Aktuelle Zeit: 18.06.2018, 01:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 11.02.2016, 13:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 980
Hallo Jürgen, das sieht doch schon mal vielversprechend aus.

Wichtiger als die dickere Folie würde ich es erachten möglichst eine durchgefärbte Folie zu verwenden. Ein Schmankerl wäre ja noch ein fertig aufgebautes QuickDamm- Element.

Bis dann
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 11.02.2016, 18:47 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 625
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Aber ich hatte ja angedroht, den AB HOCHWASSER 2 nach fast 10 Jahren im dunklen Schrank endlich wieder ans Licht zu zerren.
Hallo Jürgen,

Es gibt Drohungen, die machen mir überhaupt keine Angst. Also zerr man kräftig! :D

Viele Grüße
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 12.02.2016, 12:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Dank euch für die Vorschusslorbeeren! :D Sind ja bis jetzt nur 'ne Gitterbox und ein paar Gerüstteile... :mrgreen:

Dickere, durchgefärbte Folie befindet sich - wie es so schön heißt - "im Zulauf" und über ein aufgebautes, gefülltes Quick-Damm-Element will ich gerne mal nachdenken. :wink:

Gruß, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 18.02.2016, 19:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Während andere hier ganze Batterien von wunderschönen Modellfotos abschießen, befasse ich mich weiter nur mit Kleinkram. :|
Und das ist keineswegs irgendwie böse gemeint, höchstens ein bisschen neidisch. Mir fehlt nur wieder mal die Zeit oder die Lust oder beides - und die bestellte Folie!

Bild

Gruß, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 18.02.2016, 19:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2790
Hallo Jürgen,

auch wenn es "nur" Kleinteile sind sehen die immerhin 8 :shock: Gitterboxen richtig super aus und dazu noch alle super einheitlich aus. :D

Die Gestelle für den mobilen Damm sehen ebenfalls super aus. :D

Weiter so

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 04.03.2016, 01:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Nachdem nun Folie, Zeit und Lust zum Basteln endlich mal gleichzeitig vorhanden waren, :wink: konnte der Bau des AB HW 2 auch (fast) beendet werden. Fehlen nur noch das Planenverdeck (das ist gerade beim Lackierer) und ein paar Pinselstriche.

Entgegen der ursprünglichen Planung war unter dem Dach nun doch kein Platz mehr für Schlauchboot und Schubkarren; die werden dann evtl. auf dem HW 3 verstaut. Zur Funktionsweise der Quickdamm-Behälter und den verwendeten Bauteilen hab' ich ja weiter oben schon Infos verteilt - lassen wir lieber Bilder sprechen: :D

Bild Bild Bild Bild

Noch Fragen? Nur zu! 8)

Gruß, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 04.03.2016, 07:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2790
Hallo Jürgen,

wieder große klasse. Der AB Hochwasser 2 sieht wieder super aus und ist einheitlich wie der HW 1 gestalltet. Durch die wirklich tolle Beladung ist aber ein wichtiger Unterschied erkennbar, was ich richtig klasse finde.

Manchmal brauchen Projekte erst eine gewisse Reifezeit bis sie bereit sind zu entstehen :roll: :wink:

Auf einen dritten AB-Hochwasser bin ich schon ganz gespannt :mrgreen:

Weiter so

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 04.03.2016, 09:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:15
Beiträge: 1760
Moin Jürgen,

Sehr schön Umgesetzt - und schlüssiges Konzept. Guuut, das ich an der Küste wohne - da haben wir gegen horizontales Wasser viele Deiche - nur bei etwas mehr vertikalem Wasser laufen die Keller voll.
Die Hakenaufnahmen heben sich auch positiv vom "Einheitsbrei" ab. Rundum gelungen und fast schon Sünde alles unter einer Plane zu verstecken.

