Aktuelle Zeit: 18.06.2018, 01:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 15.11.2015, 11:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Moin, Jochen! :D
Vielen Dank für Deinen netten Kommentar zu meinem neuen "Stairway".

Jochen hat geschrieben:
Mir persönlich würde eine Gegenüberstellung der NG/Magirus mit der neuen Generation der Drehleitern gefallen.
Kein Problem, wird nachgereicht!
Jochen hat geschrieben:
...dass auch bei der alten NG schon kaum zu erkennen ist, was Du da verändert hast.
Mich juckt 's schon wieder in den Fingern, gleich mit einer neuen Leiter weiter zu machen. Aber ich kann ja nicht dauernd nur Treppen bauen! :wink:

Gruß, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 15.11.2015, 12:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2012, 19:26
Beiträge: 537
:shock: :shock:
Asche auf mein Haupt!

Ich habe ja noch gar nicht geschrieben wie wahnsinnig gut mir deine Atego Drehleiter gefällt. (alle anderen natürlich auch)
Mittlerweile grenzt es ja schon an Zauberei. :mrgreen:
Ein Modell, dass sich ja so schon sehen lassen kann, wertest Du nochmals um über 100% auf...
Jürgen du Hexer... :wink: :mrgreen:
Die Blaulichter wirken wirklich astrein. Geniale Idee mit dem raus weißen...

Jochen hat geschrieben:
Mir persönlich würde eine Gegenüberstellung der NG/Magirus mit der neuen Generation der Drehleitern gefallen.
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Kein Problem, wird nachgereicht!
Da freue ich mich schon mächtig drauf...
Es gibt meiner Meinung nach eh viel zu wenig Bilder der Nordstädter Fahrzeuge... :mrgreen: :mrgreen: :D

Viele Grüße aus Rehau
Volker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 15.11.2015, 18:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 21:55
Beiträge: 991
Hallo Jürgen! :D

Sehr schöne Umstzung einer "standard" Leiter! Und das Gruppenfoto macht richtig Lust um in vergangen Themen zu stöbern! :wink: Kleine aber feine Akzente die die Details nur noch mehr hervor heben! Einfach nur klasse gemacht!

Gruß von Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 17.11.2015, 10:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3493
Was soll ich da/nun noch schreiben Jürgen...???

Die L32 gefällt auch mir sehr gut. :D
Bleibt noch folgendes anzumerken: Es freut mich ganz besonders, dass es ein hochmodernes und neues Fahrzeug ist und dennoch mit schwarzen Felgen bedacht wurde! 8)

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 19.11.2015, 13:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
@ Volker, Rolf & Jens: Vielen Dank für eure Kommentare zu meinen "stigevogn"! :D

Jochen Bucher hat geschrieben:
Mir persönlich würde eine Gegenüberstellung der NG/Magirus mit der neuen Generation der Drehleitern gefallen.
Volker Bucher hat geschrieben:
Da freue ich mich schon mächtig drauf...
Bitte sehr, bitte gleich! :mrgreen: Die allererste meiner "modernen" Drehleitern (Modell u. Vorbild aus dem Jahr 1987! :shock: ) und die jüngste (Modell u. Vorbild von 2015):

Bild Bild
Bild

Rolf hat geschrieben:
Und das Gruppenfoto macht richtig Lust um in vergangen Themen zu stöbern!
Nur zu! Ich bleib' noch länger hier! :lol:

Jens hat geschrieben:
Es freut mich ganz besonders, dass es ein hochmodernes und neues Fahrzeug ist und dennoch mit schwarzen Felgen bedacht wurde!
An dem Dresscode wird auch nicht gerüttelt! Keinen Millimeter! 8)

Grüße aus 30 m Höhe! :wink: Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 19.11.2015, 16:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2007, 18:27
Beiträge: 323
Moin Jürgen,

die alte DLK macht im Vergleich zur neuen aber auch schon ganz schön was her :)


Viele Grüße

Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 19.11.2015, 16:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3493
Hallo Jürgen,

ein sehr schöner Vergleich der Generationen! :D

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 19.11.2015, 20:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2012, 19:26
Beiträge: 537
Hallo Jürgen!

