Aktuelle Zeit: 20.04.2018, 18:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 23.03.2018, 12:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3450
Hallo Ulrich,

sehr sehr interessant - vielen Dank für deine Info!

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 23.03.2018, 14:55 
Offline
User

Registriert: 20.07.2007, 20:56
Beiträge: 133
Hallo Ulrich,
Mal wieder beeindruckend... das Gesamtergebnis wird mal wieder dafür sorgen, dass man sich denkt: Ok, so geht es also auch...
Würde den stattlichen Fuhrpark der FF Hameln in h0 gerne mal live sehen, sollte bei einer Entfernung von 25 km (Luftlinie) ja kein großes Problem sein :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 19:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1865
Hallo,

nun ist die Inneneinrichtung für das Fahrerhaus fertig. Ein dritter Sitz, ein Funkgerät und der Bildschirm des Navi wurden eingebaut, anschließend das Stoffmuster durch farbliche Bearbeitung nachempfunden.

Bild Bild

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 19:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4467
Da war der Polsterer aber echt fleißig - sehr schön! (Und der "Rest" sowieso.) :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 31.03.2018, 16:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1865
Hallo,

da ich die vorderen Kotflügel im Unterschied zu den Herpa-Originalen zweiteilig gebaut habe(obwohl die Kabine nicht kippbar sein wird) musste ich mir eine geeignete Art überlegen, wie ich die hinteren Teile dieser Kotflügel so einbaue, dass sie einerseits sicher fixiert sind und ich sie andererseits genügend feinfühlig in zwei Richtungen an die korrekte Position anpassen kann. Aus einer Stecknadel habe ich dann eine Halterung gebogen und schwarz lackiert. Nachdem diese dann im Fahrgestell verankert war, konnte ich das hintere Kotflügelteil mit Klarteilkleber von Revell befestigen. Die Halterung sieht der Originalhalterung sehr ähnlich, der Kotflügel hat einen vorbildgerechten kleinen Abstand zum Geräteaufbau und mit dem genannten Kleber hatte ich genügend Zeit, das Teil in der Höhe und dem Abstand zum Fahrgestell auszurichten. Zur Kontrolle brauchte ich nur mal zwischendurch den Hauptteil des Kotflügels aufzusetzen.

Bild Bild Bild

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 31.03.2018, 18:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:15
Beiträge: 1747
Moin Ulrich,
Bis jetzt habe ich ja nur mit offenem Mund vor deinem Baubericht gesessen. Was Du mit dem Plastik machst ist schon immer wieder beeindruckend aber jetzt auch noch Eisenbiegen dazu.........
Das Teil passt perfekt und sieht aus wie original.
Sehr schön - freue mich auf mehr.

Gruß Guido

_________________
erst Lackiert und dann zersägt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 01.04.2018, 21:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2740
Hallo Ulrich,

wahnsinn nun auch noch Metalhalterungen für die Kotflügel wie beim Vorbild dass ist mal Modellbau der sonderklasse :D

Auch die Inneneinrichtung mit den Sitzpolstern einfach klasse.

Weiter so.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 14.04.2018, 16:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1865
Hallo,

auf dem Aufbaudach fehlte noch eine Abschleppstange. Diese ist jetzt nachgerüstet.

Bild

Da ich nicht so schöne Intarsienarbeiten hinbekomme wie Jürgen viewtopic.php?p=30892#p30892 :mrgreen: , habe ich einen anderen Weg gewählt. Die mitgelieferte Abschleppstange war sowieso etwas zu kurz. Deshalb habe ich den geraden Teil zwischen den beiden Augen durch ein entsprechend längeres Rundprofil von evergreen ersetzt und gelb lackiert. Die schwarzen Teile sind dann mittels Stücken von TL-Streifendecals entstanden.

Bild

Der Rest des Modells ist auch fast fertig und beim nächsten Mal gibt es den Abschlussbericht.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 14.04.2018, 18:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2007, 21:40
Beiträge: 1004
Hallo Ulrich,
ich bin begeistert von deinem Detail Wahnsinn.
All die Umbauten sind einfach Spitze ausgeführt

_________________
Lieben Gruß aus Ostfriesland,

Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 15.04.2018, 22:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2740
Hallo Ulrich,

Wahnsinn die Abschleppstange sieht klasse aus.

Hier stimmt einfach jedes Detail.

Weiter so

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 15.04.2018, 22:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 00:08
Beiträge: 197
Mann o Mann o Mann. Was soll ich da noch schreiben ..
Wenn sich doch die Hersteller in 1:1 manchmal auch diese Mühe und Detailversessenheit leisten würden bei ihren Produkten ...
Gruß Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 18.04.2018, 11:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1865
Hallo,

zunächst einmal vielen Dank für die zahlreichen positiven Kommentare zum Werdegang des Modells. Sie haben mich angespornt, so weiter zu machen. Und so gibt es heute den walkaround zum fertigen Modell.

Bild Bild Bild Bild

Als Abschluss noch mal ein bildlicher Vergleich zwischen dem serienmäßigen Ausgangsmodell und meiner hoch gezüchteten :) Version.

Bild


Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 18.04.2018, 12:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2008, 18:59
Beiträge: 470
WoW :shock: Besser geht es nicht, großes Kino! Gefällt mir sehr gut. Das Vergleichsbild mit dem Serienmodell zeigt wie viel Arbeit du in das Modell gesteckt hast. Daumen hoch.

Gruß Christopher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 18.04.2018, 13:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15819
Zu Deinen filigranen Detailorgien fällt mir an Superlativen bald nichts mehr ein.

Darum kurz und bündig: Fan-tas-tisch! :D

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Rüstwagen der FF Hameln
BeitragVerfasst: 18.04.2018, 14:46 
Offline
User

Registriert: 11.10.2014, 17:30
Beiträge: 168
Hallo Ulrich,

wiedermal kann ich meinen vorschreibern mich nur anschließen.Wirklich viel rausgeholt aus dem Serienmodell.
Vielleicht kann ich in Dortmund das Modell live erleben ?

Gruß
Norbert (No-Wee Chemie)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de