Aktuelle Zeit: 17.06.2018, 23:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 10.03.2018, 19:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2010, 14:30
Beiträge: 275
Immer ofter bekomme ich ich diese meldung wenn ich link zu ein Foto klicke.:
http://www.drareg.nl/effe/0000.png

zb. hier: viewtopic.php?p=180697#p180697
oder hier: viewtopic.php?p=180211#p180211
und hier: viewtopic.php?p=180273#p180273


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 10.03.2018, 20:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Das ist mit Sicherheit ein Falschmeldung! :? Keine der von Dir verlinkten Dateien ist in irgendeiner Art verdächtig. Meine Vermutung und einzig logisch erscheinend:

Wahrscheinlich wird eine der zahlreichen Werbeeinblendungen, die über den fs1-Server von directupload angeboten werden, als attackierend gemeldet - aus welchem Grund auch immer! Offensichtlich auch nur in Niederlanden und obwohl es sich um drei absolut werbefreie Links handelt.

Leider haben wir keinen Einfluss darauf, was der niederländische Microsoft-Ableger als probematisch einstuft und was nicht! Einzige Lösungsmöglichkeit für den Moment: https://praxistipps.chip.de/windows-10- ... egen_41994

Oder einfach abwarten bis sich Microsoft NL eines Besseren besinnt! :twisted:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 11:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Momentan hat sich einer der directupload-Server wohl etwas verkühlt:

Einige der kürzlich hochgeladenen Bilder werden nicht angezeigt. Da wir das aber schon kennen, empfehle ich nicht in Panik auszubrechen - erfahrungsgemäß läuft die Kiste nach kurzer Zeit wieder.

Also: Abwarten und wahlweise Heiß- oder Kaltgetränke konsumieren! :wink:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 16.03.2018, 11:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
J.M. hat geschrieben:
Einige der kürzlich hochgeladenen Bilder werden nicht angezeigt
Das ist leider nur die halbe Wahrheit! :shock:

Es betrifft nämlich sowohl ältere wie auch neuere Bilddateien, quer durch alle Alben. Bei mir sind z.B. ganze Alben leer, deren Inhalt teilweise schon vor Jahren hochgeladen wurde. :?

Ich habe jetzt mal den Support von directupload angemailt. Ob 's hilft.... :roll:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 16.03.2018, 12:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4559
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Ich habe jetzt mal den Support von directupload angemailt. Ob 's hilft....
Das darf im höchsten Maße bezweifelt werden. :? Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Und übrigens, solange man auch oft genug nicht nur bei jedem zweiten Klick dort aufdringlichste Werbung bekommt, sondern dabei auf absolut zweifelhafte Seiten abgeleitet wird, erlaube ich mir, nur noch die "unfairen" Hotlinks bei Bedarf an Freunde weiterzureichen bzw. sie an anderen Stellen (in Foren...) zu bringen. Das ist meine Art, mich gegen das Gebahren von DU zu wehren - reiner Selbstschutz.

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 16.03.2018, 17:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Nicht zuletzt deshalb bieten wir ja die Alternativen netupload.de und shotroom.com an. Und die Nutzung von Adblock Plus ist mittlerweile ein alter Hut! :wink:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2018, 12:13 
Offline
User

Registriert: 11.10.2014, 17:30
Beiträge: 192
Hallo Forumfans,

leider muß ich feststellen das bei meinen Beiträgen auch der Bildfras zugeschlagen hat.Es tut mir leid aber gegen die Technik kann ich leider nichts machen.

Gruß
Norbert (No-Wee Chemie)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 17.03.2018, 16:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4559
Das mit dem Adblockern ist bei manchen (mobilen) Browsern nicht ganz so einfach (z.B.: Android-Firefox funktioniert diesbezüglich super, dauert aber eeeeee(...)wig; Android-Chrome ist fix, hat aber keinen Adblocker - jedenfalls keinen, den ich kenne).