Gruß Guido

_________________
erst Lackiert und dann zersägt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 05.03.2016, 19:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Danke, ihr zwei Beiden! :D

Johannes hat geschrieben:
Auf einen dritten AB-Hochwasser bin ich schon ganz gespannt
Na, das dauert noch! Aber erste Planungen haben immerhin schon stattgefunden: Der HW 3 wird mit Elementen des Aquariwa-Systems beladen - schließlich wurde dieser Hochwasserschutz in Frankfurt entwickelt und erprobt! 8) Der AB wird dann auch deutlich neueren Datums sein und optisch völlig anders daherkommen. Irgendwann.... :wink:

Gruß, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 10.03.2016, 12:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2008, 19:39
Beiträge: 458
Hallo Jürgen
Diese vielen Kleinteile in den Gitterboxen auf den AB´s sehen einfach super aus.Bastlerisch viel arbeit von dir und das betrachter Auge bekommt wieder gar nicht genug.Obwohl jede Box gleich bestückt ist,können die Augen gar nicht aufhöhren zu schweifen. :D
einfach " Klasse" gemacht und ein absoluter Hingucker.
Danke Herr Jürgen Nordstadt und weiter so mit ihrem Ideenreichtum und den Nordstädter Joldfingern. :shock:

Immer wieder mit Erwartung und Freude auf neues aus Nordstadt.
Der Virus fing im Bfm an,hat bis heute angehalten,ist unheilbar,wird also immer bleiben. 8)
"Positivvirus " :roll:

_________________
Gruß aus dem Schmallenberger Sauerland
Uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 11.03.2016, 15:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3493
Hallo Jürgen,

der AB-Hochwasser 2 ist eine hervorragende Idee - und natürlich auch wieder erstklassig umgesetzt!
Die Auswahl der Bauteile ist dir perfekt gelungen und regt geradezu zum Nachbau an. Aber vorher muss ich noch die anderen 358.964 angefangenen Projekte vorantreiben/abschließen... :roll:

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 11.03.2016, 23:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4559
Wie eine doch so monotone (absolut gleiche) Beladung der einzelnen Gitterboxen in ihrer Gesamtheit so nett aussehen kann. :mrgreen:
Wirklich hübsch! :-D
Aber ist eigentlich schon was zu der verwendeten, extra bestellten Folie gesagt worden? Was ist das für eine, wo kommt sie her, hat sie außer der Farbe noch andere Besonderheiten? ;-)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 12.03.2016, 02:18 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2012, 19:41
Beiträge: 509
Hallo Jürgen,

einfach nur Wahnsinn deine AB-Hochwasser.....Spitzenmäßige Arbeit...erste Sahne :shock: 8)

_________________
Gruß aus der schönen Hansestadt Lübeck

Rene


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 12.03.2016, 14:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Vielen Dank für eure Kommentare! Freut mich, wenn meine Machwerke Gefallen finden! :D

Uwe hat geschrieben:
weiter so mit ihrem Ideenreichtum [...] fing im Bfm an, hat bis heute angehalten
Wenn es nur nach der Anzahl an Ideen ginge, dann hätte ich noch reichlich zu tun! :wink:

Jens hat geschrieben:
vorher muss ich noch die anderen 358.964 angefangenen Projekte vorantreiben/abschließen
Wem sagst Du das? :mrgreen: Obwohl, wenn ich so in das Regal mit den angefangenen Modellen sehe, da hat 's ja tatsächlich Lücken... :shock:

Ralf hat geschrieben:
Aber ist eigentlich schon was zu der verwendeten, extra bestellten Folie gesagt worden?
Noch nicht, lässt sich aber schnell ändern: :D Das ist Farbiges Klebeband opak, matt, 20 mm, 10 m, orange RAL 2004 von Modulor. Und da 0,07 mm Stärke doch etwas wenig sind, in der Mitte gefaltet und dann auf Maß geschnitten.

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > AB HOCHWASSER, Meiller/Zikun, Bj. 1995
BeitragVerfasst: 12.03.2016, 17:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4559
Ah ja - schönes Klebezeugs, sollte ich mir im Hinterkopf behalten.
Vielen Dank für die Info, Jürgen. :-D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de