Absolut genial die Gegenüberstellung der beiden Leitern. Vielen herzlichen Dank dafür!! :D

Christian Rolle hat geschrieben:
die alte DLK macht im Vergleich zur neuen aber auch schon ganz schön was her
Dass sehe ich genauso und in den letzten 28 Jahren hat sich ja nicht viel geändert... :mrgreen: :lol:

Mein Favorit bleibt aber trotzdem die NG/Magirus Leiter.. (was aber nichts mit deinen hervorragenden Modellen der heutigen Zeit zu tun hat) :wink:

Die alte Dame steht schon auf meiner Liste.. :mrgreen:

Gruß Volker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 19.11.2015, 20:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 21:55
Beiträge: 991
Hallo Jürgen! :D

Die "alte" DLK braucht sich auf gar keinen Fall zu verstecken! Es ist schön dass dein Baustil unverändert geblieben ist! :D

Gruß von Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 19.11.2015, 20:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2790
Hallo Jürgen,

klasse Aufnahmen. :D

Ja die alte DLK sieht richtig klasse aus, auch schon damals hast Du die Details richtig klasse hervorgehoben einfach ein alter Schatz :D :D

Auch wenn die neue ein Haufen Arbeit war muss ich sagen die alte NG gefällt mir persönlich etwas besser :roll:

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 19.11.2015, 22:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4758
Sehr schön - man erkennt die Handschrift.
Wenn die Detaillierung so weiter geht, brauchst Du für die nächste Generation ein Mikroskop :wink:

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 19.11.2015, 22:45 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1519
Hallo Jürgen,

FANATISCH!

Ich hab gleich gewusst, dass sich die beiden Drehleitern in der filigranen Ausführung nicht groß unterscheiden, beide sind fast schon besser als die Original-Fahrzeuge!

Und dass die Detailierung von vor 28 Jahren kaum zu toppen ist, hast Du mit den Bilden bewiesen!

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 20.11.2015, 10:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:15
Beiträge: 1760
Schöööööön ist, das diese "Oldies" erhalten bleiben und nicht auf irgendwelchen Schrottplätzen dahinrosten.....

Wenn man sich alleine den Rettungskorb anschaut könnte man den Alten ja locker komplett in den Neuen stellen.

Geniale Zeitreise durch die Technik.

Gruß Guido

_________________
erst Lackiert und dann zersägt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 20.11.2015, 15:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Christian, Jens, Volker, Rolf, Johannes, Andreas, Jochen, Guido: Man(n) dankt! :D

Volker hat geschrieben:
...in den letzten 28 Jahren hat sich ja nicht viel geändert.
Rolf hat geschrieben:
...schön dass dein Baustil unverändert geblieben ist!
Ich hab' auch gerade mal überlegt, was ich heutzutage an der Magirus-Leiter anders machen würde - und sooo viel wäre das gar nicht! 8)

Jens hat geschrieben:
...ein sehr schöner Vergleich der Generationen!
Guido hat geschrieben:
Geniale Zeitreise durch die Technik
Da fällt mir ein, ich hätte ja noch ein paar Magirus-Leitern. Und das wären dann noch mal 40 bzw. 110 Jahre! :shock: Das "Bonusmaterial" für alle Magirus-Fans gibts dann am Wochenende!

Gruß, Jürgen :D

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nordstadt > DLA(K) 23/12, MB Atego 1530F/Metz L32, Bj. 2015
BeitragVerfasst: 28.11.2015, 10:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4006
Hallo Jürgen!

Wow, was ein feines Gerät! Muss auch mal ne DLK machen, hier gibt es ja viel Inspiritation!

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de