Ansonsten fahre ich mittlerweile ja schon zweigleisig: DU kann ich aufgrund der Bildermenge (noch) nicht aufgeben, dennoch habe ich mich zwischenzeitlich bei Shotroom angemeldet... ;-)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 17.03.2018, 17:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Eine Antwort auf meine Mail an directupload habe ich (erwartungsgemäß) bis jetzt noch nicht erhalten, aber durch eigenes Nachgrübeln und -lesen habe ich immerhin herausfinden können dass "nur" der Server fs5 von der Störung betroffen ist - dafür ist er aber scheinbar komplett offline! Glücklicherweise liegen aber längst nicht alle Dateien auf diesem Server!

Wollen wir mal hoffen, dass der Ausfall nur temporär ist. Alles andere wäre ziemlich unangenehm (um es mal vorsichtig zu formulieren)! :?

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 17.03.2018, 21:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2007, 16:52
Beiträge: 193
Ich wollte eben auch turnusmäßig checken ob ich bei meinen Bildern die Speicherzeit verlängern kann/muss. Und siehe da, es waren doch einige und alle Vorschaubilder waren leer :shock: . Ich lass mich mal überraschen, wann sie wieder zu sehen sind. Wenn alle Stricke reißen, habe ich sie zur Not noch auf der Festplatte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 17.03.2018, 22:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
'n Abend, Olaf! :D

Olaf hat geschrieben:
Ich wollte eben auch turnusmäßig checken ob ich bei meinen Bildern die Speicherzeit verlängern kann/muss.
Das ist nach einer Aussage in den FAQ von directupload nicht mehr nötig:
directupload hat geschrieben:
Wie lange bleiben meine Bilder bei directupload gespeichert?
JETZT NEU: Wir garantieren ab sofort unbegrenzte Speicherzeit für deine Bilder!
Und nach eigener Anschauung trifft die Aussage sogar zu: Unter dem Link "Speicherzeit verlängern" sind bei mir jede Menge Dateien gelistet (immerhin 96 Seiten), die seit über einem Jahr hätten gelöscht sein sollen. Sie sind aber zum allergrößten Teil noch vorhanden - u.a. auch deswegen weil sie auf den Servern fs1 bzw. fs7 liegen, die vom momentanen Ausfall ja nicht betroffen sind.

Aus diesem kühlen Grunde habe ich mir das manuelle Verlängern der Speicherzeit schon lange abgewöhnt! :wink:

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 17.03.2018, 22:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2007, 16:52
Beiträge: 193
Hi Jürgen,

Jürgen Mischur hat geschrieben:
Aus diesem kühlen Grunde habe ich mir das manuelle Verlängern der Speicherzeit schon lange abgewöhnt! :wink:

Vielleicht sollte ich doch mal hin und wieder in die FAQ schauen :lol: . Auf alle Fälle vielen Dank für die Info :!:

Viele Grüße
Olaf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 18.03.2018, 20:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2269
Hallo,

ich hoffe dass der Fotoschwund bei Directupload nur temporär ist, da es bei mir fast den gesamten Bereich von FALKAIR und … betrifft. Daran die Fotos eventuell neu hochzuladen und erneut in die Berichte einpflegen zu müssen, möchte ich nicht denken. Bei inzwischen 5000 hochgeladenen Fotos habe ich eigentlich auch keine große Lust den Anbieter zu wechseln.

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 19.03.2018, 14:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3493
Hallo ins Forum,

meine ich das nur, oder sind jetzt tatsächlich wieder alle Bilder da...???
Bei mir schaut es jedenfalls so aus! :D

Extrem erleichterte und erfreute Grüße

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fehler bei Directupload
BeitragVerfasst: 19.03.2018, 15:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15967
Uff! :mrgreen: Mir ist gerade ein (schneebedecktes) Mittelgebirge aus dem Hemd gefallen! :lol:

Vielleicht ist directupload doch besser als sein Ruf! :wink: Im Impressum findet man auch einen kleinen Einblick in die Dimensionen. Da ist u.a. die Rede von immerhin 14 Daten-Servern mit jeweils 32 GB ECC-RAM, 8x 1 TB RAID 10 und 1 Gbit/s Anbindung... :shock:

Alles wieder gut - und die paar unruhigen Nächte, die dieser Ausfall mir als Betreiber beschert hat, die sind schnell nachgeholt! :wink:

Gute Nacht! 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de