Aktuelle Zeit: 22.05.2018, 19:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lieferzeiten bei MEK
BeitragVerfasst: 23.02.2008, 21:09 
Offline
User

Registriert: 19.02.2008, 21:00
Beiträge: 297
Hallo zusammen,

hat jemand von euch Erfahrungen mit Lieferzeiten von MEK? Hab schon vor urlanger Zeit (mehr als drei Monate) was bestellt. Dann eine E-Mail nicht alles lierbar. Sofort geantwortet mit der Bitte um Teillieferung. Seitdem (auch schon wieder mehr als 4 Wochen) still ruht der See.

Ist das normal?

Gruß

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2008, 21:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2007, 17:13
Beiträge: 1138
Hallo,

ich habe an Weihnachten bestellt und habe noch keine Bestätigung, selbst auf eine Mail habe ich noch keine Antwort.
Das letzte mal als ich bestellt habe ging wesentlich schneller innerhalb von 2 Wochen :roll:

Mfg
De Steffen

_________________
Der mit der Feuerwehr Dieburg in klein!

Zug C - "Der Nachtalarmzug" der FF Dieburg!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2008, 23:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:44
Beiträge: 326
Einfache Sache.
Dieter macht das alles in seiner Freizeit. An fünf Tagen in der Woche muß auch er einem Beruf nachgehen. Außerdem muß das ja alles vorfinanziert werden, und wenn für ein Modell, das derzeit nicht an Lager ist nur eine Bestellung vorliegt, wird halt gewartet bis erst mal ein paar zusammen kommen, damit sich das abgiessen auch rentiert.
Also ruhig Blut und nicht die Nerven verlieren wenn es mal länger dauert.

Gruß, Jens

_________________
ich mach alles, Hauptsache 1/87 - websti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2008, 00:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2007, 16:26
Beiträge: 641
Hallo Wolfgang,
greif doch einfach mal zum Telefonhörer!
Manchmal erreicht man mit diesen altmodischen Dingern mehr als per email!
Und, ganz häufig bekommt man umgehend eine klare Information bezüglich der Lieferbarkeit von bestimmten Artikeln.
Im übrigen sind die Eblings richtig nette Leute die Dir sicher gern Auskunft geben werden! :D
Bisher waren sie auch regelmäßig in Dortmund auf der Intermodellbau mit einem eigenen Stand vertreten der stets erstklassige Einkaufs- und Kontaktmöglichkeiten bietet.

Gruß,
Marcus

_________________
Immer der Sonne entgegen...!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2008, 18:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3461
Hallo zusammen!

Kann mich Jens und Marcus nur anschließen!!
Einfach mal anrufen oder wenn möglich nach Dortmund fahren. Ich persönlich habe mit Ebling's nur sehr gute Erfahrungen gemacht! Es dauert u.U. halt mal etwas länger - aber es gibt glaube ich schlimmeres im Leben.

Gruß in die Runde,

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lieferzeiten
BeitragVerfasst: 24.02.2008, 18:38 
Offline
User

Registriert: 19.02.2008, 21:00
Beiträge: 297
Hallo Marcus, ´hallo Jens, hallo Jens,

vielen Dank für eure Antworten. Zuerstmal nciht daß ein falscher Zungenschlag reinkommt: ich habe nichts gegen die Eblings.

Der Vorschlag nach Dortmund zu fahren ist zwar nett - aber hin und zurück 1.200 km sind mir doch ein wenig zuviel auch fürs noch so tolle Hobby. Und um 2 oder 3 Modelle für knapp über 100 Euro zu kaufen ist mir da der Aufwand zu hoch.

Telefonieren ist ja gut und schön, aber ich arbeite genauso wie Dieter. Und ne E-amil kann ich irgendwann mal beantworten auch wenn der andere keine Zeit hat. Aber auch E-mails beantworten gehört für mich, wie telefonieren doer der gute alte Brief, zum normalen Geschäftsumgang.

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2008, 18:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2007, 11:01
Beiträge: 323
Bei MEK ist der Telefonweg eindeutig der sicherste und einfachste Weg. Es geht auch durchaus, dort um 18:00 noch anzurufen. Die Bestellerei bzw. das Kaufmännische macht ja eh seine feine Dame. Und nett und freundlich sind sie allemal, man bekommt gleich gesagt, ob und wann was lieferbar ist.
Versand erfolgt allerdings gegen Vorkasse - wenn die ungewollt durchflutscht und im Altpapier landet, können die Lieferzeiten in der Tat sehr lang werden....

_________________
Remember! Fahrzeugminiaturen von MisterMoon!
http://www.mistermoon.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de