotografieren brauchst ... ich denke, da werden wir eine Lösung finden.

Viele Grüße aus Düsseldorf,
Tobias

PS: Ich fass auch kein Modell ohne Erlaubnis an ... :oops:

_________________
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de/
http://www.facebook.com/voss.tobias
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > VRW, MB G 300CDI/Barth, Bj. 2014
BeitragVerfasst: 20.05.2017, 16:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Uwe, Alex, Jens, Tobias: Die Firma dankt für euer wohlwollendes Interesse am G-eländewagen! :D

Alex hat geschrieben:
...das erinnert mich gerade an die wunderbare zeitgenössische Prosa vom "Rüstzeug aus Nordstadt und rüstiger Steinheimer" aus meinen absoluten Anfangstagen
Für alle, die sich jetzt fragen "Wovon redet der Onkel da eigentlich?", :mrgreen: ist hier der besagte Nordstadt-Artikel aus dem bfm, Heft 5/1988:

Bild Bild

Tobias hat geschrieben:
Wie viele Fahrzeuge wurden von Fido Viering eigentlich gebaut und ist mal angedacht, die Fahrzeuge [...] im Forum zu präsentieren?
Wieviel Steinheim-Modelle Fido gebaut hat, ist nur schwer zu beantworten. Es gibt nämlich keine überlieferten Aufzeichnungen denen man diese Info entnehmen könnte. Meiner Schätzung nach dürften es insg. höchstens so 30 bis 40 gewesen sein.

Zum zweiten Teil Deiner Frage zitiere ich mich mal selber:
Jürgen hat geschrieben:
Bedingt durch seine lange, schwere Krankheit konnte er seine Modelle nicht mehr vor "unkontrolliertem" :? Zugriff bewahren. Als ich dann seinen Nachlaß übernommen habe, waren sie in einem mehr oder weniger desolaten Zustand! Leider ist es mir nur zum Teil gelungen, die Modelle (manche in Einzelteilen und unvollständig!) zu bergen bzw. zu retten!

Nun habe ich es mir zur durchaus ehrenvollen, aber auch schwierigen Aufgabe gemacht, die Modelle nach und nach zu restaurieren und verlorene bzw. zerbrochene Einzelteile zu ergänzen, damit die Feuerwehr Steinheim im Modell weiter existiert! Was leider nicht immer ganz einfach sein wird! :(
So war z.B. die Gelenkbühne nach Stuttgarter Vorbild in einem geradezu erbärmlichen Zustand - zumal sie nie wirklich fertig gebaut war. Aber das ist wieder eine andere Geschichte -> viewtopic.php?p=127924#p127924

Außer der hier gezeigten GB - zu der Fido ja quasi den Grundstein legte - sind z.B. im Nordstadt-Buch noch Baby-NAW, TroLF 250, GW-Analyse, GW-Mess, RW-W sowie ELW und VRW auf MB G der Feuerwehr Steinheim zu finden. Für die restlichen Modelle sieht es schon auf Grund ihres Zustandes und meines permanenten Zeitmangels leider ziemlich düster aus.... :(

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > VRW, MB G 300CDI/Barth, Bj. 2014
BeitragVerfasst: 21.05.2017, 21:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 19:18
Beiträge: 574
Hallo Jürgen,

nach einigen Wochen des "stillen Mitlesens" auch von mir noch ein paar Worte: sehr gelungen, und auch das "Lackieren" der Zierleiste hat sich definitiv gelohnt. Ich verwende für solche Arbeiten gerne einen Copic Multi Liner und habe damit ebenfalls gute Erfahrungen gemacht.

Sieht man die drei Mercedes G so nebeneinander, könnte man kaum auf die Idee kommen, dass mehr als 30 Jahre zwischen dem Jüngsten und Ältesten liegen.

Schöne Grüße
Gregor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > VRW, MB G 300CDI/Barth, Bj. 2014
BeitragVerfasst: 22.05.2017, 13:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Vielen Dank für Deine positive Meinung, Gregor! :D

Gregor hat geschrieben:
Ich verwende für solche Arbeiten gerne einen Copic Multi Liner
Aber schimmert die aufgetragene "Farbe" nicht immer ein wenig bläulich und glänzt (ist das nicht sogar nur Tinte)? So war jedenfalls meine Erfahrung mit irgendwelchen Finelinern: Leider nicht wirklich gut deckend und schon gar nicht schnell trocknend oder grifffest. Umso erfreuter war ich jetzt über die Acryl-Lackstifte von Molotow!

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de